Schlagworte:
  1. nmk52, 02.03.2017 #1
    nmk52

    nmk52 Threadstarter Neues Mitglied

    Moin, Moin,
    bin schon etwas Älter, so U80.
    Deshalb ein wenig Nachsicht.
    Hatte bisher LG 460, ist aber in allem zu klein.
    Bekam nun als Gnadenbrot ein Samsung SII GT-I9100.
    Hat Android 4.xxx
    Da ich eine Marshall Uhr von Fossil (braucht höhere OS Version als bisher auf dem SII) habe würde ich gerne auf bestenfalls Android 6.xxx Upgraden. 5.xx ginge auch
    Wird hier sicher schon behandelt.
    Wäre aber schön, wenn ich dann ein paar Links bekommen würde.
    Habe was von Root Zugang gelesen, das würde ich mir evtl. selbst anlesen.
    Bin aber nicht sicher ob 6.xxx überhaupt mit der SII Hardware fluppt, wo ich die neue Version herbekomme und ob es Copyright Probleme gibt.
    Vielen Dank für ganz viele hilfreiche Antworten.
    Euer
    nmk52
     
  2. Darkmenneken, 03.03.2017 #2
    Darkmenneken

    Darkmenneken Experte

    Hallöchen. Es gibt Android-Betriebssystemversionen, die nicht vom Hersteller selbst programmiert werden, sondern von Fans und Entwicklergruppen.
    Diese Firmwares nennen sich "Custom-Roms" und die Entwickler "Developer"

    Die bekannteste Custom-Rom heißt "Cyanogen-Mod" oder heute nach einem Neustart des Projektes "Lineage-OS"...
    Es ist allerdings nicht ohne, dein altes Gerät mit dieser Firmware auszustatten, man muss schon einiges beachten, und man hat teilweise auch ein paar Nachteile, wie eine etwas schlechtere Kameraqualität oder abstürze der Kamera.

    Wie man eine Custom-Rom flasht, wird hier im Unterforum jedes Gerätes namens "Custom-Roms" beschrieben.
     
  3. Guido-i9100, 03.03.2017 #3
    Guido-i9100

    Guido-i9100 Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,

    Android 4.irgendwas ist das aktuellste, was es Original vom Hersteller gibt.
    Auch wenn ich das selber (noch) nicht auf dem S2 nutze, sondern ein anderes auf Android 7 basierendes OS, so würde ich auch Lineage empfehlen. Hier wird recht gut beschrieben, wie das geht. Ein paar Tage Zeit zum einlesen sollte man aber einplanen, wenn man von der Materie überhaupt keine Ahnung hat.
    Zu rooten ist da nur der erste, kleine Schritt. Damit ein neueres OS überhaupt drauf passt, muss erst der Speicher geändert werden. Danach werden erst das OS und - außer man nimmt eine Alternative - die GApps (Google-Apps) installiert.
    Eigentlich recht einfach, aber man kann viele Kleinigkeiten falsch machen, was dann gerne mal ein paar Tage Extraarbeit bedeuten kann.
     
  4. Nick Knight, 04.03.2017 #4
    Nick Knight

    Nick Knight Ehrenmitglied

    Hallo @nmk52 , Willkommen bei Android-Hilfe.
    Mit U80 oder auch Ü70, ist dein Vorhaben, wenn man nicht ein gewisses Technikverständnis hat, eher schwer zu erziehlen.
    Ich bin Ü50 und habe keine Probleme den Anleitungen hier im Forum zu folgen.
    Wie hier schon angesprochen, wenn man die Originale FW verläßt, fehlen auch die Treiber für spezielle Hardwareunterstützung.... die du ja im Prinzip suchst.
    Du müsstest erst einmal schauen, ob das S2 überhaupt den Bluetooth Anforderungen entspricht (Google hilft da sicher).

    Das S2 I9100 auch auf Android N (7.1.x) zu bringen, ist jederzeit möglich, siehe >> [ROM][I9100][7.1.1] LineageOS 14.1 [OFFICIAL] [NIGHTLIES]

    Gruß Nick Knight
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Android Geocoder geht nicht. Reparabel?? Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 25.06.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. gt-i9100 lineage Nachteile

    ,
  2. samsung gt-i9100 update android

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.