Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Rebootet dauernd beim Aufdrehen

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rebootet dauernd beim Aufdrehen im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
M

Mikeyman

Neues Mitglied
so hab ichs dann auch gemacht glaub 136 apps waren zuviel :)

allerdings wenn ich jedes app deinstalliert hätte und neu installiert waren die beenden erzwingen fehler weg

wie sieht eine durchdachte backup strategie aus?
 
arnavutoglu

arnavutoglu

Erfahrenes Mitglied
für ein sgs 2 sind nicht mal 200 zuviel :D
 
M

Mikeyman

Neues Mitglied
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Wer schlau ist, versucht sein System so sauber wie möglich zu halten, um Fehler zu vermeiden. Ich hab grad mal 30-40 Apps installiert, die meisten werden zum Modden etc. gebraucht. Alles Unnütze hab ich runtergeworfen. Das vermindert Freezes und sonstige Ruckler und Hänger. Vielleicht solltet ihr mal drüber nachdenken ;)
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Hallo Zusammen :)

Habe eine dringende Frage

Habe nun mein SGS2 seit ca einem halben Jahr. Als ich es gestern anschaltete blieb es beim Samsungsymbol hängen. Habe danach mehrere male wieder versucht erneut das ding rauf zufahren ohne erfolg. Laut meinem Telefonanbieter liegt dabei nicht an der SIM karte.

Wäre sehr Dankbar wenn jemand das vlt auch kennt und mir helfen kann, da heute niemand bei Samsung erreichbar ist.

Liebe Grüsse und frohe Ostern :)

Thierry
 
M´Gladbach

M´Gladbach

Experte
Nimm mal den Akku 10 min raus und drück währenddessen zwischendurch mal auf die Powertaste...
Dann Akku wieder rein...
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Mhh nein geht leider immer noch nicht :(

Trotzdem Danke :)
 
MeGusta

MeGusta

Erfahrenes Mitglied
Führ mal einen Cache Wipe durch:
3 Tasten Kombi: Vol Up + Home-Button + Power-Button
Dann mit den Lauter/Leiser Tasten zu "Wipe cache partition" navigieren und mit dem Power-Button bestätigen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Metallica13

Neues Mitglied
@MeGusta

Habe die Kombination gemacht und den Wipe cache partition ausgewählt nun kommt ein "schild mit Ausrufezeichen und ein Android daneben?!?
Was soll ich nun machen? (bin technisch nicht so begabt ^^)
 
MeGusta

MeGusta

Erfahrenes Mitglied
Wo kommt das jetzt her ? :D
Mal ne Frage: Hast du irgendetwas installiert oder so, bevor dein Handy nicht mehr gebootet hat? Neue Firmware oder so? Oder es ist einfach so von jetz auf gleich passiert?
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Ich habe den verdacht es könnte am spiel App mega Jump liegen. Spiele das selten weil es danach immer Störungen hat, gestern hatte ich das wieder gespielt und bamm....
Habe das spiel aber normal vom Androidmarkt heruntergeladen.
 
MeGusta

MeGusta

Erfahrenes Mitglied
Weißt du wie voll der Akku geladen war bevor dein Handy abgestürzt ist?
Nimm ihn nochmal raus, warte einige Minuten und setze ihn dann wieder ein. Wenn das nichts nützt, muss wohl ein factory reset gemacht werden.
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Er war soviel ich weiss noch recht voll.
Habe ihn auch über die Nacht jetzt aufgeladen um zu schauen ob das ein grund war, ging aber ja dann immer noch nicht...

Ich nehme den Akku jetzt nochmal ein wenig raus. wie müsste man ein factory reset machen?
 
MeGusta

MeGusta

Erfahrenes Mitglied
Recovery Mode (Vol Up + Home-Button + Power-Button) und dann zu Wipe data/factory reset navigieren und wieder mit Power-Button bestätigen.
Aber Achtung: Beim factory reset werden alle Daten auf dem Handy gelöscht, alle Apps, usw. es wird also auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Ohh okey gut das du das noch gesagt hast.
werden nur die Apps oder auch fotos, kontakte usw gelöscht?
Und z.B fotos die ich via Whatsapp bekommen habe??
 
Neo-Droid

Neo-Droid

Experte
Bilder,Musik... bleibt davon aber unberührt,da die interne Speicherkarte dabei nicht formatiert wird :)
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Okey was wird dan alles gelöscht?? oder was eben nicht.
(sry wie schon gesagt bin technisch nicht wirklich begabt ^^)

Lg
 
MeGusta

MeGusta

Erfahrenes Mitglied
Es werden alle Apps gelöscht, alle Einstellungen (Home-Screen, usw.) Du musst dein Google Konto erneut einrichten (einfach mit deinen Daten anmelden), es wird einfach der ganze App Speicher formatiert, das einzigste was unberührt bleibt, ist die interne SD Karte.

Am Besten du nimmst davor deine Sim-Karte raus, denn wenn du dich mit deinem Googlemail-Konto angemeldet hast, werden normalerweise alle Apps automatisch runtergeladen und das zieht kräftig am Datenvolumen, deswegen ist es besser wenn du deine Sim-Karte solange rausnimmst und dich mit deinem W-Lan verbindest, damit es eben nicht am Datenvolumen zieht. ;)
 
andi2398

andi2398

Experte
Alle deine Einstellungen, sprich du musst alles neu einrichten. Du setzt das Handy quasi auf Werkseinstellungen zurück.
 
M

Metallica13

Neues Mitglied
Okey Super danke euch allen vielmals für die guten Tipps und die Hilfe :D

wünsche euch noch einen ganz schönen Ostermontag :)

Lg Thierry