Samsung Galaxy S3 runtergefallen - Daten sichern/Synchronisieren

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S3 runtergefallen - Daten sichern/Synchronisieren im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

Jenny777

Neues Mitglied
Hallo, heute ist mir im Fitnessstudio mein Galaxy S3 auf den Crosstrainer gefallen und das Display ist jetzt kaputt. Nun ging ich zu Saturn, wo ich das Handy gekauft habe und die sagten mir das die Reperatur 200 € kosten würde, da habe ich mir gleich ein neues Handy, ein Galaxy S3 Mini zugelegt. Der Verkäufer gab mir noch ein Tipp das ich meine Daten vom SGS3 über den USB Anschluss auf mein PC speichern solle um meine Musik, Bilder etc. zu retten. Nun habe ich das gemacht, aber da ich mein Screen Code nicht eingeben kann zeigt es mir meine Daten nicht an. Mein PC erkennt aber das Handy! Gibts irgendein Programm mit dem ich auf meine Daten zugreifen kann? Danke schonmal für die Hilfe :*
 
J

Jenny777

Neues Mitglied
Danke für die Antwort, aber gibts auch eine Lösung bei der ich kein Geld ausgeben muss bzw. es sofort machen kann? :*
 
BanB

BanB

Enthusiast
Nicht fallen lassen?!

Nein ernsthaft, wenn es eine kostengünstiegere/kostenlose Möglichkeit gäbe würde sie wahrscheinlich schon längst hier rumschwieren.
 
J

Jenny777

Neues Mitglied
Okay, ich kauf mir das Kabel morgen aber wie soll ich das eingeben wenn das Lockscreen mit wischen ist?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Das geht dann nicht. Durch die Tastatureingabe kannst du nur einen PIN oder ein Passwort eingeben.
 
J

Jenny777

Neues Mitglied
Gibts sonst irgendeine möglichkeit? :((
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wenn der Lockscreen entsperrt wurde, der USB Debugging Modus aktiv ist und MyPhoneExplorer installiert ist, dann kannst du darüber das Display auf dem PC wiedergeben und Aktionen ausführen. Wenn aber eine der drei Voraussetzungen nicht erfüllt ist, dann hilft dir das auch nicht weiter.
 
J

Jenny777

Neues Mitglied
Eiso ich habe den Kabel noch nicht, habe mir aber jetzt KiesAir runtergeladen auf mein PC. Wie kann jetzt das entsperren, etwas detailierter, bin nicht vertraut mit der materie. tut mir leid das ich so schwer bin :*
 
timmylein

timmylein

Dauergast
Ein Entsperren per Wischgeste klappt bei defekten Display leider nicht mehr.
Du wirst wahrscheinlich mit dem Datenverlust leben müssen.

Als Tipp für das neue Handy, Kontakte, Kalender, Nachrichten immer im Google Account sichern, Bilder, Videos, Musik, Dateien immer auf die externe SD.
Auch den Whatsapp Ordner regelmäßig sichern.

Damit kann Dir ein kompletter Datenverlust nicht mehr passieren.
 
R

Rob2222

Dauergast
@Jenny:

-Display professionell für 140 Euro reparieren lassen (bei einer der Firmen, die das Handy bei einer Display Reparatur nicht resetten, wie z.B. Samsung Service in Linden)
-Daten runterkopieren
-repariertes S3 für 240 Euro verkaufen

=> Daten bekommen und 100 Euro Plus gemacht.

Ich kann nicht verstehen, wieso Leute mit Displayschaden und Datenverlust so oft das Handy nicht reparieren lassen wollen. Macht doch eigentlich gar keinen Sinn...

Gruß
Rob
 
J

Jenny777

Neues Mitglied
Ich werde das Handy sowieso zur Reperatur schicken, aber erst in ~4 Wochen, bis dahin hätte ich halt meine Daten schon gerne :)
 
C

chris tablet

Fortgeschrittenes Mitglied
Leute schliesst doch eine Versicherung für das Gerät ab.

Für 5€ mtl. ist meins gegen alles versichert.

Mache ich immer gleich bei jedem neuen Gerät.bzw habe ich sie immer umschreiben lassen.
Hab sie jetzt schon 3mal in Anspruch genommen, u.a. 2mal wegen Displaybruchs.
Nach knapp 2 Wochen war es wieder repariert.
Ich bin da bei EWP und da ist wirklich alles drin. Von Akku bis Kostenzuschuss bei Verlust
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S3 runtergefallen - Daten sichern/Synchronisieren Antworten Datum
3
17