[ Display ] Probleme Banding/Schärfe/Farben etc. Sammelthread

  • 2.818 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ Display ] Probleme Banding/Schärfe/Farben etc. Sammelthread im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
N

Natascha303

Experte
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
drhe

drhe

Fortgeschrittenes Mitglied
ich kann bei mir nichts derartiges feststellen.
Wie habt ihr die helligkeit eingestellt?
Automatisch?
 
LordN

LordN

Experte
Nein, habe das nicht.
 
N

Natascha303

Experte
drhe schrieb:
ich kann bei mir nichts derartiges feststellen.
Wie habt ihr die helligkeit eingestellt?
Automatisch?
Ohne automatische helligkeit
etwa 20% einstellen

dann den grüßen Hintergrund
wie die leiste
 
_joker

_joker

Stammgast
Ich kann nur sagen, dass mein SGS2 aus UK im Vergleich zum deutschen einen deutlichen "Grünstich" hatte, sprich die Farben waren bei weitem nicht so kräftig...
 
LordN

LordN

Experte
_joker schrieb:
Ich kann nur sagen, dass mein SGS2 aus UK im Vergleich zum deutschen einen deutlichen "Grünstich" hatte, sprich die Farben waren bei weitem nicht so kräftig...

Das kann an den OLEDs liegen, jede Art der Subpixel beseteht aus unterschiedlichen organischen Substanzen welche sich erst "einspielen" müssen. Wartet erstmal ab :)
 
N

Natascha303

Experte
Das mit dem gelben Rand soll erst nach paar tagen betrieb sichtbar sein
besonders auf grauen Hintergrund wie der leiste zum runterziehen und bei niedrigerer Helligkeit.
Also hab meinst nun 8 Tage und es fällt schon auf...
 
A

Apachai

Fortgeschrittenes Mitglied
Gelber Rand, schlechte Ausleuchtung, graue Streifen, Blaustich, eingebrannte Kreise (?)...hoffe mal, dass sich das in den nächsten Wochen legt.
 
N

Natascha303

Experte
Den meisten Leuten fällt das gar nicht auf, aber die LED Displays haben zum Teil wirkliche Schwankungen in der Qualität.
Daher wäre es ganz hilfreich wenn sich hier die Benutzer der Ersten Stunden melden, also mal so 8 Tage ihr Gerät benutzt haben...

Ich für mein Teil kann mit gelber Seite und gräuliche Streifen dienen.

Beides natürlich nur sichtbar wenn man in dunklen Räumen ist und niedrige Helligkeit eingestellt (20%) hat (am besten mit der Notifikations Leiste). Einfach mal selbst testen und dann bitte Erkentniss posten, danke
 
mista

mista

Experte
Oh man werde mir heute noch eine Lupe besorgen, damit ich im Displaytest schaue ob ich tote Pixel habe.

Habe ja schon richtig Paranoia.. Und dann kommt jetzt das... habe mein Gerät zwar erst ab Mitwoch aber bilde mir schon ein einen kleinen Rand zu sehen.. Aber hey.. beim LCD ist das immerso.. gelesen schlechte Ausleuchtung.. kein schwarz wegen der Hintergrundbeleuchtung..

Und jetzt mit dem Super Amoled Plus taucht ein kleiner Schleier auf..

hättest Du das nicht geschrieben wäre es mir nie aufgefallen.. aber es sind wirklich keine LEDs sondern Organische Substanzen.. jedes Subpixel leuchtet von ganz allein.. vergleichbar mit Plasma Screens
 
N

Natascha303

Experte
tut mir leid wenn ich hier was wecke, aber mir ist es auch nicht aufgefallen... bis eben gestern Abend als ich drauf hingewiesen wurde. Und es stimmt tatsächlich!

Das SAMOLED nicht so scharf und weiß ist wie SLCD ist technisch bedingt und bekannt.

Frage ist nur, haben das alle Geräte ? Dann ist es völlig okay. Nur wenn es Schwankungen gibt und manche davon verschont sind, dann will man natürlich ein anderes :angry:

Es fällt aber wirklich auch nur bei geringer Helligkeit auf.... 20-30% und vornehmlich auf gemustertem, grauen Hintergrund.

Hier eine Testseite für euch:
http://www.fiddle.jshell.net/qFxsC/1/show/

http://fiddle.jshell.net/qFxsC/1/show/
 
Zuletzt bearbeitet:
mista

mista

Experte
Komisch ist, dass es immer nur die linke Seite ist. Was auf einen kleinen aber doch ärgerlichen Designfehler hin deutet...

Ich werde das verfolgen aber nunja noch bin ich wunschlos glücjklich.

as SAMOLED nicht so scharf und weiß ist wie SLCD ist technisch bedingt und bekannt.
Für SMAOLED mag das mit der Schärfe wohl stimmen aber seit SAMOLED+ baut Samsung nicht mehr auf die Pentile Matrix sondern auf RGB.. Es ist mindestend genauso scharf...
 
mactron

mactron

Erfahrenes Mitglied
Also beim SGS hatte ich am Anfang einen krassen Blaustich. Hat sich allerdings mit der Zeit eingeleuchtet. Schaut doch bitte mal, ob sich das mit unterschiedlichen Winkeln verändert.
 
LordN

LordN

Experte
mactron schrieb:
Also beim SGS hatte ich am Anfang einen krassen Blaustich. Hat sich allerdings mit der Zeit eingeleuchtet. Schaut doch bitte mal, ob sich das mit unterschiedlichen Winkeln verändert.
Wie gesagt, sowas gibt sich mit der Zeit. Würde an eurer Stelle erstmal eine Woche warte, danach kann man immer noch umtauschen.
 
N

Natascha303

Experte
mista schrieb:
Komisch ist, dass es immer nur die linke Seite ist. Was auf einen kleinen aber doch ärgerlichen Designfehler hin deutet...

Ich werde das verfolgen aber nunja noch bin ich wunschlos glücjklich.



Für SMAOLED mag das mit der Schärfe wohl stimmen aber seit SAMOLED+ baut Samsung nicht mehr auf die Pentile Matrix sondern auf RGB.. Es ist mindestend genauso scharf...
Musst mal mit deinem S2 in den Saturn gehen und es gegen das 9003er mit SLCD halten, Browser öffnen, sieht man schon ein Unterschied.

ABER das tut nichts zur Sache, es ist klar das SLCD ein ticken schärfer ist.

Das aber erhebliche Qualitätsschwankunen bei den SAMOLED's zu sehen sind akzeptiere ich bei 550EUR nicht, daher bitte um mehere Erfahrungen...
 
N

Natascha303

Experte
mactron schrieb:
Also beim SGS hatte ich am Anfang einen krassen Blaustich. Hat sich allerdings mit der Zeit eingeleuchtet. Schaut doch bitte mal, ob sich das mit unterschiedlichen Winkeln verändert.
Davon berichten viele (grüne, blaue Stiche) am Anfang bis sich die Sache einleuchtet.

Jedoch verstärkt sich das gelbliche mit zunehmender Dauer anscheinend, was ziemlich blöd wäre...
 
mista

mista

Experte
Natascha303 schrieb:
Musst mal mit deinem S2 in den Saturn gehen und es gegen das 9003er mit SLCD halten, Browser öffnen, sieht man schon ein Unterschied.

ABER das tut nichts zur Sache, es ist klar das SLCD ein ticken schärfer ist.

Das aber erhebliche Qualitätsschwankunen bei den SAMOLED's zu sehen sind akzeptiere ich bei 550EUR nicht, daher bitte um mehere Erfahrungen...
Das Display ist aber auch kleiner. nicht vergessen ;)

Aber du hast recht bei 550 ist damit nicht zu spassen, vor allem du haste es ja schon eine Woche..

Bei amazon uk kannste es aber noch zurück schicken also kein Stress.. geh mal MM und vergleich mal mit z.B. den Aussteller...
 
A

Apachai

Fortgeschrittenes Mitglied
mista schrieb:
Komisch ist, dass es immer nur die linke Seite ist. Was auf einen kleinen aber doch ärgerlichen Designfehler hin deutet...
Links oben sitzt nach meinem Wissen die CPU/GPU, die ja sehr heiß werden können - vielleicht ein Hitzeproblem?
 
N

Natascha303

Experte
auf XDA wird ein Lagerungsproblem vermutet, die Chemie Pampe in den LED's linksseitig gelagert ... reine Spekulationen.
 
E

enots

Experte
Natascha303 schrieb:
auf XDA wird ein Lagerungsproblem vermutet, die Chemie Pampe in den LED's linksseitig gelagert ... reine Spekulationen.
Ach, und die LEDs auf der rechten Seite wurden rechtsseitig gelagert?