Der große GPS Thread

  • 51 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der große GPS Thread im Samsung Galaxy S3 LTE (I9305) Forum im Bereich Samsung Forum.
O

Optikks

Neues Mitglied
HI,

ich habe nun seid ca 2 Wochen das I9305 und wollte mich gestern erstmal navigieren lassen damit. also GPS an, Navigon an und ab gehts dachte ich aber es findet ums verrecken kein Signal. Dachte liegt vll an Navigon also Navigation von Google angemacht dort das gleiche Spiel. Mein altes Handy (omnia 7) sowie das Handy meiner Frau (IPhone 5) finden direkt das Signal. Ist das ein Softwareproblem oder hat die Hardware einen weg? GPS-Fix hab ich auch schon installiert brachte keine Besserung.

LG

Optikks
 
MacGruber

MacGruber

Fortgeschrittenes Mitglied
ich würde nochmal einen werksreset probieren und schauen ob es neue updates für dein handy gibt.

und falls das nichts bringt würd ich dir auch schon raten dir ein neues zu besorgen
 
O

Optikks

Neues Mitglied
einen werksreset habe ich heute schon gemacht und bin dann mit den hunden raus. wieder kein signal.

muss ich wohl zum t-mobile shop und tauschen
 
S

steel4ever

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

habe seit heute das Problem, das GPS "Keinen Standort mehr abrufen kann"
Habe heute morgen das S3 LTE via CF Root gerooted kann aber nicht genau sagen, ob es danach noch funktioniert hat oder nicht.

Habt ihr ne Idee woran es vllt liegen kann ?

Danke im Voraus und Gruß

Steel4ever
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Die "Trivial Tests" hast du durch? Also Gerät neu starten, Akku für 2 Minuten raus?
 
S

steel4ever

Neues Mitglied
Jop habe ich alles durch.

Bei Google Maps erhalte ich immer die Meldung "ihr Standort kann derzeit nicht abgerufen werden"

Habe das Handy wie in der Anleitung beschrieben mit dem CF Root gerooted.
Alles andere funktioniert nur gps ist mir eben aufgefallen.

Kann es daran liegen, dass es ein gebrandetes Vodafone S3 LTE ist ?
 
MacGruber

MacGruber

Fortgeschrittenes Mitglied
steel4ever schrieb:
Kann es daran liegen, dass es ein gebrandetes Vodafone S3 LTE ist ?
Eher nicht. Warte mal ab ob noch jemand "einfachere" Tipps hat, aber ansonsten würde ich Werksreseten und wenn das nicht klappt dir deine aktuelle Firmware nochmal flashen und mal schauen ob es ohne Root wieder funktioniert. Falls ja ist beim rooten irgendwas falsch gelaufen
 
tes

tes

Lexikon
Tach zusammen,

ich möchte euch hier meine Einstellung / Veränderung der "gps.conf" empfehlen.

Satelitten werden direkt und reichlich gefunden. Alles geht fix auch in Gebäuden wird es merklich besser.

Wer Root hat der kann z.B. mit dem ES Explorer (Root-Rechte voraus gesetzt) die "gps.conf" verändern (vorher sichern!). Gps.conf findet ihr unter system/etc/gps.conf

gps.conf anklicken, ES Notizeditor auswählen und die oberen Zeilen wie auf der Abbildung verändern. Die anderen, Asien, Europe ect. können gelöscht werden. Jetzt noch kurz sichern und am besten euer S3 lte neu starten. Natürlich dauert der erste Fix etwas länger aber danach....... echt heftig. :)

Eure Freude könnt ihr mit mir teilen in dem ihr den Danke-Button drückt. ;)

Hier mein Ergebnis:
 

Anhänge

tes

tes

Lexikon
Hat es von euch schon einer probiert?

Hab die Einstellungen nun auch auf einem HD7 Android getestet. Dem sagt man seit eh her nach das GPS sehr schlecht läuft. Auch da hab ich ein super GPS hinbekommen.

Also nur zu! :)
 
VNV_Nation

VNV_Nation

Neues Mitglied
Alter Verwalter!!! :thumbsup:



P.S.: Die Anzahl der Satelliten stieg noch weiter! :biggrin:

Vielen Dank für den Tipp! :thumbup:
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Diese Modifikation hat aber allenfalls auf die Geschwindigkeit des Satfixes einen (geringen) Einfluss. Auf die Anzahl der Satelliten im Dauerbetrieb hat es keinen Einfluss.
Die Einstellung modifiziert ja nur den Zeitserver, von dem sich das Gerät die aktuelle Zeit holt. Je präziser die Zeit eingestellt ist, desto schneller kann es sich mit dem Satelliten synchronisieren. Da die Laufzeit in die USA einige ms länger ist, als zu europäischen Zeitservern, ist die Synchronisation möglicherweise ein wenig präziser. Wenn das GPS Modul aber erst mal mit dem Satelliten synchronisiert ist, ist die Systemzeit irrelevant.

Dieser Tipp ist ja auch nicht neu. Seht es euch an, der steht in jedem Geräte-Forum. Und in jedem Forum gibt es Leute, die schreiben, dass es überhaupt nichts bringt. Der Grund, warum es auf den ersten Blick zu wirken scheint, ist folgender:
Ihr testet es mit den alten Servern, und der Sync dauert eine Zeit. Dann deaktiviert ihr GPS und ändert die Zeitserver, danach aktiviert ihr GPS. Sofort ist ein Super GPS Empfang da. Das liegt aber daran, dass das GPS Modul noch die alten Werte drin hatte. Deshalb gelingt der Sync schneller, und auch viele Satelliten werden sofort angezeigt.

Wenn euer Handy mal wirklich längere Zeit (mehrere Wochen) ohne GPS betrieben wurde, dann gibt es wieder einen Kaltstart, und dann ist der Einfluss dieser Einstellung subjektiv nicht mehr zu spüren.
 
tes

tes

Lexikon
Hallo zusammen,

wenn ich nicht vorhin das Ripper-Rom gefasht hätte und bevor überhaupt ein GPS Sinal auf das Gerät gekommen ist, die Modifizierung gemacht hätte, dann würde ich frank_m bedingt Recht geben.

Aber aus dem Stand im Haus habe ich in weniger als 16 Sekunden 18 Satelitten angezeigt bekommen. :)

Natürlich kann man das hier im Forum auch an verschieden Stellen nach lesen. Nur hier sprechen wir über das S3 lte (mit diversen Besonderheiten). Habe vorher verschiedene Einstellungen getestet die aber alle vergebens waren. Diese hier von mir aufgezeigte funktioniert und ich hab Spass daran.

Die jenigen die diesen Tipp noch nicht kannten sind sicher ganz froh wenn es ein wenig fixer geht. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Saitek55

Neues Mitglied
Kann ich jetzt mein 4.1.2 DBT S3 LTE rooten und dann diese Einstellungen vornehmen und wieder unrooten sodass sie beibehalten werden? und wie kann ich die neue Version rooten?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ja, genau so kannst du vorgehen. Root für die neue Firmware ist im Firmwarethread beschrieben.
 
S

Saitek55

Neues Mitglied
Auto Root Mode?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
:confused: CF-AutoRoot, oder was meinst du? Ja, geht auch, aber warum so kompliziert? Exynos Abuse geht viel schneller.
 
S

Saitek55

Neues Mitglied
ok wie kann ich nun unrooten?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Über SuperSU ... hast du dich überhaupt eine Sekunde mit den Root Anleitungen beschäftigt? Das ist hier Offtopic!!!
 
S

Saitek55

Neues Mitglied
ja sorry ich habe mir das angeschaut aber die Rede ist nur von 4.1.1 hab keine mit 4.1.2 gefunden.. wollte nichts falsches machen

Die Regeln stehen fest ist mir auch klar... wird nicht wieder vorkommen.

Danke
 
C

CP1H

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich habe mit der stock null probleme, habe ca in 5 sekunden einen fix, was will man denn mehr?