Displayabnutzungen beim Galaxy S23 Ultra

Kev52

Kev52

Neues Mitglied
47
Grüße ✌️,

ich habe mein Gerät jetzt seit knapp einem Jahr und nutze es von Anfang an ohne Folie oder sonstigen Displayschutz, da es sowieso versichert ist.
Nun habe ich hier und da ein paar Mikrokratzer, die man aber nur bei direktem Licht sieht, wenn das Display aus ist, was mich auch überhaupt nicht stört.
Ich habe aber auf dem Display auch 2 Stellen, die leicht "matt" aussehen.. Wie eine billige Folie, die sich abgerieben hat.
Leider bekomme ich die Stellen mit der Kamera nicht eingefangen, man sieht sie auch nur bei direkt Licht und ausgeschaltetem Display.
Stören tun sie mich auch nicht wirklich, nur würde mich interessieren woher sowas kommt..
Ich dachte erst, da es oberhalb vom Bildschirm ist, dass ich dort vielleicht zu oft die Benachrichtigungsleiste runtergezogen habe aber nach einem Jahr?? Ist für mich irgendwie nicht vorstellbar..

Hat jemand eventuell selbe Erfahrungen machen können oder weiß sogar, wie diese matten Stellen entstehen können?

Lg und schöne Ostertage an alle 🐇🥚
 
Ja das ist die Oleophobe Beschichtung die sich nach und nach abträgt.
Finde aber selber,das hier das S23U empfindlicher ist als meine anderen.

Siehe auch: Auftragen einer oleophoben Beschichtung
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kev52 und DerMicha
Eventuell sind es die Spuren von der Hosentasche?
Trägst du dein Handy in der Hosentasche? Wenn ja wie?
Ich könnte mir vorstellen das sind die Schleifspuren in der Hosentasche und immer beim ein und ausstecken?
 
@Kev52
Nutzt du eine klapp/hülle?
Wenn ja was für eine?
Es kann gut sein, dass diese an den Stellen auf dem Display reibt und dann wie beschrieben die Beschichtung entfernt.
 
  • Danke
Reaktionen: Daichink
@maik005
Das ist bei mir nur durch den Finger passiert. Bei mir ist es rechts, dort wo ich im Browser immer scrolle.
Kann man aber wegwischen.
An der besagten Stelle zwar schwieriger es wegzuwischen und an der Stelle ist es auch empfindlicher gegen neue Fingerabdrücke.

Persönlich stört es mich aber nicht. Vielleicht mache ich die Schicht mal neu,aber da muss ich viel Langeweile haben 😁
 
Ich bin vom iPhone 12 Pro Max (hatte es zwei Jahre) zum S23 Ultra gewechselt. Dies habe ich seit nun einem Jahr und kann bestätigen, dass das Samsung Display deutlich empfindlicher ist als das vom iPhone.

Auch keine Displayfolie und ist immer in der Hosentasche.
Muss mal schauen wie ich die wegbekomme, bzw. reduzieren kann die Mikrokratzer.

Auch ist mir aufgefallen, dass der Rahmen ziemlich empfindlich ist.
Habe eine Hülle drum und zwischen Hülle und Rahmen sammelt sich Staub.
 
@AlbaKing das kann natürlich auch sein, guter Einwand! Hatte ich vorher nur noch nie bei einem meiner Geräte.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Tuffikakao also wegwischen funktioniert bei mir definitiv nicht. 😅
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@maik005 nein, ich nutze ein normales Case. Also keine Klapphülle oder ähnliches.
 
  • Danke
Reaktionen: AlbaKing
Kev52 schrieb:
@Tuffikakao also wegwischen funktioniert bei mir definitiv nicht. 😅
kräftig genug wischen, dann ist die Beschichtung überall weg ;)

Zerfall schrieb:
Auch ist mir aufgefallen, dass der Rahmen ziemlich empfindlich ist.
Habe eine Hülle drum und zwischen Hülle und Rahmen sammelt sich Staub.
das sich da Staub sammelt ist normal.
Man sollte generell die Hülle immer mal abnehmen, spätestens alle paar Tage und Gerät und Hülle reinigen.
 
  • Danke
Reaktionen: Zerfall, Tuffikakao, WolfgangN-63 und 2 andere
@maik005 dann hab ich ja das ganze Display so Matt bzw. Abgenutzt. 😅
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Zerfall die Mikrokratzer stören mich nicht, die sehe ich so auch nicht, nur bei direktem licht wenn das Display aus ist.
Finde ich auch vollkommen ok, da ich nicht wirklich zaghaft mit meinem Gerät umgehe und es auch mal mit bei der Gartenarbeit oder beim Autoschrauben ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kev52 schrieb:
also wegwischen funktioniert bei mir definitiv nicht. 😅
Oh, dann ist es etwas schlimmer als gedacht.
Kannst es versuchen mit einer Folie zu kaschieren, oder aber es stört dich so extrem und lässt ein neues Display einbauen. Preislich glaube ich um die 260€ bei Samsung direkt, in einen drittshop ist es teurer.
 
Hatte ich beim S22 Ultra auch obwohl Klapp cover. Jetzt beim S23U original Samsung Folie. Ohne Cover vorn. Die Folie sieht aus wie neu, nach einem Jahr Nutzung. Top.
 
  • Danke
Reaktionen: Kev52
@Tuffikakao ne mich stört das nicht, man sieht es ja kaum, mich hätte nur interessiert wie sowas zustande kommt.
 
@josifi ich weiß, habe ich gelesen. Danke
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
45
Aufrufe
1.454
BigWoelfi
B
bounty88
Antworten
9
Aufrufe
532
maik005
maik005
T
Antworten
16
Aufrufe
297
BigWoelfi
B
Zurück
Oben Unten