Gebrauchter Akku beim Galaxy S20 größer als neuer Akku?

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gebrauchter Akku beim Galaxy S20 größer als neuer Akku? im Samsung Galaxy S20 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich möchte kurz meine Erfahrung mit dem S20 und den Reparaturen mitteilen:

Habe ins. vier S20 mit Displayschaden gekauft, neue Displays (original Samsung) und Akkudeckel (original Samsung).

Mit etwas Übung bekommt man das Teil gut auseinander, echt kein Problem. So, nun fing das Problem an, alles sauber und plan zusammen gebaut. Komisch war, dass die Kabeln vom unteren Teil nur sehr schwer zum oberen Bereich gereicht haben, waren fast nicht steckbar. Und dann wollte ich den Akkudeckel drauf machen, aber das Teil passte vorne und hinten nicht drauf. Drückst auf der einen Seite, hebt es sich auf der anderen, usw. Also war nichts mit Verkleben ohne Druck, dabei zwei Akkudeckel beschädigt (ist wirklich Glas).

Mir kam bei allen Geräten der Akku etwas seltsam vor, schien einfach zu dick zu sein.
Habe kurzerhand bei eBay einen Originalakku gekauft und bin fast vom Hocker gefallen. Der neue Akku war sicherlich 30% flacher als der eingebaute.

Zusammenbau war damit wirklich kinderleicht, alle Kabeln haben prima gereicht zu den Steckern und der Deckel ging ohne Probleme drauf.

Ist das normal, dass der Akku sich dermaßen aufbläht und überhaupt nicht mehr auf die ursprünglich Dicke zurückgeht?

Ich kann euch nur empfehlen: Neues Display, neuer Akku... ihr macht euch sonst nur das Leben schwer!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Danke für deinen Bericht :)

DOC
 
maik005

maik005

Urgestein
goggele71 schrieb:
Habe kurzerhand bei eBay einen Originalakku gekauft
Als ob das ein originaler war.
Glaubst du doch selbst nicht?

goggele71 schrieb:
Ist das normal, dass der Akku sich dermaßen aufbläht und überhaupt nicht mehr auf die ursprünglich Dicke zurückgeht?
Natürlich ist das nicht normal.
Aber gut möglich das es auchs chon kein originaler.mehr war und/oder du ihn beim Ausbau beschädigt hast.

goggele71 schrieb:
Ich kann euch nur empfehlen: Neues Display, neuer Akku...
Nicht ohne Grund macht es auch Samsung so.
 
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
Ich habe bei vier Geräte das selbe Bild gehabt und wollte damit einigen den Usern die Info liefern und helfen, sich gleich den Akku mitzubrsorgen, wenn man selbst das Display oder Backcover tauscht.

Und warum soll es kein Original-Akku sein?

Ich hatte keine Ahnung davon, was Samsung macht oder nicht. Ist nicht jeder ein Profi wie maik005.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
goggele71 schrieb:
oll es kein Original-Akku sein
Waren die Akkus aufgebläht?
goggele71 schrieb:
keine Ahnung davon, was Samsung macht
Nun, kommt drauf an wie lange das Gerät in Betrieb ist/war, je nachdem tauschen sie den Akku gleich mit aus, damit das Gerät länger hält.
Bei ein paar Monaten altes Handy wechseln sie keinen Akku aus, ist auch nicht sinnvoll, bei älteren schon.

VG
 
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
also die silberne Folie klebte nicht mehr fest am Akku selbst und die Hardware war definitiv wesentlich dicker als der nachgekauft.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Also aufgebläht.
Ausgasungen sind an sich normal in kleinen Maßen.
Was du beschreibst, das kommt vielleicht von stürzen oder schlechter Handhabung, ich weiß das nicht.

VG
 
maik005

maik005

Urgestein
@goggele71 interessant wäre gewesen, ob das Backcover wieder drauf gepasst hätte nachdem du es gelöst hast, also ohne das du den Akku entfernt hast.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

goggele71 schrieb:
Und warum soll es kein Original-Akku sein?
weil die kaum zu bekommen sind und schon gar nicht über eBay.
Dafür gefälschte Akkus von originalen optisch kaum noch zu unterscheiden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
Wenn der Akku ok ist, muss es ja nicht unbedingt von Samsung sein, zumal die die selbst ja nicht bauen.

Habe nicht darauf geachtet, ob das Backcover nach dem Lösen wieder gepasst hätte, aber guter Gedanke. Wobei ein gesplittertes BC nicht mehr die Originalsteifheit hat.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
goggele71 schrieb:
Samsung sein, zumal die die selbst ja nicht bauen.
Mmmmh, stimmt nicht ganz...

Samsung SDI übernahm Anfang 2014 das ebenfalls zur Samsung-Gruppe gehörende Unternehmen Cheil Industries. Dieser Schritt sollte einerseits neue Wachstumsimpulse generieren. Zum anderen wird er als Vorbereitung für den Generationswechsels des Lee-Clans angesehen. Laut einer Recherche von Navigant Research gehört Samsung SDI neben LG Chem und Panasonic zu den drei führenden Akkuherstellern für Elektroautos, bezogen auf Strategie und Umsetzung.
Dazu zählen Lithiumionenakkus für Laptops, Tablets, Smartphones, Powerbanks, schnurlose elektrische Gartengeräte, Handwerkzeuge, Staubsauger, Elektrofahrräder, E-Scooter und Starter in Autos und Motorrädern.


Aber es gibt wenig Firmen die Akkus en gros herstellen, deswegen müssen andere nicht schlechter sein, manchmal sind einige Nachbauten sogar besser als das Standartmodell.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
S

skysurfer62

Fortgeschrittenes Mitglied
maik005 schrieb:
Dafür gefälschte Akkus von originalen optisch kaum noch zu unterscheiden sind.
Den habe ich eingebaut. Sieht exakt aus wie der alte und passt genau so rein. Wird schon ein Originaler sein, hoffe ich.🤔
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
maik005

maik005

Urgestein
@skysurfer62
Preis sieht ok aus.
Sind ja auch noch andere Teile dort im Shop.
Ich würde daher annehmen das es ein originaler ist.
 
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
Also der neue Akku ist ein Schuss in den Ofen... entleert sich innerhalb von ein paar Stunden und eine App zeigt auf einmal eine tatsächliche Kapazität von 2200 mAh... das Handy zeigt keine App, die am Entladen schuld ist.. der Akku taugt einfach nichts... wirklich enttäuschend
 
maik005

maik005

Urgestein
@goggele71
Somit hat sich meine Vermutung bestätigt.
Weder originaler Akku noch ordentliche Kapazität.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
goggele71 schrieb:
der neue Akku ist ein Schuss in den Ofen.
Mach mal ein Bild von der Vorderseite, mich interessiert das Herstellerdatum :)

V
 
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
sobald der neue Akku da ist, lade ich sie Infos hoch
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Merci :)

VG
 
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
Hier die Bilder des Ersatzakkus... der hat sich aufgebläht wie ein Hefekuchen.

Ich kann euch auch nur abraten bei eBay bei I-best-mobile einzukaufen, mieser Händler, schlechter Support, schlechte Bewertung, schlechte Ware und uneinsichtig!
 

Anhänge

maik005

maik005

Urgestein
@goggele71
Das ist aber doch der originale Akku der drin war den du ausgebaut hast beim Display Tausch?
 
Ähnliche Themen - Gebrauchter Akku beim Galaxy S20 größer als neuer Akku? Antworten Datum
3
0
2