Garantiefall?

  • 177 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Garantiefall? im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

DieNr28

Neues Mitglied
Hallo Leute,

nachdem im mein Handy heute ein paar stunden ungenutzt in der Hosentasche hatte, ist mir Folgendes aufgefallen: am linken oberen Rand scheint irgendwas ausgelaufen zu sein. Ein Eigenverschulden ist dabei im Grunde auszuschließen, es sieht stark danach aus,dass der Fehler "im Inneren" liegt. Aber seht selbst in den Bildern.

Was meint ihr dazu? Habe das Gerät von Vodafone. Meint ihr, dass die das im Shop direkt umtauschen können bzw. ich ein Austauschgerät erhalten könnte?
 

Anhänge

Etzel

Etzel

Erfahrenes Mitglied
Bei den Preisen würde ich das zurückgeben.
 
D

Dododo

Neues Mitglied
Warum gehst Du nicht einfach zu Deinem V-Shop und fragst nach. Spekulationen hier im Forum bringen Dich keinen cm nach vorne...

Gruß

Do
 
A D Essler

A D Essler

Experte
Was sagen denn deine Feuchtigkeitsindikatoren unter dem Akku?
 
purzelj

purzelj

Stammgast
Ich finde das sieht nach ein wenig Leim aus.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
M

Marcstefan

Stammgast
Sei freundlich und geh in den Shop.

Gesendet von meinem GT-N8020 mit der Android-Hilfe.de App
 
K

keks91

Gast
Hast du Red L oder höher?

Falls ja, ist dein S4 ja auch zusätzlich versichert.
 
S

Snake3

Lexikon
Selbst wenn nicht, sollte es herausfindba sein, was für Flüssigkeit das war - sollte es z.b. Cola gewesen sein, wird das für den Auftraggeber teuer, sollte das ein technischer Mangel sein, wird es repariert. Aber das entscheiden die bei Vodafone bzw. würde ich ihn gleich zu w-support schicken - spart 1-3 Tage Zeit.
 
D

DieNr28

Neues Mitglied
A D Essler schrieb:
Was sagen denn deine Feuchtigkeitsindikatoren unter dem Akku?
Feuchtigkeitsindikator ist weiß mit blauen/lilafarbenen Kreuzen. Wie gesagt, ich kann mir nicht vorstellen, dass ich das selbst verschuldet habe, Handy war ahch jmmer in einer Tasche.

Könnt ihr denn meinen Eindruck teilen, dass es eher "von innen" kommt?

Der ursprüngliche Beitrag von 09:01 Uhr wurde um 09:14 Uhr ergänzt:

Update: Leute, total verrückte Beobachtung:

Habe das Handy aus meinem Case herausgenommen und siehe da: der Punkt wird deutlich kleiner und ist kurz vor dem vollständigen Verschwinden. Legt man das Handy wieder ins Case, kann man quasi zusehen, wie sich die Flüssigkeit wieder verteilt.
Fehler kommt also definitiv von innen, das Handy scheint mit dem Druck durch das Case nicht klarzukommen.

Werde später mal Bilder posten, ohne Case ist das kaum noch wahrnehmbar. ..
 
F

frantic

Neues Mitglied
Na das nenne ich ja dann mal wirklich verrückt. Bin schon gespannt was Du uns weiter berichtest, vorallem weil das nicht ganz einfach wird dem Hersteller klar zu machen was da passiert ...
 
D

DieNr28

Neues Mitglied
Ok, hab's noch mehrmals wieder ins Case hineingelegt und wieder herausgenommen. Jetzt ist allerdings mehr Flüssigkeit da geblieben. Bei weitem nicht so viel wie in den zuvor geposteten Bilder, aber leider auch nicht wo wenig wie beim ersten mal..

Mein Vorredner hat meine nächste Frage eigentlich schon aufgegriffen: Wie soll ich das bei Vodafone erklären? Sollte man das Case dann überhaupt erwähnen? Ist ja ein Fremdhersteller ...
 
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
Ob das mit der Passform des Cases zusammenhängt ?

Wenn der Kleber oder so wirklich weggeht wenn Du es aus dem Case nimmst, wird das bestimmt niemand umtauschen und Dir eher zu Samsung oder teuren Cases geraten.
 
D

DieNr28

Neues Mitglied
Wie gesagt, es verschwindet ja leider nicht vollständig, wenn ich das Handy aus dem Case herausnehme.

Ich denke, dass ich einfach ohne Hinweis auf die von mir gemachten Beobachtungen monieren werde, dass sich am Bildschirmrand die Flüssigkeit festgesetzt hat (die mal mehr und mal weniger wird).

Vodafone ist doch eigentlich für seine Kulanz bekannt ...
 
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
Um welches Case handelt es sich ? ... damit andere davor gewarnt sind.
 
D

DieNr28

Neues Mitglied
Welchen Spalt im Rahmen meinst du genau? Ist das Flip-Case von Mumbi. Das für knqpp 25 Euro bei Amazon.

Nächstes Update:

Habe einfach mal direkt beim Wiedereinsetzen in das Case quf die entsprechende Stelle mit dem Daumen starken Druck ausgeübt. Flüssigkeit ist praktisch verschwunden. Seht selbst im Bild. Aber wirklich richtig kann das ja auch nicht sein...
 

Anhänge

D

DieNr28

Neues Mitglied
Stimmt, das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Weiß nicht mehr, ob es von Anfang an so war. Könnte natürluch durchaus durh das Case bedingt sein, was dann auch erklären würde, warum oben links die Flüssigkeit ausläuft..

Werde das Case jedenfalls wohl zurückschicken, schade drum.

P.S. Die Flüssigkeit ist jetzt gar nicht mehr zu sehen, so als sei nie was gewesen ...
 
C

Chris1989

Fortgeschrittenes Mitglied
mal ne blöde frage...sicher das es IM Display war? bzw hast du ne Folie aufm Display? für mich sieht es fast wie ne kleine Luftblase unter der Folie aus...
 
D

DieNr28

Neues Mitglied
Nein, keine Folie. War garantiert im Display.