Wieso muss die Installation eines Updates vorher bestätigt werden?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wieso muss die Installation eines Updates vorher bestätigt werden? im Samsung Galaxy S21 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
98765

98765

Ambitioniertes Mitglied
Warum wird bei einem update immer gefragt ob man es installieren will als ob die Programmierer selbst nicht wissen was sie tun
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Cloud - Grund: Text normalisiert. Cloud
holms

holms

Guru
@98765 Schon wieder trollig unterwegs...? Das hatten wir doch schon mal mit solchen Threads von dir.
 
Zuletzt bearbeitet:
98765

98765

Ambitioniertes Mitglied
Aber wahr!
aber eine berechtigte Frage!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
@98765

"Warum wird bei einem update immer dumm nachgefragt ob man es installieren will als ob die Programmierer selbst nicht wissen was sie tun
Na das ist ein Angebot des Entwicklers.
Viele Nutzer möchten einfach kein Update verwenden und sind zufrieden mit der "alten" Version.

Sei lieber froh, dass man das nicht ohne Nachfrage einfach tut :)
 
Zuletzt bearbeitet:
tronix84

tronix84

Experte
Ich kanns mir bspw. nicht leisten, wenn so ein Update mitten im Arbeitstag daherkommt und eine halbe Stunde das Smartphone außer Gefecht setzt und als Krönung vielleicht noch das Handy abschießt, weil irgendetwas schief läuft…

Daher Installiere ich Updates Grundsätzlich nach Dienstschluss oder am Wochenende manuell. Dann störts nicht wenn was fehlschlägt, ich habe ein Backup herumliegen oder im Fall der Fälle die Zeit alles neu einzurichten…

Anfangs war ich auch immer mit Win10 auf Kriegsfuß. Dort kamen die Updates immer genau dann, wenn man den PC mal schnell braucht, aber dann 15min ein „Bitte Warten“ Fenster vorfindet. Mittlerweile hat sich Win10 sohin verbessert das man für Updates eine Nutzungszeit festlegen kann, und diese Aufschieben kann. Zu den Win10 Anfangszeiten war das aber ein Graus…
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
swa00 schrieb:
Viele Nutzer möchten einfach kein Update verwenden und sind zufrieden mit der "alten" Version.

Sei lieber froh, dass man das nicht ohne Nachfrage einfach tut :)
Bin auch oft zufrieden mit 'meinem' Updatestand... Leider wird man neuerdings bei Samsung regelrecht zu Updates gedrängt, die Meldung dass ein Update verfügbar ist kommt austomatisch und ungefragt, beim Start sogar bildschirmfüllend. Lehnt man das ab kommt die Meldung jedesmal wenn man online geht wieder. Standardmäßig lädt es das Update sogar automatisch runter, durfte ich grad bei meinem neuen Tab S6 feststellen, habe den Download pausiert und jetzt bekomme ich diese Benachrichtigung wiederum nicht mehr weg. 👎
 
AndroMe

AndroMe

Lexikon
98765 schrieb:
Warum wird bei einem update immer gefragt ob man es installieren will a...
Damit du eine Chance hast abzuwarten, welche Erfahrungen die Sofort-Updater mit dem Update machen und was sie darüber berichten ...
Ich finde das gut so.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kaiserchip

Ambitioniertes Mitglied
Lieber ein Update mehr, als eines zu wenig. Und wer nicht mag, der kann ja warten und später alles Updates am Stück machen.

Nerviger wäre es doch, wenn das im wichtigen Meeting passiert oder irgendwo, wo ich dann den SIM PIN nicht zur Hand habe.
 
Gebby

Gebby

Fortgeschrittenes Mitglied
Weil ich ein Update lieber/nur über WLAN laufen lassen will und nicht meine mobilen Daten dafür hergebe.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Kaiserchip schrieb:
Lieber ein Update mehr, als eines zu wenig.
Ja damit der Hersteller dir liebgewonne Funktionen wieder weg nehmen und die Optik und/oder Bedienung nach belieben verändern kann... friss oder stirb. ☺

"Lieber eins zuviel"... selten so einen unlogischen Quatsch gelesen. 😑