WhatsApp Daten wiederherstellen funktioniert nicht

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WhatsApp Daten wiederherstellen funktioniert nicht im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
N

Nooobina

Neues Mitglied
Moin moin, ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich bin gerade am Verzweifeln.

Ich habe heute mein altes Handy gegen ein neues S22 Ultra eingetauscht. Da es eins zu eins getauscht wurde, habe ich alle Daten von meinem alten Handy gesichert, inklusive meine WhatsApp Ordner- Backups, Databases und Media. Nun versuche ich seid geraumer Zeit, meine alten WhatsApp Chats auf mein neues S22 Ultra zu kopieren, was mir leider überhaupt nicht gelingt. Ich bin schon mehrere Stunden per SMS und für Rückrufe gesperrt, da ich schon sämtliche Varianten durchgespielt habe. Nun weiß ich nicht mehr weiter und hoffe, dass mir hier vielleicht ein paar Leute von euch helfen können. Ich sollte noch dazu sagen, dass mein altes Handy ohne Google Dienste lief, sprich es war ein Huawei Mate 40 pro.
Ich habe die drei WhatsApp Ordner über einen USB-C Stick direkt vom Handy gezogen. Wenn ich mir jetzt die Youtube Videos zur manuellen Wiederherstellung anschaue, komme ich immer an einem Punkt nicht weiter, und zwar der, wo ich in den Appberechtigungen von WhatsApp einstellen soll, dass WhatsApp auf meinen Speicher zugreifen kann. Ich habe aber die Appberechtigung "SPEICHER" nicht zur Auswahl. Gibt es diesen Punkt ab einer bestimmten Version nicht mehr oder ist er irgendwo versteckt? Daher kann WhatsApp auch nicht drauf zugreifen, wie es in den Videos gezeigt wird. Ich habe auch schon irgendwo gelesen, es mit einer älteren Version von WhatsApp zu versuchen, was aber leider auch nicht klappte.

Ich möchte gern meine alten Chats wiederherstellen und hoffe, dass sich hier der ein oder andere findet, der mir helfen kann.
 
N

Nooobina

Neues Mitglied
@holms, da habe ich mir auch alles durchgelesen, dass war das andere Forum wovon ich sprach, geholfen hat leider nichts. Ich Habe in der Appberechtigung einfach den Punkt "Speicher" nicht.
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
Hast du es mal neu installiert?
 
djatcan

djatcan

Stammgast
Du könntest auf eigene Gefahr noch eine alternative Whatsapp Version versuchen.
Hast du denn bei anderen Apps in der Berechtigungsauswahl den Punkt Speicher oder generell nicht? Vielleicht gibt es den Punkt gar nicht mehr weil Apps ja eh nur noch in den Speicherbereich der Ihnen zugewiesen wurde schreiben können.

Du kannst auch mit der Samsung App einfach das alte Telefon auf das Ultra übertragen. Dann sollte Whatsapp mit Inhalt komplett auf dem Ultra da sein. Genau wie alle anderen Apps und Kontakte, SMS, Speicher und Co. Also falls nichts anders hilft und fruchtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
chrs267

chrs267

Dauergast
Nooobina schrieb:
Ich Habe in der Appberechtigung einfach den Punkt "Speicher" nicht.
Da stimmt aber was nicht, den musst du haben. Mach bitte mal einen Screenshot von den Berechtigungen für WhatsApp in der App-Info.
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
Oder... Und den müsstest du fast haben, du machst ein komplettes Backup zu Google über WhatsApp und ziehst es dir danach beim S22 Ultra wieder.
Geht schneller und funktioniert tadellos. 👍
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@Maxi_90 Welche Daten von WhatsApp soll sie denn bei Google hochladen? Vielleicht die, die sie gerade versucht aus dem lokalen Backup wiederherzustellen???
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
Da hast recht. War ein Verständnis Problem.😅

Gut dann hast du alles soweit installiert?

Als ich es noch offline gemacht habe ging ich so vor:
Chats gesichert lokal über WhatsApp.
Dann offline gegangen.
Komplette Daten von WhatsApp (WA Ordner) kopiert.
Am neuen Handy WhatsApp installiert und kurz gestartet, dass WhatsApp die richtigen Einträge macht. Sofort wieder geschlossen.
WhatsApp Backup über den WhatsApp Ordner am Smartphone drüber kopiert.
Vorsorglich neu gestartet.
WhatsApp gestartet, hat lokakes Backup gefunden und gefragt ob man dies verwenden will.
Bestätigt und läuft.

Hast du hier auch ein aktuelles Chat Backup gemacht?

BTW. Dein WhatsApp muss die Berechtigung aber bekommen. Sieht bei mir so aus:
 

Anhänge

R

Racing88

Neues Mitglied
Nach meiner Erfahrung muss man die WhatsApp Ordner erst auf das neue Telefon kopieren und darf erst dann WhatsApp das erste Mal starten. Das Wiederherstellen der alten Daten (falls welche gefunden werden) bekommt man glaube ich nur beim allerersten Start von Whatsapp angeboten.
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@Racing88 Du kannst es auch machen wie @Maxi_90 schreibt. WA kann doch gestartet werden und prinzipiell laufen bis dein Akku leer ist. Du darfst nur die Einrichtung nicht anfangen. Alles andere lässt sich durch das Löschen der Appdaten wieder rückgängig machen.
 
K

KnudBoerge

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab das manuelle Kopieren des Chatverlaufs auch nicht hinbekommen. Scheinbar scheint das Scoped Storage Prinzip unter Android 12 noch strenger umgesetzt zu sein.

Ich musste auch den Weg übers Google Backup gehen. Obwohl ich das eigentlich überhaupt nicht wollte.
 
holms

holms

Ikone
KnudBoerge schrieb:
Ich hab das manuelle Kopieren des Chatverlaufs auch nicht hinbekommen.
Wieso nicht? Das ist eigentlich kein Problem...
 
K

KnudBoerge

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich meinte damit den Gesamtprozess. Das Kopieren vorab allein betrachtet ging.
Nur bekam WA dann keinen schreibenden Zugriff auf den Ordner und der Import samt Anmeldung scheiterte, wie beim TE hier.
 
djatcan

djatcan

Stammgast
Habt ihr diese Speicher Zugriff Option in den Entwicklereinstellungen?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und wie ist es mit Whatsapp installieren, einmal kurz starten ggf. Speicherberechtigung erteilen und sofort wieder beenden. Jetzt sollte ein Ordner vorhanden sein in dem Whatsapp lesen und schreiben kann. Dort die alten Whatsapp Daten reinkopieren?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
N

Nooobina

Neues Mitglied
Hallo zusammen, erst einmal vielen lieben Dank für eure ganzen Hilfestellungen.
Ich habe letzte Nacht, in der Zeit als ich noch gesperrt war gesehen, dass ich einen weiteren Ordner von WhatsApp auf dem Handy habe.
Sprich, es war nicht nur der neue lokale Speicherort von WhatsApp vorhanden, sondern noch ein Ordner im WhatsApp Ordner mit dem Namen WhatsApp und diesen hatte ich komischerweise nie. Wo der mit einmal her kam, weiß ich auch nicht. Ich habe meine Dateien immer in den Ordner /Android/media/com.whatsapp geschoben. So hatte es nie funktioniert. Dann sah ich, dass dort noch ein Ordner mit dem Namen WhatsApp drin war. Habe meine Dateien dort auch noch einmal rein kopiert ohne Hoffnung zu haben, dass es irgendetwas bringen würde, wartete meine Sperrfrist ab, startete WhatsApp und zack, hat er mein Backup gefunden. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet und war hoch erfreut. 🙃

Also, Wiederherstellung hat geklappt.

Und meine App-Berechtigungen sehen genauso aus, wie der Screenshot unter Punkt 9. Also ohne Speicher.🤷‍♂️

Also, vielen lieben Dank nochmal an euch alle.
 
holms

holms

Ikone
KnudBoerge schrieb:
Nur bekam WA dann keinen schreibenden Zugriff auf den Ordner
Da ist die Frage, wo du hinkopiert hast...?
Nooobina schrieb:
Ich habe meine Dateien immer in den Ordner /Android/media/com.whatsapp geschoben. So hatte es nie funktioniert. Dann sah ich, dass dort noch ein Ordner mit dem Namen WhatsApp drin war.
Eben genau das ist der neue Speicherort seit knapp einem Jahr.

Und genau dieser Pfad steht auch in dem von mir verlinkten Thread der ersten Antwort (Beitrag #2) in diesem Thread. Genau deshalb. ;)
 
N

Nooobina

Neues Mitglied
@holms dieser Pfad war auch gestern da, nur nicht mit dem letzten WhatsApp und da bin ich nicht drüber gestolpert. Der war einfach nicht da, der letzte Ordner und wo er mit einmal herkam, kann ich auch nicht sagen. 🤷‍♂️ 🤷‍♂️ 🤷‍♂️