Galaxy S20 (S11) Spekulationen/Gerüchte

  • 706 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S20 (S11) Spekulationen/Gerüchte im Samsung Galaxy S20 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

Nuvirus

Experte
ich hätte nichts dagegen wenn es einfach nen CPU Mode bzw. etwas effizientere CPU verbaut oä. bei den kleinen gibt das man zumindest Save durch nen intensiven Tag kommt auch nach 2 Jahren noch, alles andere ist Bonus imho.
FullHD reicht da auch völlig aus, bei den kleinen könnte man sogar überlegen das Seitenverhältnis eher Richtung 16:9 zu machen damit es ausreichend breit bleibt, das 16:9 bei meinem LG G5 das ich 3 Jahre hatte hat mir doch ganz gut gefallen bei 5,3" etwas größer und Allscreen wäre perfekt.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Bitte kein 16:9 mehr, dass wirkt nur klobig auf mich.
Um den Akku wird auch zu viel Gewese gemacht, die anderen Hersteller - jedenfalls diejenigen die nicht in die Nutzung eingreifen - können auch nicht zaubern. Die ganzen Geräte nehmen sich alle nichts.
Und Huawei sticht auch nur deshalb heraus weil sie mit allerlei Tricks in meine Nutzung eingreifen, ob ich das möchte oder nicht. Zudem verbaut man dann noch Displays mit niedrigerer Auflösung und so kommt ein zum anderen.
Ich finde z.B. die Laufzeit meines Note 10+ vollkommen in Ordnung und komme immer locker über den Tag, inklusive 1 bis 2 Stunden Musik Streaming über BT und 5 bis 7 Stunden DOT. Das finde ich nicht überragend, aber dafür bin ich Herr über die Einstellungen.
Und ich bin auch nicht der Ansicht das der SD irgendwelche Wunder vollbringen kann, wie einige sich das so vorstellen.

Zu Full HD habe ich eine andere Meinung. Mir reicht es nicht, wenn ich schon über 1000 Euro bezahle.
Das Ganze kann man softwareseitig regeln und wem FHD reicht, der kann doch dann die niedrige Auflösung wählen. Und dabei würde ich auch noch behaupten, die Unterschiede sind kaum messbar. Aber zu sehen sind sie und das sehe ich bei den Preisen nicht ein.
Ich denke mal beim S11 wird man sich vor allem auf die Kamera konzentrieren und weil mich das nicht sonderlich interessiert, habe ich nun auch zum Note gegriffen und nicht gewartet.
Bei vielen Usern wird das aber sicherlich gut ankommen, denn für nicht wenige sind das ja mittlerweile nur noch Kameras mit ein bisschen Smartphone drumherum.
Ansonsten wird das 11er wohl vor allem wieder Evolution, statt Revolution. Ich finde das in Ordnung und brauche auch nicht mehr jedes Jahr das neueste Gerät. Sehr glücklich bin ich auch darüber das mich die ganzen Falt-Phones überhaupt nicht reizen.
Das würde richtig ins Geld gehen und die Technik steckt noch in den Kinderschuhen.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Stammgast
Die S11 Reihe könnte mit einem Display im 20:9 Format kommen mit noch dünneren Rändern:

The Galaxy S11 could feature noticeably slimmer bezels than Galaxy S10

Bloß nicht. Da ist man ja nicht mehr weit weg vom Xperia 1 mit seinem 21:9 Display. Überraschen würde es mich aber nicht wenn der Trend nächstes Jahr in diese Richtung geht. Die ersten Hersteller aus China bringen ja bereits die ersten Geräte mit dieser Displayratio auf dem Markt.
 
B

Burax

Fortgeschrittenes Mitglied
ZiegevonNebenan schrieb:
Die S11 Reihe könnte mit einem Display im 20:9 Format kommen mit noch dünneren Rändern:
Katastrophe! Im Gegenteil, als Note-Nutzer wünschte ich mir das 16:10 Format zurück!
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Man hat doch gar keine Chance was zu beeinflussen.
Entweder bleibt man bei Samsung und akzeptiert die Geräte wie sie kommen oder man wechselt den Hersteller.
Als Beispiel Akku zum tauschen, das ging bei meinem S5 noch und dann kamen alle Modelle mit verklebten Akku.
Und jetzt ist es das Display Format.
Durch die Software Entwicklung von Android und deren Sicherheitsupdates wird man gezwungen, immer das neuere Gerät zu kaufen.
Einzige Alternative ist wenn man es länger nutzen will, dann muss man Custom Roms verwenden.
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
Das wäre natürlich Top! Finde das Loch für die Kameras jetzt nicht so schön und finde die Notches auch nicht so ansehnlich.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Stammgast
Das wäre die beste Lösung. Derzeit glaube ich aber nicht dran, das wir das schon beim S11 sehen werden. Laut ice universe soll es auch nicht beim Fold 2 zum Einsatz kommen, da hätte ich es mir eher vorstellen können um die Technik als erstes auf dem Markt zu testen.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Stammgast
Der neue Exynos unterstützt also Displays bis 120 Hz, 108 MP Kamera und DDR5 Ram. Mal sehen was wir davon im S11 sehen werden.
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
Ein dediziertes Modem, hmm. Mal hoffen damit das dann Verbrauchstechnisch effizient wird..
120 Hz Display wäre auch verdammt nice.
 
maik005

maik005

Urgestein
BlueZTriXx schrieb:
ist m.M.n. im Smartphone absolut unnötig.
90Hz sind viel viel mehr als perfekt.
60Hz konstant ohne ruckeln wäre der Wahnsinn 😍
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
Mehr Hz -> Immer besser ^^
Das Problem ist halt damit das mehr strom verbraucht, und die Galaxys sind ja nicht gerade wunder beim Thema Akku :unsure:.
 
maik005

maik005

Urgestein
@BlueZTriXx
siehe Beispiel Pixel 4 -> 90Hz gibt es nur, wenn die Helligkeit 75+% beträgt.
Oder man aktiviert die 90hz permanent was dann aber den Akku sicherlich deutlich spürbar entleert...
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
maik005 schrieb:
siehe Beispiel Pixel 4 -> 90Hz gibt es nur, wenn die Helligkeit 75+% beträgt.
Ja GG Google, bei anderen Herstellern ist das vermutlich nicht so, oder?

Hoffe Samsung lässt sich da was einfallen, weil mehr Hz reizen mich persönlich schon sehr :love:. Aber wegen der Akkulaufzeit mach ich mir da jetzt schon sorgen :sad:
 
maik005

maik005

Urgestein
@BlueZTriXx
Lt. Einem Test des Pixel 4 kommt es nur äußerst selten vor, das man die Helligkeit unter 75% lässt da es dann zu dunkel wird 🤯😱
Das OnePlus schaltet wohl wie ich kurz gelesen habe je nach App auf 90Hz.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@BlueZTriXx
Flüssig wär besser 🤓
90hz sind schön, aber wenn man ruckeln dann besser sieht bringt es nicht sooo viel.
 
Zuletzt bearbeitet:
mirkole

mirkole

Stammgast
@koho das wäre aber für alle doof die Apps wie "AODNotify" nutzen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@mirkole
warum?
Die Apps kann man doch weiterhin nutzen.
 
mirkole

mirkole

Stammgast
@maik005 stimmt schon. Aber der eigentliche Sinn geht verloren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Galaxy S20 (S11) Spekulationen/Gerüchte Antworten Datum
0
0
19