1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. cdx17, 04.08.2012 #1
    cdx17

    cdx17 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo ,
    Ich wollte mein handy rooten ..
    hab auch eine anleitung gefunden wo man das handy nicht flashen brauch ..
    Mir ist das wichtig , da ich den root auch wieder rückgängig machen kann , wenn ich ein garantie fall habe , da ich das handy nebenbei extra versichert habe für 5 euro mehr im Monat , gegen eigenverschulden .

    [Anleitung] ROOT/UNROOT Stock ICS Firmware ohne flashen eines Kernels mit Bildern - Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100 - Android Forum

    Hier meine Daten des handys:

    [​IMG]


    Und da in der Anleitung gesagt wird:

    Diese Methode wurde erfolgreich beim SGS 2 mit der LPH, LPJ, LPQ, LP3, LP4, LP5 (T-Mobile) und LP7 Firmware durchgeführt!

    und ich eine LPI FW habe .. auch ein zimlicher anfänger bin , dachte ich mir frage ich lieber nach ..

    Kann ich das handy dadurch zerstören wenn etwas schief läuft ? ''briken''

    Und was für Vorsichtsmassnahen muss ich teffen , falsch etwas schieflaufen kann ..?

    Lg
     
  2. Kai44137, 04.08.2012 #2
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Da Du mit Deiner Variante nur ein temporäres CWM erhältst, würde ich es auf die herkömmliche Art machen:
    https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s2.353/how-to-flashen-des-clockworkmods-cf-kernels-zur-aktivierung-des-root-accounts.281901.html

    Oben genannte Anleitung genau durchlesen, verstehen, ggf. nachfragen.
    1. Oben genannte Anleitung abarbeiten
    2. EFS-Backup machen:
    https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s2.353/how-to-efs-ordner-sichern-zur-imei-rettung.282061.html
    3. Nandroid Backup machen
    4. Fertich :p
     
  3. HipHopRulez, 04.08.2012 #3
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Außerdem, wenn du es gegen Eigenverschulden versichert hast, ist es doch komplett egal ob Root oder nicht.

    P.S.: die Anleitung gilt auch für dich...
     
  4. ListigerLurch, 04.08.2012 #4
    ListigerLurch

    ListigerLurch Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo cdx

    Willkommen...

    Ich habe die gleich Root-Methode gewählt - hat auch alles wunderbar geklappt und bin sehr zufrieden damit - allerdings hat sich NACH ca. 2 Wochen von einem zum anderen Moment meine IMEI verabschiedet :mad2: und ich hatte einen tollen Briefbeschwerer der Musik abspielen konnte - kann dir daher nur raten sich an die Anleitung und Sicherungen von Kai zu halten (EFS !) - wahre Worte und seeeehhrrrrrr wichtig ! Dann machts auch richtig spaß mit Root...

    Viel Spaß mit Root

    Gruß vom Lurch
     
Du betrachtest das Thema "Gilt diese anleitung auch für mich ?" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",