Samsung Galaxy S2 ohne USB Verbindung mit einem PC rooten & flashen?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S2 ohne USB Verbindung mit einem PC rooten & flashen? im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

SGS2u20140803

Neues Mitglied
Hallo, meine USB Buchse an meinem S2 ist defekt :-(
Bevor ihr fragt! Ja ich hab in den S2 Einstellungen die USB-Verbindung Aktiviert und erst nach Aufforderung meines S2, das USB-Kabel in den PC gesteckt!
Es tut sich nichts... (Nur laden)
Auch mein MHL Adapter von HDMI zum LCD Fernseher bekommt kein Signal.
Mein S2 tut nur noch den Akku über die Buchse laden und das wars..
Hab im Internet gelesen, das die Buchse schnell mal kaputt gehen kann und man sie einfach durch ein neues Ersatzteil austauschen kann.

Kann man das S2 mit der Firmware 4.1.2 auch ohne USB Verbindung mit einem PC,
irgendwie Flashen? (Rooten)
Zum Beispiel:
Costum Firmware auf die Speicherkarte klatschen und rein ins S2.
Hab als Datei Manager den Total Commander drauf.
 
I

IceAgeFan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde mal Kies installiere&einfach nur öffnen bzw. Auf Verbindungsfehlersuche gehen um eventuelle Treiberprobleme auszuschliessen. Wenn ich mein Smartphone an den PC anschliesse öffne ich auch kies und kann dann im Windows Explorer meine SD-Karte einsehen ;)
 
L

leechseed

Gast
Ja kann man auch ohne funktionierende USB Buchse.
 
S

SGS2u20140803

Neues Mitglied
@ IceAgeFan:

Habs gefunden bei Chip unter: Samsung Kies - Download - CHIP Handy Welt
Gibt es nur für Windows Systeme.
Letzter Versuch den ich noch ausprobieren werde!
Kanns ja mal testen, aber angenommen die USB-Buchse von meinem S2 ist tatsächlich kaputt, was dann?
Ich gehe davon stark aus, das sie kaputt ist, da noch nicht mal der MHL Adapter per HDMI an meinem LCD Fernseher funktioniert.

Fürs S2 an Android APK Software, gibt es nur: Kies Air (Smartfone per WLAN zu PC Syncronisieren)


@ leechseed:

Und wie macht man das jetzt?
Bedenke ich habe die Original Samsung Firmware 4.1.2 druf und noch nie einen Mod auf meinem S2 gehabt...

z.B. diese Anleitung hier, die ich gerade gefunden habe, sagt folgendes:
Samsung Galaxy S2 (I9100) rooten ab Jelly Bean (Android 4.1.2) - Android Digital - Android News Magazin
Man benötigt:

  • Odin Flash Software - Version 3.07 (1.2 MB)
  • Siyah-s2-v6.0b5 Root Kernel (7.2 MB)
bla bla bla

* Nun das USB-Kabel mit dem S2 und dem Computer verbinden. (geht bei mir wahrscheinlich nicht)

Jetzt stelle ich mir folgende Fragen...

1.) Wo findet man die neuste Odin Flash Software 3.09 (wird bei Google in den Suchfunktionen immer angezeigt)
Muss man Odin 3.07 nehmen oder tut es auch Odin 1.85?
Ich kann das Programm eh nicht nutzen, da meine USB-Buchse an meinem S2 höchst wahrscheinlich kaputt ist...


2.) Wiso können die Anleitungen / Tutorials nicht so aufgebaut sein? Beispiel:

* Samsung Galaxy S2 mit Ice Cream Sandwich 4.0.3 > Mit USB Kabelverbindung am PC flashen
* Samsung Galaxy S2 mit Jelly Bean 4.1.2 > Mit USB Kabelverbindung am PC flashen

* Samsung Galaxy S2 mit Ice Cream Sandwich 4.0.3 > ohne USB flashen per microSD
* Samsung Galaxy S2 mit Jelly Bean 4.1.2 > ohne USB flashen per mircoSD

Man findet alte Anleitungen aus dem Jahre 2011 und weiß nicht ob man auch die Flash Anleitungen von Ice Cream Sandwich für Jelly Bean übernehmen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
SGS2u20140803 schrieb:
....aber angenommen die USB-Buchse von meinem S2 ist tatsächlich kaputt, was dann?
..... vielleicht auswechseln? (wahrscheinlich Spätfolgen der feucht-fröhlichen Hochzeitsfeier) :Flexkabel inkl. Ladeanschluss Samsung Galaxy S2 I9100: Amazon.de: Elektronik

SGS2u20140803 schrieb:
Muss man Odin 3.07 nehmen oder tut es auch Odin 1.85?
Ich kann das Programm eh nicht nutzen, da meine USB-Buchse an meinem S2 höchst wahrscheinlich kaputt ist...
Warum spekulierst Du dann überhaupt noch bzgl. ODIN rum?
Um aber die Frage wegen des Grundsätzlichen zu beantworten: aus Erfahrung empfiehlt sich für das S2 ODIN 3 v1.85!

Ein Ratschlag: bring das S2 Hardware-mäßig in Ordnung und versuche nicht, vorher mit irgendwelchen Methoden die Reparatur zu umgehen. Ein S2 ohne funktionierende USB-Buchse ist kein Zustand!
 
S

SGS2u20140803

Neues Mitglied
:biggrin: OK! Danke :biggrin:

Der User: leechseed , meinte im #3 Beitrag, das man das:
Samsung Galaxy S2 auch ohne USB Verbindung rooten & flashen kann...
Weißt da jemand zufällig mehr darüber?

@Drielander
Wegen: Ein S2 ohne funktionierende USB-Buchse ist kein Zustand!
Wenn das wirklich klappen sollte, nach dieser Methode hier:
Ich nenne Sie mal: Samsung Galaxy S2 mit Jelly Bean 4.1.2 > ohne USB rooten & flashen per mircoSD,
dann würde es mich mit der USB-Buchse nicht mehr stören :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
SGS2u20140803 schrieb:
.....dann würde es mich mit der USB-Buchse nicht mehr stören :)
Das muss Jeder für sich entscheiden!
 
L

leechseed

Gast
Mit einem zu deiner Version passendem Philz Kernel kannst du zum Beispiel im Stock (original) Recovery dein S2 rooten. Schau mal ins Kernel unterforum. Je nach 4.1.2er noch Brickbug beachten und eventuell IMEI / EFS Ordner sichern, falls noch mehr verändert werden sollte. Backup kann natürlich auch nie schaden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
@lechseed:

Ich habe die alte Reihenfolge wieder hergestellt.
Um solche "Irrtümer" zu vermeiden, empfiehlt sich, immer ein @[Name] voran zu stellen, damit jeder andere Leser weiß, auf wen sich die eigene Antwort bezieht.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S2 ohne USB Verbindung mit einem PC rooten & flashen? Antworten Datum
5
4
11