Besitzt das Galaxy S22 einen optischen 3x Telezoom?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Besitzt das Galaxy S22 einen optischen 3x Telezoom? im Samsung Galaxy S22 Forum im Bereich Samsung Forum.
I

inley

Erfahrenes Mitglied
Da in den nächsten Tagen hoffentlich mehr Fakten zu dem Gerät veröffentlicht werden möchte ich gerne einige Fragen sammeln, auf die ich bis jetzt noch keine klare Antwort gefunden habe.

1. Ist der 10MP Telezoom diesmal wirklich 3x optisch?
Samsung DE sagt 3x Hybrid Zoom, Samsung USA sagt 3x optical - Hybrid macht bei 10MP eigentlich keinen Sinn, da man nicht wie beim S21 croppen kann wo dann 1,1x optisch und Rest digital/per Crop reichen würden
Samsung Galaxy S22 & Galaxy S22+ | Samsung US
Galaxy S22 & S22 Plus | Funktionen & Features | Samsung DE
Specifications | Samsung Galaxy S22 & S22+ | The Official Samsung Galaxy Site
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
stefan-do

stefan-do

Experte
@inley

Galaxy S22 mit 50 Megapixeln und echtem Tele
Die Kameraausstattung von S22 und S22 Plus verändert sich: Die Hauptkamera kommt auf 50 Megapixel (MP; S21: 12 MP), dafür setzt Samsung beim Tele statt auf eine hohe Megapixel-Zahl (64 MP beim S21) wieder auf ein "echtes Tele" mit optischem Zoom (dreifache Vergrößerung), diesmal in Verbindung mit 10 MP. Quelle
 
Jakarinato

Jakarinato

Stammgast
@inley : Auch Samsung DE sagt 3x Hybrid Optical Zoom...
Es ist, wie @stefan-do schon gepostet hat, auf jeden Fall ein echtes, optisches 3-fach Zoom mit 10 MP. Ich denke, dass Wort Hybrid in der Beschreibung steht dafür, dass die Zoom-Zwischenwerte wie z.B. 2-fach, 4-fach etc. digital erzeugt werden. Für mich stellt sich hier die Frage, wie z.B. ein 10-fach Zoom erzeugt wird? Wird der 3-fach Zoom mit 10 MP hochgerechnet oder der 1-fach Zoom mit 50 MP dazu benutzt und dann gecroppt...?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
I

inley

Erfahrenes Mitglied
Über den 10x bis 30x Zoom hatte ich mir noch gar keine Gedanken gemacht 😅
Aber Samsung sagt dazu:

  • *30X Space Zoom includes 3x Optical Zoom and 30x digital zoom with AI Super Resolution technology. Zooming in past 3x may cause some image deterioration.
Und im Datenblatt stand dafür ist die NPU zuständig
Samsung_Galaxy_S22_Serie_Promo_Material_geleakt_4.jpg

Hybrid Zoom könnte dann diesmal vielleicht dasselbe heißen wie beim Pixel 6 Pro. Echte 3x Linse vorhanden aber je nach Lichtbedingung wird mal die Telelinse genutzt und bei schlechten Licht wird gecropped.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Sorry,

Ich verstehe echt nicht wie ihr auf die Idee kommt zu glauben, dass hier ein echter optischer Zoom vorliegt.

Welche der 3 Linsen hat eine variable Brennweite?

Wenn man gutmütig ist könnte man von Wechseloptik sprechen, wobei nun wenigstens wieder eine Telelinse verbaut wurde.

Wenn man schon so großen Wert auf Kamera legt und meint diese in den Vordergrund stellen zu wollen, sollte man auch ehrlich sein.

Ein echter Zoom bildet alle Brennweiten zwischen der niedrigste und höchsten optisch ab, das ist hier einfach nicht möglich, hier wird immer, mal mit Ausbahne der festen Brennweiten der Linsen, dazwischen die Bilder digital berechnet werden müssen.

Deswegen spricht Samsung hier wohl auch von Space-Zoom und optischer-hybrid-Zoom, um die Klippe des "echten" optischen Zooms, denn wir aus der Fotografie kennen, zu umschiffen.
 
Jakarinato

Jakarinato

Stammgast
Der Begriff echter optischer Zoom dient hier zur Abgrenzung gegenüber dem Vorgänger S21, wo eine Linse mit 1,1 facher Vergrößerung vor einem 64 MP Sensor sitzt und daraus ein 3-fach Zoombild gecroppt wird. Beim S22 hast Du nun eine reale Optik mit 3-fach - Vergrößerung vor einem 10 MP Sensor... die natürlich genaugenommen eine Festbrennweite ist. "Echter Zoom" steht also dafür, das die 3-fach Vergrößerung nicht digital, sondern optisch durch die Linse erzeugt wird. Richtigerweise müsste man eigentlich sagen, die Cam hat ein 3-fach Teleobjektiv anstelle von 3-fach Zoom. Aber im Smartphonebereich hat sich nun mal der Begriff Zoom statt Tele etabliert...
 
I

inley

Erfahrenes Mitglied
Natürlich geht es hier primär um die feste Brennweite. Du regst dich wohl über die Begrifflichkeiten auf. Hätte auch nach der festen Telebrennweite von ca 70mm fragen können ob diese nun per Cropping oder nativ per Linsenbrennweite erreicht wurde.

Glaube jeden den das Thema interessiert ist das klar und allen anderen erspart man die unnötigen Details
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Jakarinato schrieb:
Der Begriff echter optischer Zoom dient hier zur Abgrenzung gegenüber dem Vorgänger S21
Zur Abgrenzung vom S21, würde es allein schon reichen, dass wieder eine Telelinse verbaut ist.

Alles andere ist Werbesprech von Samsung mit dem ahnungslosen Kunden vorgegaukelt werden soll, das ein echter optischer Zoom vorhanden ist.

Wird sich später von Seiten der Kunden beschwert, kann man sich immer darauf Berufen von "optischem-hybrid-Zoom" gesprochen zu haben.

Wenigstens ist uns das klar, genau darauf wollte ich auch aus, da wir uns ein bisschen für das Thema und die Technik interessieren.

Für die normalen Kunden ist dies nur leider nicht so klar, die lesen Zoom und stellen sich darunter etwas ganz anderes vor.
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi,

hab mir erlaubt den Titel etwas anzupassen - lasst uns bitte gucken, dass wir keine Sammelthreads erzeugen, sondern Diskussionen je Teilaspekt... ist einfach übersichtlicher.

Gruß
Sebastian
 
gammon

gammon

Stammgast
Bei Smartphones macht man es sich doch meist sehr einfach.
Simple + eingängige Begrifflichkeiten gepaart mit einer halbwegs verlustfreien Lösung = 3fach Zoom

Wie es nun richtig heißt, was es ganz genaugenommen ist, spielt für 99,9% der normalen User keine Rolle.

Daher sollten wir auch hier die Kirche im Dorf lassen, nachdem wir uns einig sind, dass das Marketing von Samsung wieder einen tollen Job gemacht hat 🤣
 
Queeky

Queeky

Guru
Das macht ja nicht nur Samsung so. Dieser Sprachgebrauch "3x optischer Zoom" ist auch bei anderen Herstellern gängig.
Dass da im Handy kein stufenloser Telezoom drin verbaut ist, wie man es von Fotoapparaten kennt, das sollte hier eigentlich jedem klar sein, der nicht erst seit gestern dabei ist 😉
 
TB99

TB99

Stammgast
Zur Frage wie es sich mit den Zwischenschritten verhält:
1 - 2,9 = 50MP Sensor WW
3 - 30 = 10MP Sensor Tele
0,5 - 1 = 12MP Sensor UWW

Der volle Wert 0,5 / 1 / 3 ist der entsprechende Sensor nur analog das Bild aufnehmen. Bei den Zwischenschritten ist ein Digital Zoom also Hybrid.

Technisch ist es falsch von eine optischen Zoom zu reden, aber umgangsprachlich vertretbar aus meiner Sicht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
merlin2100

merlin2100

Lexikon
TB99 schrieb:
Technisch ist es falsch von eine optischen Zoom zu reden, aber umgangsprachlich vertretbar aus meiner Sicht
Technisch hast du vollkommen recht, umgangsprachlich ist es aber auch nicht vertretbar, deshalb greift ja Samsung bewusst zu der Begrifflichkeit optischer-hybrid-Zoom, wobei hybrid in diesem Zusammenhang alles und nichts bedeuten kann, aber wohl in diesem Fall den von dir erwähnten digitalen Zoom bedeuten soll.

Sie sprechen aber bewusst nicht von einen "optischen" Zoom, denn um was es sich dabei handelt ist, wenn es um Kamera geht klar definiert und selbst nach deutschen Recht, würden sie dann lauter Geräte mit Mangel verkaufen, da die Geräte über eine zugesicherte Eingenschaft nicht verfügen. Man könnte dann im Zuge der Mangelhaftung, auf Wandlung; Umtausch, Minderung oder Schadenersatz bestehen.

Die Verantwortlichen bei Samsung wissen genau, was sie machen, und wie sie den Kunden über ihre Werbung beeinflussen, ohne dass dieser später die Möglichkeit hat, daraus rechtliche Ansprüche abzuleiten.

Aber OK, es ist ja nicht nur bei Samsung so, das in der Werbung viel versprochen wird, was später nicht haltbar ist.
 
Jakarinato

Jakarinato

Stammgast
Aus den technischen Daten Iphone 13 pro von der Apple-Seite:
  • Tele‑Objektiv: ƒ/2.8 Blende
  • Weitwinkel: ƒ/1.5 Blende
  • Ultraweitwinkel: ƒ/1.8 Blende und 120° Sichtfeld
  • 3x optisches Einzoomen, 2x optisches Auszoomen, 6x optischer Zoombereich
  • Bis zu 15x digitaler Zoom
Fast jeder Smartphone-Hersteller spricht bei den Teleobjektiven von optischen Zoom. "Umgangssprachlich" hab ich auch schon von einigen Fotografen mit Spiegelreflexkameras gehört, dass sie beim Austausch über ihre Ausrüstung von einem 200-er Zoom sprachen, obwohl sie eine 200-er Tele-Festbrennweite meinten... Wir sollten es jetzt hier gut sein lassen mit dieser Diskussion... 🙂
Edit: In naher Zukunft können wir mit echten Zoom-Objektiven in Smartphonekameras rechnen...
Periskop-Revolution: Echte Smartphone Zoom-Kameras mit variabler Brennweite am Horizont
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Besitzt das Galaxy S22 einen optischen 3x Telezoom? Antworten Datum
1
2
1