Apps öffnen sich im Hintergrund

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps öffnen sich im Hintergrund im Samsung Galaxy S20 FE (5G) Forum im Bereich Samsung Forum.
Janno1310

Janno1310

Neues Mitglied
Hallo Liebe Samsung Gemeinde,

ich bin nun auch stolzer Besitzer des S20 FE.

Ich weiß nicht ob jemanden das selbe Problem hat, aber bei mir öffnen sich die Apps andauernd im Hintergrund,
also in dem Tab mit kürzlich verwendeten App's.
Meistens ist das Chrome, die Galerie- und die Kamera-App.
Ich habe jetzt mein Virenprogramm drüber laufen lassen, alles in Ordnung. (Kaspersky Premium und zusätzlich mit Malewarebyte probiert)
Eine Zeitlang ging es wenn ich über die Einstellungen die Vorgeschlagenen Apps ausgestellt habe, nur leider tritt das Problem jetzt als wieder auf....
Vielleicht nochmal als reine Info, ich habe meine alten Daten per Smart Switch von meinem Alten Handy auf das neue Kopiert, hatte aber vorher auf meinem alten Handy nie Probleme oder habe Apps aus unzuverlässigen Quellen Heruntergeladen.
Nach der Deaktivierung von Chrome öffnet sich die App natürlich nicht mehr, aber ich würde es gerne weiter nutzen.
Achja und ich habe die App-Updates über den App-Manager auch schon mal deinstalliert.
Sollte ich das Handy nochmal komplett neu installieren oder kann mir da zufällig jemanden helfen?
Sollte es sich nur um einen Bug handeln dann würde es mir nichts aus machen, aber keine Lust das im Hintergrund jemand auf mein Telefon zugreift :/.

Vielen dank im voraus und beste Grüße

Janno
 
maik005

maik005

Urgestein
Janno1310 schrieb:
Ich weiß nicht ob jemanden das selbe Problem hat, aber bei mir öffnen sich die Apps andauernd im Hintergrund,
also in dem Tab mit kürzlich verwendeten App's.
wo ist das Problem?
Das ist doch gut und normal.

Ständig Apps schließen ist seit Jahren schon schädlich/hat keinerlei Vorteile.
Lass das System selbst diese Aufgabe übernehmen.

Janno1310 schrieb:
Kaspersky Premium und zusätzlich mit Malewarebyte
gleich beides deinstallieren - brauchst du absolut nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Janno1310

Janno1310

Neues Mitglied
Danke für die Antwort Maik!

Die Apps öffnen sich ja von selbstständig ohne das ich sie geöffnet habe, ist das denn auch normal?

Okay wenn du das sagst dann hau ich das zeug mal runter danke!
 
B

bigstar2005

Stammgast
Halte auch nicht von solchem Virenscanner. Auch der eigene virinstallierte ist bei mir nicht aktiv.
 
TattaCatha

TattaCatha

Neues Mitglied
@Janno1310
Ich habe auch seit kurzem das Samsung S20 FE und bei mir tritt das gleiche Problem auf. Hatte auch schon Kontakt zum Samsung Support, die konnten mir allerdings auch nur bedingt helfen, da das Phänomen auch für sie neu war. Das Deaktivieren bestimmter Apps hat ca. einen Tag lang dafür gesorgt, dass die Apps nicht ständig von selbst wieder im Hintergrund erscheinen. Seit heute ist aber nach jedem Entsperren wieder irgendeine neue Anwendung offen, wenn ich in den Task Manager schaue...
Ich habe übrigens schon einiges probiert und sogar mein Handy auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Aber selbst in diesem Zustand trat das Problem immer wieder auf. Einzig im abgesicherten Modus passiert nichts...
Solltest du eine Lösung für das Problem finden, wäre ich dankbar, wenn du sie teilen könntest ;)
Liebe Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bigstar2005

Stammgast
Durch das Touchdisplay Problem, toucht sich das Handy selber an und durch die Erregung öffnet das Handy wahllos die Apps, je nach Lust und Laune.. und ruft dann auch teure Hotlines an und versendet über Gpay/Samsung Pay an verschiedene Wohltätige Einrichtungen viel Geld.

Wenn es sich dann abgekühlt hat, ist alles normal
 
maik005

maik005

Urgestein
@bigstar2005
bigstar2005 schrieb:
die Erregung öffnet das Handy wahllos die Apps, je nach Lust und Laune..
dafür muss es entsperrt sein.

bigstar2005 schrieb:
versendet über Gpay/Samsung Pay an verschiedene Wohltätige Einrichtungen viel Geld.
geht gar nicht!
bigstar2005 schrieb:
ruft dann auch teure Hotlines an
das ginge sogar ohne Entsperrung würde aber direkt auffallen.

Soll dein Beitrag ironisch gemeint sein?!
 
B

bigstar2005

Stammgast
Natürlich... absolut ironisch
 
Janno1310

Janno1310

Neues Mitglied
@TattaCatha ja auf Werkseinstellungen hab ich vorgestern auch nochmal versucht... aber hat auch nichts gebracht.
Es ging jetzt mal zwei Tage gut weil ich die vorgeschlagenen Apps ausgeschaltet habe, aber jetzt ist es wieder unverändert...


Wir halten einfach mal alle die Augen auf und gucken ob sich was tut!
Hab jetzt mal Google geschrieben, mal schauen was dabei rum kommt.
Komisch nur das die Probleme vollkommen wahllos auftreten, also auch die mit dem Display.
Naja mal abwarten... ist ja eher Kosmetik.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Janno1310
ich verstehe immer noch dein Problem nicht.
Es ist kein Problem und kein Fehler sondern es ist GUT wenn das System die Apps selbst verwaltet.
Manuelles schließen schadet der Geräteleistung UND der Akkulaufzeit.
 
Janno1310

Janno1310

Neues Mitglied
@maik005 ja aber es verwaltet ja nicht ,es öffnet die Apss einfach so ohne jeden Grund.
Ich habe halt nicht gerne das ganze zeug im Hintergrund laufen und schon gar nicht wenn ich die App nicht benutzt habe...
Wenn ich ein Auto neu kaufe dann soll der Scheibenwischer ja auch nicht als wieder von alleine angehen obwohl ich ihn niemals benutzt habe...
Es war bei keinem anderen Vorgänger Model so und ich habe jetzt auch schon ein Paar Handys gehabt.
Ich akzeptiere deine Meinung da ja auch und vielen dank für deine Tipps, aber für mich fühlt sich das einfach nicht richtig an.
Wenn Samsung sagt dass das so sein muss dann hab ich nie was gesagt, aber so lange ist es wie gesagt in meinen Augen nicht richtig und ich bin ja auch nicht der einzige der so denkt bzw. bei dem es so ist.
Ist jetzt auch 0,0 Böse gemeint, aber das Handy kostet ja auch Geld und wenn ich das nicht so möchte dann muss mir der Hersteller ja mindestens mal die Möglichkeit geben die Sache auszustellen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Janno1310
der Vergleich mit dem Scheibenwischer ist unsinnig.
Weil die App im Hintergrund keine Ressourcen benötigt die du anders nutzen würdest.
Aber ich bin nun auch raus hier.
Interessant wäre nur noch was deine alten Smartphones für Geräte waren bei denen es nicht auftrat.
 
Janno1310

Janno1310

Neues Mitglied
@maik005 nein ist er eben nicht... ich zahle ja für etwas was was funktionieren soll und in meinen Augen ist das keine geplante Funktion, weil es nie so war.
Ich möchte mich auch nicht streiten, eher eine Lösung finden die jeden hier zufrieden stellt und wenn das Handy deiner Meinung nach so richtig funktioniert dann ist das auch vollkommen okay, nur für mich (und ich denke auch für Tatta) ist es das nicht..
Also vorher habe ich das S10 benutzt und für die Arbeit nutze ich das S10 auch noch.
Vorher hatte ich ein A70 und davor ein S7 Edge und bei allen Handys war das vorher nie der Fall.
Das Handy kann ja im Hintergrund machen was es will wenn es visuell nicht auffällt, nur ich möchte halt nicht das die Apps ständig geöffnet werden ohne jeden Einfluss.
Wäre dir trotzdem sehr dankbar wenn du was hören solltest, es mit uns teilst!
Oder vielleicht selber mal nachschaust ob wenn du alle Apps schließt und dann das Handy mal so 10 Minuten liegen lässt, dann in der Navigationsleiste auf die 3 Striche (|||) drückst, ob dann Apps von selber geöffnet wurden ohne das du von selber welche geöffnet hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Janno1310 schrieb:
vielleicht selber mal nachschaust
so, mach ich doch einfach mal direkt.

Janno1310 schrieb:
wenn es visuell nicht auffällt
es ist aber bei dir nur so, dass in der Übersicht der letzten Apps die App-Fenster auftauchen? Also die App öffnet sich nicht allein im Vordergrund?
Hast du eine Bildschirmsperre aktiv oder könnte sich das Gerät auch in der Tasche z.b. selbstständig machen?
Bzw. passiert dies auch, wenn es wie du es oben beschreibst, unberührt auf dem Tisch liegt?
 
TattaCatha

TattaCatha

Neues Mitglied
@maik005 Also bei mir passiert das auch, wenn das Handy unberührt auf dem Tisch liegt...
Auch wenn das wahrscheinlich nicht schädlich ist, würde ich einfach gerne wissen, was die Ursache dafür ist. Vor allem, weil ich das so vorher auch noch nie so bei alten Handys hatte...
 
maik005

maik005

Urgestein
Es sind nun 20 Minuten vergangen in denen das Handy unberührt auf der Ladestation lag und es hat sich nichts im Hintergrund geöffnet.
Kein Chrome, Twitter, GMail, Tikto usw... 🤷‍♂️

Einstellungen - Gerätewartung - Akku - Energieverwaltung von Apps.
Adaptiver Akku aktiviert?

Einstellungen - Gerätewartung - Akku - Energiesparmodus
welchen nutzt ihr da?
Adaptives Energiesparen aktiv?

Nutzt ihr den Samsung OneUI Launcher oder einen anderen?
 
TattaCatha

TattaCatha

Neues Mitglied
Ist bei mir beides nicht aktiviert, und Energiesparen steht auf optimiert.

Und ja, ich nutze den Samsung OneUI Launcher.
 
maik005

maik005

Urgestein
Habt ihr, mit dem Problem, das Gerät aus einem Backup wiederhergestellt/Daten vom alten Gerät übertragen oder habt ihr es als neues Gerät sauber eingerichtet?

Ich vermute, dass eine App dafür verantwortlich sein könnte?
Hab es grad nochmals ohne laden probiert.
Alle Apps geschlossen, es lag etwa 15 Minuten herum. Tastmanager geöffnet - leer 🤷‍♂️
Also ist es zumindest kein generelles Problem.

Die mit dem Problem, habt ihr ein S20 FE 4G also mit Exynos 990 oder habt ihr das 5G Modell mit Snapdraon 865?
 
TattaCatha

TattaCatha

Neues Mitglied
Bei mir passiert es sogar, wenn das Gerät noch auf Werkseinstellungen steht und noch gar keine Apps installiert wurden. Wie schon gesagt, nur wenn ich den abgesicherten Modus einschalte, passiert das nicht. Also kann es eigentlich nur an einer Anwendung liegen, die von Samsung/Google generell vorinstalliert ist.

Und bei mir ist es das S20 FE 4G
 
maik005

maik005

Urgestein
@TattaCatha
Im abgesicherten Modus sind ja auch nur die vorinstallierten Apps nutzbar?

Ob es bloß das 4G Modell betrifft?
Ob es bei der normalen S20 Serie auch vorhanden ist?
 
Ähnliche Themen - Apps öffnen sich im Hintergrund Antworten Datum
4
4
6