Was für ein Gehäuse wird das Samsung Galaxy S3 haben?

  • 87 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Was für ein Gehäuse wird das Samsung Galaxy S3 haben? im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
marcodoncarlos

marcodoncarlos

Experte
Android beta gama D schrieb:
Sehr Schick Samsung scheint auch zu verstehen das es auf Qualität ankommt.

Samsung haz nur plastikhandys habe mich bislang mit dem i8910hd, sgs1, sgn Und einen smart tv 7000 überzeugen dürfen. Das plaste hält zwar den sturz aus aber hochwertig wäre mineralglas, saphirglas, keramik meinetwegen, titan, alu.

Samsung wil alles dünn und leicht haben, daher werden die nächsten jahre noch plaste verbaut.
 
M

marco köhler

Experte
So oft wie mir mein s2 schon runter gefallen ist wäre mir wohl Plastik am liebsten das hält wenigstens gut.
 
bengel85

bengel85

Erfahrenes Mitglied
Geht mir mit dem SGS1 eigentlich genauso. Aber ich hätte irgendwo auch gerne mal was anderes als Plastik.
 
M

marco köhler

Experte
plastik ist ja nicht gleich plastik, das s2 wirkt um ein vielfaches hochwertiger als das s1
 
bengel85

bengel85

Erfahrenes Mitglied
Die Ansicht kann ich so jetzt nicht ganz teilen ;) Finde es fühlt sich nur anders an - nicht unbedingt besser oder hochwertiger. Die Verarbeitung ist zumindest bei meinem SGS aber absolut in Ordnung. Gerade in Bezug auf's Fallenlassen hat es micht immer wieder überrascht :ohmy:

Wenn Kunststoff (Plastik klingt so abwertend), dann bitte in dem Maße, wie Nokia es beim Lumia 800 oder HTC beim One X macht. Hatte zwar leider beide noch nicht in der Hand, finde das Design aber megageil :)
 
sgniesi

sgniesi

Stammgast
Auch ich finde Aluminium besser, es ist nun mal stabiler und unempfindlicher. Und wegen der Strahlung bzw. dem Empfang hat sich doch der Eine oder Andere Hersteller was einfallen lassen um die Antennen so plazieren das alles gut funktioniert. Bei meinem aktuellen Desire HD ist eine Antenne z.B. im Batterideckel aus Kunststoff integriert. Ich habe guten Empfang bisher.
 
Hamst0r

Hamst0r

Experte
Aluminium wird sich aber auch auf das Gewicht auswirken, bei einem 4,7 Zoll Display nicht ganz unbedenklich. Wie schwer ist Keramik im Vergleich?
 
bengel85

bengel85

Erfahrenes Mitglied
Also ich hatte gerade eben ein HTC One X in der Hand - geil! Klar ist Aluminium in meinen Augen nochmal geiler, aber dieses Polycarbonat könnte Samsung gerne übernehmen! Fühlt sich SEHR hochwertig an! Kein Vergleich zu normalem Samsung-Kunststoff. Habe mir gleich danach das Galaxy Nexus geschnappt - scheisse, das wirkte richtig billig :mellow:
 
EP76

EP76

Stammgast
Ich hoffe dass das Bild von der Einladung echt ist.
So könnte das Design des S3 wirklich gut werden. Am besten wäre die Rückseite aus Keramik und seitlich einen Metallrahmen, wie er auf dem Bild zu sehen ist. Ich habe das Gefühl dass man auf dem Bild die Rückseite sieht. Bin jedenfalls schon sehr gespannt.
Ich hoffe einfach dass das S3 nach wie vor einen SD-Kartenslot und einen herausnehmbaren Akku integriert hat.
 
Sanane

Sanane

Fortgeschrittenes Mitglied
richtig mieß wäre - wenn Samsung einen Apple macht und da s3 "nur" ein vebessertes s2 ist... so design alles gleich nur neuer Display und Prozessor.. das wäre echt mieß...

hoffe das Design ändert sich und das mit dem Polycarbonat wäre echt gut, meine Freundin hat gestern ihr OneX bekommen, ist einfach geil und fühlt sich auch super an... Aluminium, das wär nix für mich, fühlt sich einfach kalt und nicht so angenehm an und außerdem müsste Samsung Wlan, Antenne usw super platzieren, damit wir keine Probleme haben..

Keramik? Mhhh - wäre so ähnlich wie IPhone was ja hinten aus Glas besteht(schrecklich! einmal auf dem Boden und schon Kaputt)... Weiß jetzt nicht wie robust da Keramik sein soll...

Naja wir müssen uns noch ein wenig gedulden ;)
 
H

hitman18111

Neues Mitglied
ob keramik, plastik oder alu Gehäuse spielt für mich keine große Rolle. Hauptsache es liegt gut in der Hand und das Material ist nicht glossy ala Nexus S wo man Fingerabdrücke und Schweißflecken instant merkt. Es geht mir nur um das Feeling, woraus das ding besteht ist mir egal.
 
S

Snake3

Lexikon
Eine Umfrage fehlt hier.
Sinnvolle Fragw:
Wie habt ihr euer aktuelles SP?
Im einer Schutzhuelle oder ohne.
Mein SGS2 ist fast nie ihne Schutz.
Daher muss ich jedes mal lachen wie ihr euch um Belanglisigkeiten streitet.
SGS3 wird gekauft und gleich Dili Case dazu.
 
marcodoncarlos

marcodoncarlos

Experte
Sanane schrieb:
richtig mieß wäre - wenn Samsung einen Apple macht und da s3 "nur" ein vebessertes s2 ist... so design alles gleich nur neuer Display und Prozessor.. das wäre echt mieß...

Naja wir müssen uns noch ein wenig gedulden ;)
Das sgs 2 hd wird die features haben. Davon wird es noch eine lte version geben.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
theKingJan

theKingJan

Experte
Naja Aluminium war schon geil, ich hasse warme bis heisse Handys :D

...via Tapatalk 2.0...
 
M

MdN

Stammgast
Sanane schrieb:
Keramik? Mhhh - wäre so ähnlich wie IPhone was ja hinten aus Glas besteht(schrecklich! einmal auf dem Boden und schon Kaputt)... Weiß jetzt nicht wie robust da Keramik sein soll...

Das Keramik hat bestimmt nichts mit dem Küchenschrank zu tun. Eher mit dem Material, dass auch bei den Bremsscheiben von Sportwagen verwendet wird.
 
bengel85

bengel85

Erfahrenes Mitglied
Ich hasse diese Cases und Huellen. Meine Smartphones landen in Fitbag-Taschen ^^


Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
ehrles

ehrles

Ikone
bengel85 schrieb:
Ich hasse diese Cases und Huellen. Meine Smartphones landen in Fitbag-Taschen ^^


Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
Die wohl schönste Lösung, ich mag meine Alcantara-Fitbag auch sehr. Trotzdem wird das geliebte Smartphone den Boden küssen wenn es eben nicht in der Tasche steckt.

Das S2 war mein erstes Smartphone das nicht direkt in eine Schutzhülle gewandert ist, da hat man ja gar nichts mehr von den tollen Maßen.

Das S3 darf gerne wieder ein leichtes Kunststoffgehäuse haben, ein bisschen pseudo Keramik oder Alu für die Haptik kann aber nicht schaden.
 
maxe.

maxe.

Neues Mitglied
Carbon würde ich auch sehr begrüßen, allerdings schränkt auch dies die Sende-/Empfangsleistung ein, da Carbonfasern leitfähig sind, es gibt sogar spezielle Strahlenschutzgewebe, bei denen diese Eigenschaft von Carbon genutzt wird. Carbon fühlt sich übrigens kein Bisschen besser an als Plastik, denn die Fasern sind ja in einem Kunststoff eingebettet, es sieht aber zumindest gut aus und ist ziemlich stabil.

Und die Rückseite des Motorola Razer ist eben auch nicht aus Carbon, dass ist nur eine billige Imitation. Es ist hinter dem Diplay ein Aramid- (Kevlar) Platte, aber die ist nicht sichtbar, dass liegt daran, dass Kevlar pissgelb ist und unter UV-Strahlung braun wird und zudem kein Wasser verträgt.

Eine richtig geile Idee wäre dagegen Carbonkeramik, wie sie in Sportscheibenbremsen verwendet wird. Das ist stabiler als normale Keramik und sieht verdammt geil aus. Allerdings hat es wohl auch den Strahlungshemmenden Effekt, aber andere Hersteller schaffen es ja auch mit Alugehäusen.

Zumindest ein Alurahmen (ähnlich wie zB beim Iphone) sollte beim S3 schon sein, dass macht es einfach hochwertiger, ich finde die Verkleidung meines S2 manchmal einfach doch ein wenig billig.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich habe auch noch nie eine Hülle genutzt, weder beim S1 noch beim S2
Auch beim S3 kommt keine drauf, so viel ist sicher.

Ich glaube, sie werden dem Geheule nachgeben und irgendein wertigeres Material verwenden.
Am S1 wurde ja viel kritisiert und dann kam das S2. Da haben sie sich wirklich Mühe gegeben, die ganzen Fehler auszubügeln, bis auf das Design.

Das war meistens auch der einzigste Kritikpunkt, den fast jeder Tester bemängelt hat.
Und ich wäre wirklich sehr überrascht, wenn sie das nicht auch noch irgendwie ausbügeln.
Ich vergleiche immer gerne mit dem LGOS, was ich haptisch absolut billig fand, weil ich das gummierte Material nicht mag.
Die haben einen kleinen Plastik..ähh.. Metallstreifen drüber geklebt und schon waren alle voll aus dem Häuschen, wie toll es doch ist.

Mir persönlich ist es auch relativ egal, ich finde Kunststoff nicht schlimm, wenn es gut gemacht ist.
 
M

MdN

Stammgast
So unterschiedlich können die Geschmäcker sein. Ich habe damals zum LGOS gegriffen, weil es wesentlich wertiger als das S2 ist. Gerade die gummierte Rückseite ist einiges schicker als das Hartplastik beim S2. Und wenn Samsung das beim S3 wieder verbeutelt, dann bestelle ich mir das One X. :p
 
Ähnliche Themen - Was für ein Gehäuse wird das Samsung Galaxy S3 haben? Antworten Datum
5
2