1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TschadBarry, 26.03.2013 #1
    TschadBarry

    TschadBarry Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi Community.

    Ich habe ein SGS2 und habe es auf Ice Cream 4.0.4 geflasht.
    Seit dem geht mein Akku extrem schnell leer.

    Bsp. Morgens um 8 100%. Danach in der Schule immer auf Standby, und um 1 Schule aus ist der Akkustand auf ca 50-55%. Das kann doch nicht sein. Ich kann gar keine größeren Games spielen (Asphalt...) weil da der Akku in Sekunden nach unten geht.

    Ich habe zwar noch einen Root drauf, den ich aber schoon vor dem Flash drauf hatte und da der Akku noch ganz Normal war.

    Hintergrund-Prozesse schließe ich Regelmäßig und ich schalte auch W-Lan und Bluetooth immer aus.

    Liegt das nun am Flash, Root oder ist der Akku kaputt ???

    Mfg Dominic:D

    P.S. Falls der Akku kaputt sei kann man diesen nachkaufen und wie viel würde der dann kosten ?
     
  2. Klaus N., 26.03.2013 #2
    Klaus N.

    Klaus N. Android-Guru

    Hier geht es weiter (vorher bitte den dortigen Startpost genau durchlesen und in Verbindung mit Deiner Frage entsprechende Angaben machen ;))!
     
    beicuxhaven gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. nach root akku schnell leer

    ,
  2. nach dem rooten handy akku kaputt

    ,
  3. root akku entlädt schnwll

    ,
  4. akku nach flashen,
  5. seit root akku schnell leer,
  6. Akku wird nach root schnell leer,
  7. akku problem nach flash,
  8. akku nach root schneller leer,
  9. akku geht nach root schnell leer,
  10. nach rooten akku schnell leer
Du betrachtest das Thema "Akku nach Flash extrem schnell leer !" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",