Geräteadministrator Diebstahlsoftware

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Geräteadministrator Diebstahlsoftware im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Man kann doch bei einer Diebstahlsoftware die Administratorrechte geben damit man alles Funktionen nutzen kann. So habe ich es gemacht aber man kann unter den Administratorrechten der App einfach wieder entziehen ohne Passwort. Kann man dem ein Passwort zu teilen sonst macht es ja gar keinen Sinn.
 
Andreas61

Andreas61

Experte
Hallo, welche Software meinst du?
Unter der Funktion. Sicherheit in den Einstellungen, Musst du die Software auch als Administrator bestätigen.
Andreas
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Ich meinte z.b. Avira oder Ceberus.

Ist mir schon klar das der Haken gesetzt werden muss aber er kann auch wieder ohne weiteres entfernt werden und dann ist es vorbei mit der Sicherheit!

Dann ist die Software wirkungslos!
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Ich habe Root und es geht trotzdem nicht. Liegt es am Programm?
 
Andreas61

Andreas61

Experte
da bin ich überfragt, ich habe vorher Lookout Security & Antivirus und Avast probiert gehabt. Bei allen konnte man es nicht einfach deaktivieren. Denke es liegt am Programm.
Andreas
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Bei mir ging es auch mal einwandfrei aber jetzt:-(

Vielleicht weiß es noch jemand!
 
R

Rob2222

Experte
Huhu,

ich habe AntiTheft als Root unter nem schönen Decknamen installiert. Wenn ich bei Geräteadministratoren auf diesen Namen gehe, steht da, daß die Berechtigungen es dem Programm ermöglichen, das gesamte Gerät zu löschen. Mehr nicht.
Deswegen glaube ich fast, die Administratorberechtigung ist nur für den Remote Wipe wichtig. Wenn der mal nicht geht, könnte ich damit leben.
Das Wichtigste ist, daß ich bei SIM-Wechsel ne SMS mit der neuen Telefonnumemr kriege. Mehr brauche ich gar nicht.

Gruß
Rob
 
Andreas61

Andreas61

Experte
warum spielst du dir nicht zum testen eine andere App drauf, dann weist du doch was los ist. ;)
Andreas
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Habe es mit Lookout probiert geht auch nicht!

Der ursprüngliche Beitrag von 10:19 Uhr wurde um 11:57 Uhr ergänzt:

Kann das an Jelly Beam liegen?
 
Andreas61

Andreas61

Experte
Nein, da es ja bei mir ohne Problem geht. neusten leak drauf.

Andreas
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Ja. Habe ich.
 
Andreas61

Andreas61

Experte
Hallo, das erscheint bei mir wenn ich versuche die Adminrechte zu entziehen.
2012-09-04 12.34.42.png

Also wenn ich den Hacken entferne. Komisch das es bei dir nicht gehen sollte.

Andreas
 
ehrles

ehrles

Ikone
Dann probier mal die Software von Avast aus, läuft bei mir 1A (neuester Jellybean-Leak).
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Dann mache ich einfach mal einen Fullwipe und dann mal schauen!

Der ursprüngliche Beitrag von 14:29 Uhr wurde um 14:56 Uhr ergänzt:

Fullwipe auch nichts gebracht! Welche Rom habt ihr?
 
S

Snake3

Lexikon
Jeder *beruflicher* Dieb lässt eure Programme alt aussehen.
Also B2T.
 
R

Rob2222

Experte
Ja Snake, es geht auch nicht um die Absicherung professioneller Diebstähle bei der Software, sondern ums Verlieren oder den Gelegenheitsdieb.
Ist das so schwer zu verstehen? Und wieso B2T? Ist doch on Topic.

Gruß
Rob
 
Zuletzt bearbeitet:
Andreas61

Andreas61

Experte
Hallo Snake, das ist schon klar. Trotzdem eine nützliche Funktion. Ich speichere so zum beispiel meine SMS und meine Anruflisten. So vermeide ich auch Apps die Werbung auf mein Handy bringen. das ich es neben bei im Ernstfall noch orten kann ist ein schönes Detail nebenbei.
Andreas
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
ehrles schrieb:
Dann probier mal die Software von Avast aus, läuft bei mir 1A (neuester Jellybean-Leak).
Da kann ich aber auch unter Geräteadmin den Haken einfach entfernen!

Oder gibt es da einen Trick!
 
cobold2000

cobold2000

Stammgast
Mittlerweile habe ich Erfahren das man den Geräteadministrator gar nicht mit einen Passwort schützen kann. Das ist ein dicker Minus Punkt für die Sicherheit von Android.