Wer kauft sich das Samsung Galaxy S21 Plus?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer kauft sich das Samsung Galaxy S21 Plus? im Samsung Galaxy S21 Plus Forum im Bereich Samsung Forum.

Kaufst Du Dir das Samsung Galaxy S21 Plus?

  • Ja, direkt zum Veröffentlichungstermin

    Stimmen: 5 7,4%
  • Ja, aber erst später

    Stimmen: 9 13,2%
  • Ich bin noch unentschlossen

    Stimmen: 14 20,6%
  • Nein, es interessiert mich nicht

    Stimmen: 33 48,5%
  • Nein, es ist mir zu teuer

    Stimmen: 7 10,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    68
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

das Samsung Galaxy S21 Plus ist sicher eines der derzeit interessantesten Smartphones. Überzeugt es Euch auch und Ihr greift direkt zu, oder wie ist Eure Meinung zum aktuellen Top-Modell von Samsung?

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Guru
Das Plus könnte mich schon interessieren, aber wenn ich es in den Leaks richtig gelesen habe, dann soll es wohl 202 Gramm wiegen. Das ist mir für meinen Geschmack ehrlich gesagt schon zu schwer.
Bei 180 g, maximal 190 g, ist für meinen Geschmack eigentlich Feierabend.
 
DanX

DanX

Experte
Für mich wäre das S21 Plus mit 256GB interessant. Aber 1.099,00 Euro? Never ever... ⛔
 
R

Raser2

Fortgeschrittenes Mitglied
@DanX bin voll deiner Meinung. 700 € ist Schmerzgrenze bei mir. Da muss ich aber wohl noch etwas länger drauf warten.
 
A

androtalk

Stammgast
Wird dauern. Schaut euch die Preisentwicklung vom S20 Ultra etc. an. Buds verkaufen, 10% Rabatt und Shoop dazu. Auf den Preis wird man erst wieder kommen, wenn das Ding mind. 6-12 Monate alt ist.
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Experte
Ich frage mich inzwischen, ob ich überhaupt noch ein "Flagship" brauche.
Mein erstes Smartphone war das Galaxy S2. Zu dieser Zeit kaufte ich nach dem Motto "Simply the best" und das war angesichts der Hardware auch richtig. Inzwischen ist die Entwicklung weitergegangen und aktuelle Mittelklasse-Phones sind meist besser als drei bis vier Jahre alte Flagships. Meine Ansprüche sind aber nicht im gleichen Umfang gewachsen. Ich will telefonieren, etwas surfen, Emails senden und empfangen, Musik überall hören (daher MicroSD und kein Streamen), Navigieren und ein paar Fotos machen, und das alles flott und auf einem tollen Display. Das schafft ein aktuelles Mittelklasse-Phone, in meinem Fall ein Galaxy A71, locker. Ich will weder Mäusekino schauen noch daddeln. Daher ist mir ziemlich schnuppe, ob das Display 120 oder nur 60 Hz kann.
Wenn ich mir zudem anschaue, was bei den S21 wegfällt und was dazukommt, dann ist die erste Liste wohl länger. Keine MicroSD mehr, keine Kopfhörerbuchse mehr, kein Schnellladegerät, dafür aber 5G, was es bei uns (vorerst) nicht gibt. Für mich ist das ein schlechter Tausch, zumindest für den aufgerufenen Preis.
Mein letztes Flagship war das S9+, welches ich auch noch habe. Das S10 habe ich turnusmäßig ausgelassen, das S20 dann wegen der Exynos-Problematik. Eigentlich wäre ich jetzt wieder dran, doch das muß ich erst mal sehen. Ich kaufe meine Smartphones immer ohne Vertrag, was mich flexibler macht, aber auch beim Kauf teurer ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
DanX

DanX

Experte
Flashlightfan schrieb:
frage mich inzwischen, ob ich überhaupt noch ein "Flagship" brauche
Guter Einwand! Ich bin sogar mit meinem Galaxy A71 mehr als zufrieden. Läuft einwandfrei, Top-Display, SD-Karte, Akku hält eine gefühlte Ewigkeit und Fotos reichen für alltägliche Schnappschüsse. Wenn ich gute Fotos machen möchte, nehme ich mein S10+.
 
M

moby3

Fortgeschrittenes Mitglied
androtalk schrieb:
Wird dauern. Schaut euch die Preisentwicklung vom S20 Ultra etc. an. Buds verkaufen, 10% Rabatt und Shoop dazu. Auf den Preis wird man erst wieder kommen, wenn das Ding mind. 6-12 Monate alt ist.
Wo gibts 10% Rabatt ? CB ?
 
bigfraggle

bigfraggle

Stammgast
@moby3 mit dem Gutschein-Code "S215G_10"
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Experte
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Leute, bitte behaltet den Thementitel im Auge. :)-old
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DanBrown

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab gerade beim S21+ mit 256GB zugeschlagen. Mit 50 Euro Rabatt und Trade-in bin ich auf 749 Euro gekommen. Die 10% Aktion hatte ich schon im Warenkorb, aber dann habe ich erstmal einen Kaffee getrunken und danach war der Gutschein ungültig. Mit dem jetzigen Preis kann ich noch gerade so leben.
Komme vom S10+ und freue mich auf die Verbesserungen.
 
M

M--G

Gast
Ich bin mir noch nicht sicher. Die 256GB Version würde mich schon reizen aber derzeit ist es mir ehrlich gesagt zu teuer. Ich warte noch ein wenig, ansonsten wird es das S20 FE 5G
 
A

androtalk

Stammgast
Diese Schönrechnerei mit dem TradeIn. Die Preise sind doch mies. Dazu ist es kein Rabatt, wer den Endpreis als Kaufpreis ansieht, macht da eine Milchmädchenrechnung um es seinem Hirnareal besser rechtzufertigen. 😉 Wenn Samsung mal das Gedöns mit Rabattgutscheinen etc. lassen würde sondern sagt hey, wir geben dir für dein altes Kohle über dem Marktwert, dann wäre es für mich das sinnvollere Marketing.
 
wavetime

wavetime

Experte
Seit dem Update auf Android 11 und der neuen UI "wirbt" Samsung bei den Anzeige Einstellungen (S10plus) damit, dass es bei der WQHD Einstellung die beste Qualitat gibt, bei FHD+ aber nicht. Und dokumentiert das sogar mit Bildern. (Und beim der FHD+ Bild haben sie die Treppchenbildung richtig schön dargestellt)
Und dann bauen sie beim 2 Jahre alten Nacholger solch eine Auflösung ein 🤯



Ansonsten wäre ich mit den 400€ für mein 2 Jahre altes S10plus mehr als zufrieden beim Trade In gewesen. Das finde ich ein gutes Angebot von Samsung 👍
Aber......🤷‍♂️ Leider kein SD, schlechtere Auflösung und auch sonst nicht viel Neues im positiven Sinn.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DanBrown

Fortgeschrittenes Mitglied
androtalk schrieb:
Diese Schönrechnerei mit dem TradeIn. Die Preise sind doch mies. Dazu ist es kein Rabatt, wer den Endpreis als Kaufpreis ansieht, macht da eine Milchmädchenrechnung um es seinem Hirnareal besser rechtzufertigen.
Der Endpreis ist nun mal das, was ich am Ende bezahle. Da Trade-in eine Dienstleistung von Samsung direkt beim Kauf ist, darf man das auch mit einrechnen. Es bleibt jedem selbst überlassen, ob dies genutzt wird.

Gerade bei Samsung habe ich das Gefühl, dass die ganzen Geizkragen im Internet für ein neues Gerät direkt den Preis nach 3 Monaten (-20%) + CB Gutschein + Trade-in (natürlich mindestens Neupreis für das alte Smartphone, alles andere wäre ja auch unfair 😭 ) bekommen wollen. Kostenlose Expresslieferung zum Tag des Erscheinens und Cashback durch Shoop versteht sich von selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Guru
TradeIn ist nichts anderes Faulheit, Bequemlichkeit und Geld verschenken.
Da rechnet manch einer hier mit Gutscheinen und Rabatt, wie er das Handy am günstigsten bekommt, und dann wird TradeIn genutzt. Echt unverständlich.
Es gibt wesentlich bessere Alternativen, wo man für sein gebrauchtes Handy mehr Geld bekommt, z.B. wirkaufens.de oder clevertronic.de
Mit beiden habe ich gute Erfahrungen gemacht.
Bei TradeIn ist nur eines sicher: dass man über den Weg am wenigsten noch für sein altes Handy bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet: