[ SOD ] S2 geht aus, Akku danach leerer

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ SOD ] S2 geht aus, Akku danach leerer im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

Senda

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe ein Samsung Galaxy SII, das ich seit Weihnachten erst habe. Seit einigen Tagen tritt deshäufigeren ein Fehler auf. Das Handy ist dann plötzlich einfach aus und reagiert auch nicht mehr. Erst wenn ich den Akku herausnehme und wieder reintue.

Heute ist dies auch wieder zweimal passiert. Beim zweiten mal ist mir dann jedoch auch aufgefallen, dass danach der Akku plötzlich deutlich leerer war als wie zuvor. Auf dem Bild im Anhang lässt sich dieser Sprung ja auch deutlich erkennen. Der Akku war danach bei etwa 12%, stieg aber dann langsam wieder auf 15% an, obwohl es sich nicht am Ladegerät befand. Und auch im linken Bereich sieht man auch einen kleinen Sprung, also heute morgen. Ich denke mal das war zuvor auch des öfteren und mir ist es einfach nicht aufgefallen.

Weiß jmd wodran das liegt? Könnte der Akku kaputt sein, obwohl er noch nichteinmal ein Jahr in Gebrauch ist?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe
 

Anhänge

S

Senda

Neues Mitglied
Saul schrieb:
Klasse Beitrag, vielen Dank. Schonmal dran gedacht, dass Geld nicht vom Himmel fällt?
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Punkt 5 Link 2 scheint da am besten zu passen.
 
S

Senda

Neues Mitglied
So habe mir jetzt mal den von euch empfohlenen Thread (23 Seiten) komplett durchgelesen. Da stand ja leider keine Lösung drin. Und am Ende wurde der Thread ja geschlossen und auf zwei andere verwiesen, wo jedoch nichts passendes steht.

Also das S2 ohne Branding wurde am 13.12 in einem Handy Shop gekauft, also noch keine 6 Monate her. Für manche war ja die einzige Lösung, es einzuschicken. Nachdem ich bei mir heute wieder 3 SoD's hatte bleibt für mich also wohl auch keine andere Wahl, oder?

Da ich für die Arbeit eigentlich auf mein Handy angewiesen bin ist dies leicht problematisch. Soll ich mein Handy direkt an Samsung schicken oder in den Handy Shop bringen. Kriege ich ein neues oder wird es dann repariert? Am liebsten würde ich das Handy einfach zurückgeben und etwas drauf zahlen und dafür das SIII nehmen, aber das geht ja nicht.

Vielen Dank nochmal für die bisherige Hilfe
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Wenn du Telekomkunde bist und kein privat sondern Firmenkunde, dann geht das meistens.
 
S

Senda

Neues Mitglied
Ne das geht leider nicht. Haben nur Telefon&Internet zuhause über Telekom, aber nicht das Handy. Außerdem wurde das Handy ja in einem normalen Handyshop ohne Zusammenhang mit der Telekom gekauft.
 
S

Senda

Neues Mitglied
Irgendwie wird es immer schlimmer. Weiß nicht genau wie lange das mit den SoD's schon ist. Aber am Anfang ganz selten, dann gestern plötzlich 2x am Tag, und heute waren es schon 5x. Das gibts doch nicht ...
 
andi2398

andi2398

Experte
Naja factory Reset oder neu Flashen? Aus meiner Sicht hilft vorm einschicken sonst nichts :-(

Gesendet von unterwäääägs :D
 
S

Senda

Neues Mitglied
Okay, habe es heute weggebracht und es wird nun bei Samsung eingeschickt.

Nun aber das Seltsame. Mein Vater hat auch das S2, das ebenfalls am 13.12 gekauft wurde. Habe mir seins genommen, auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, beie SD-Karte und SIM-Karte reingelegt und dann Apps (GO Launcher, WhatsApp, VRR App, Radiowecker, iLiga, HaxSync, Facebook, Facebook Messenger, BurgerKing, Borussia Dortmund). Und eben trat das Problem mit dem SoD wieder auf.

Es muss ja wohl also an einem der Apps, der SD-Karte (SanDisk 32GB) oder SIM-Karte (von MaXXim) liegen, da das Problem mit den SoD's bei meinem Vater noch nie aufgetreten ist.
 
P

Paulrich

Erfahrenes Mitglied
Das liegt mit Sicherheit an der Borussia Dortmund App. Da würde ich auch den Dienst verweigern. :flapper:

Ne, mal im Ernst. Ich habe auch ein S2, welches jetzt jedoch meine Frau nutzt. Es ist erst etwa 3 Monate alt (Austauschgerät) und wurde mit 4.0.4 ausgeliefert. Damit hatte ich keine Probleme. Seit ich auf 4.1.2 umgestiegen bin, habe ich mindestens einmal pro Tag einen SOD. Oft hängen auch Apps. Ein Reset habe ich mir gespart, da ich die installierten Apps behalten und nach dem Handywechsel nicht schon wieder herunterladen wollte. Außerdem scheint das laut zahlreicher Kommentare auch nicht das Gelbe vom Ei zu sein und eine Garantie gibt es auch nicht, dass es dann funzt. Hatte lange Whats App in Verdacht, da die Abstürze häufig nach WA Nachrichten zu beobachten waren. Oft gab es auch Meldungen, dass es Aktualisierungen gebe.
So richtig helfen kann ich dir leider auch nicht. Viele User haben SODs mit 4.0.4. Bei mir lief die Version einwandfrei.

Gruß,
P.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

BuBumann

Neues Mitglied
Hallo,
ich hab genau das gleiche Problem. Hab mein Handy auch eingeschickt mit genauer Fehlerbeschreibung nach 5 Tagen kam es zurück mit neuem Display??? und neu aufgespielter Firmware. Am nächsten Tag gleich wieder ein SOD.:angry:
Hast Du ne Dockingstation ?
Ich hab meine Docking Station mittlerweile im Verdacht das hier irgendwas nicht harmoniert. Ich lade zur Zeit nur mit dem Original Samsung Kabel und bin seit 2T SOD los.
Übrigens die verlinkten Threads sowie den AkkuThread habe ich auch durchgeackert - aber ohne Lösung.
Wir sollten hier dran bleiben und ne Lösung finden, hab den SOD übrigens Punktgenau mit der 4.1.2
 
S

Senda

Neues Mitglied
Also ich habe keine Dockingstation und lade schon immer mit dem original Samsung Kabel. Folglich wird es nicht an der Docking Station nicht liegen.

Es muss also denke ich mal irgendwie an der Software/Apps oder Sim/Sd Karte liegen. Denn bei meinem Vater funktionierte ja zuvor alles und er hatte nie solche Fehler.
 
B

BuBumann

Neues Mitglied
Also ne 32 Gig SD Karte hab ich auch drin aber bis zum update auf 4.1.2 lief ja alles wunderbar ?
Falls ich demnächst wieder einen SOD hab nehm ich die Karte mal raus.
Apps hatte ich auch schon in Verdacht aber welche ?
 
S

Senda

Neues Mitglied
Habe folgendes in einem anderen Forum gelesen:

Hallo zusammen,ich habe die Ursache für das Einfrieren gefunden und werde es euch schildern.Nur wie man diesen Fehler beheben kann weiß ich noch nicht! Es liegt am Sperrbildschirm!!!! Ich hatte zuvor den Sperrbildschirm mit einem Pin gesichert und es lief bei allen anderen Firmware-versionen wunderbar, außer bei der Neusten.Nur mit der Wischtechnik, also ungesichert, friert das System nicht mehr ein! Alle anderen Möglichkeiten blockieren immer wieder das System. Bis es keine andere Lösung dafür gibt, kann alles nur mit Wischtechnik fehlerfrei laufen. Auch mit Muster habt ihr das Problem. Also einstellen auf Wischtechnik und ihr habt wieder ein Fehlefreies Smartphone, bis auf weiteres. Grüße an Alle und ich hoffe das Samsung dieses Problem bald beheben kann!
Dies könnte tatsächlich der Grund sein, denn in den 10 Stunden wo das Handy, das heute zu Samsung geschickt wurde, war nur das Wischen drin und es kam kein SoD. Mein Vater hatte auch immer das Wischen, und seit ich heute das Handy benutze und Muster eingestellt habe kam es auch zu SoD's
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Manchmal machen die SanDisk Probleme. Aber es konnte noch nie direkt daran festgemacht werden.
 
B

BuBumann

Neues Mitglied
Müsste man mal beobachten, beim nächsten SOD kommt meine Sperre zu Testzwecken dann mal raus. Vielen Dank erstmal soweit :thumbsup::thumbsup:

Aber das ist dann doch ein Bug vom 4.1.2 oder ?

bzw. kommt hier noch ein Patch oder ähnliches ?

Wie erklärt das den Knick in der Akkukurve ??
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Senda

Neues Mitglied
Ich glaube es steht kein Update aus. Wird wohl fürs S2 nichts mehr kommen. Also in dem anderen Forum hat es bei einigen geholfen, aber nicht bei allen. Manche sagen auch, dass nach den SoD's immer irgendein App-Update stattfand, ich werde mal gucken welche Symptome sich bei meinem nächsten SoD feststellen lassen.
 
P

Paulrich

Erfahrenes Mitglied
Also ich hab nur den ganz einfachen Sperrbildschirm (Wischen), keine Dockingstation und trotzdem SODs. Das mit den Updates kann ich bestätigen, kann aber auch Zufall sein. Beim 9100G scheint wohl ein neuerer (indischer) Kernel zu helfen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Senda

Neues Mitglied
So, gerade wieder einen SoD gehabt. Handy lag in der Zeit wo ich weg war einfach nur auf dem Schreibtisch. Nach dem Neustart hatte ich ne WhatsApp und FB Messenger Nachricht, mehr nicht. Keine Ahnung wodran es liegt, habe nun mal Muster ausgeschaltet und Wischen eingestellt, vllt gehts ja auch weg.

Was auch sehr auffällig ist, das ist glaube ich auch bei allen, dass ein SoD nie auftritt, wenn das Handy am Ladekabel ist und darüber Strom zieht.
 
Ähnliche Themen - [ SOD ] S2 geht aus, Akku danach leerer Antworten Datum
5
11