Achtung: Das SGS2 gibt's als GT-I9100 und als GT-I9100G!

  • 811 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Achtung: Das SGS2 gibt's als GT-I9100 und als GT-I9100G! im Samsung Galaxy S2 (I9100G) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oldie911

Oldie911

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe gerade für eine gute Bekannte ihr kürzlich bei MM erworbenes S2(GT-I9100) eingerichtet. Dabei ist mir aufgefallen, dass Ihr Arbeitsspeicher (RAM) viel größer ist als bei meinem S2G. Bei mir stehen max. 687MB zur Verfügung und bei ihr sind es 827 MB. Wieso dieser Unterschied? Beide haben wir ICS 4.0.4. darauf.

Ein User hier im Forum hat geschrieben, dass Samsung heimlich wieder die alte Bezeichnung " ohne G" eingeführt hat aber der Rest sich nicht geändert hat. Kann dass jemand bestätigen? Meine Bekannte hat mir gesagt, das beim Kauf auf dem Schild und in der Werbung "Dualcore 1,2 GHZ" gestanden hat. Dies würde bedeuten, das es sich doch um ein abgespecktes S2 handelt. Hat das Ur S2 nicht 1,4 GHZ Dualcore?
 
D

Daemonarch

Gast
Wieviel ram gerade frei ist, hängt ja auch ganz davon ab, wieviele apps schon installiert sind, und schnellstarts im speicher setzen...
Klar das ihr nagelneues phone da mehr hat.
 
Q

Quade

Ambitioniertes Mitglied
Beide Smartphones haben 1GB Arbeitsspeicher.
Android 4.0.4 benötigt lediglich mehr Ram auf dem SGS2-G, deswegen wurde mehr für das Betriebssystem gelockt.
Ist aber nicht weiter schlimm.
 
4MAZ1NG

4MAZ1NG

Fortgeschrittenes Mitglied
ICS auf dem G genehmigt sich halt mehr Ram, ist doch nich schlimm, Ram ist ja zum "vollmachen" da. Trotz der unterschiedlichen Angaben haben beide 1GB Ram. Auch wenn ich jetzt "nur" 687MB für Apps zur Verfügung hab, hab ich trotzdem nie einen "Ram-Mangel" gehabt, da sorgt Android schon für, dass der RAM nicht komplett voll wird.
Das Ur-S2 hat, wie das G, auch einen 1,2GHz DualCore, nur das Samsung die CPU für das i9100 selbst herstellt (Exynos 4210) und im G ein Texas Instruments OMAP 4430 werkelt.

... tapatalked with my Galaxy S2!
 
Diomoron

Diomoron

Experte
das thema ist doch schon komplett durch genommen worden und wie roxy schon angemerkt hat: alles in dem thema geklärt.

ich sag ja: lesen bildet!
 
Oc3an

Oc3an

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

weiß jemand, ob Amazon aktuell wieder die G-Version des Galaxy S2 versendet?

Gruß, Daniel
 
Diomoron

Diomoron

Experte
amazon selbst wird das wird das wissen.
 
E

email.filtering

Gast
Es würde mich sehr wundern wenn Amazon.de das SGS2-G (selbst) verkauft. Schließlich werden von Samsung schon seit zig Monaten keine solchen mehr nach Europa importiert. Bei Shops die über Amazon verkaufen sollte man vorsichtiger sein.
 
Oc3an

Oc3an

Erfahrenes Mitglied
Laut Amazon selbst, habe per E-Mail im Kundendienst nachgefragt, wissen sie es wohl selbst nicht. Wurde von einem Amazon Mitarbeiter darauf hingewiesen, dass es eine Abweichung in der Beschreibung geben kann, also I9100 oder I9100G, aber könnte das 30-tägige Rückgaberecht in Anspruch nehmen.

Aber Amazon liefert aktuell das "ohne G" Modell I9100 aus! Habe es vorgestern von der Packstation geholt. Habe es direkt bei Amazon (also kein Warehouse-Deals und kein anderer Anbieter) neu bestellt. Überall auf den Aufklebern, auch unter dem Akku, und nach dem Einschalten erscheint nur "I9100" und nirgends I9100G. Auch im Menü bei Telefoninfo. Auch der AnTuTu Benchmark sagt: "CPU Exynos4210" und "GPU Mali-400".

Es ist auch schon das neueste für das SII verfügbare offizielle Android 4.0.4 auf dem Smartphone. :thumbsup:
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Super.
Viel Spaß mit deinem neuen Smartphone und lese dich gleich mal im I9100 Forum ein, besonders der fette Bug mit der Sicherheitslücke (welcher beim G nicht vorhanden ist).

GeTapatalkt mit meinem Motorola-StarTAC :-D
 
DAD214

DAD214

Lexikon
das sie immer noch so Panische Angst vor dem G haben
das ohne G ist doch eher Schlechter jetzt mal abgesehen von der Sicherheitslücke
für das mit G gibt es halt nicht so viele Custom ROM´s
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.