1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. albert1234, 24.03.2013 #1
    albert1234

    albert1234 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich würde gern mein Stock-ROM von der Telekom gegen das DBT-ROM austauschen. Da ich eine ganze Reihe von Email-accounts eingerichtet habe, möchte ich die Einstellungen vorher sichern und dann einfach auf das DBT übertragen. Geht das überhaupt oder muss ich alle email-Einstellungen(server etc.) neu vornehmen?
     
  2. Klaus N., 26.03.2013 #2
    Klaus N.

    Klaus N. Android-Guru

    Du hast die aktuellste Version von T-Mobile drauf (ICS 4.0.4). Womit es auf jeden Fall funktioniert, Deine Email-Accounts zu sichern, ist die App "Titanium Backup"; die App benötigt jedoch Root-Rechte.

    Ein Kernel, der hierfür gut geeignet wäre, ist der Siyah 5.0.1. Hier nimmst Du die "tar-Version" und flashst diese per Odin nach dieser Anleitung (wobei Du analog des Flashens einer einteiligen ROM vorgehen musst).

    CU
     
    albert1234 und beicuxhaven haben sich bedankt.
  3. albert1234, 27.03.2013 #3
    albert1234

    albert1234 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Bist Du sicher, dass Titanium erst die Emaileinstellungen von einer Stockrom sichern und dann in eine neue Rom übertragen kann?
     
  4. Klaus N., 27.03.2013 #4
    Klaus N.

    Klaus N. Android-Guru

    Jupp, kann es! Habe es selbst so gemacht ;)

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk 2
     
    albert1234 bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Erhaltung aller Email-Acccounts nach dem Flashen eines DBT-ROM?" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",