nur noch Download-Modus -> wie Daten sichern?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere nur noch Download-Modus -> wie Daten sichern? im Samsung Galaxy S4 Mini (I9195/I9195i) Forum im Bereich Samsung Forum.
N

nexus1980

Neues Mitglied
Sowas lese ich gerne. Es besteht also doch noch Hoffnung. Was kann ich denn machen, damit ich meine Daten vom internen Speicher bekomme? Wie kann ich ggf. Den Bootloader prüfen, bzw. reparieren? Danke!
 
K

kohlestift

Ambitioniertes Mitglied
Das ist richtig das kein root erforderlich ist für twrp da dieser meist aus dem twrp raus via zip installiert werden kann. Nur ist der Bootloader gesperrt und daher kann kein twrp Recovery installiert werden. Mann muß erst den Bootloader entsperren dann kann man auch. Twrp Recovery installieren. Gruß
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Wie kann ich denn den Bootloader entsperren?
 
K

kohlestift

Ambitioniertes Mitglied
Schaue bitte mal hier im Forum zu deinem Handy da gibt es gut Anleitungen.
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Ich glaub auch, dass es an einer defekten Partition liegt. Wenn der Downloadmodus geht, dann sollte auch der Bootloader funktionieren. Weil dieser startet ja den Recovery- oder Downloadmodus. Nur das halt ersteres installiert werden muss, während der Downloadmodus schon integriert ist.

Bin mir aber nicht 1000%ig sicher, ob man auch in den Downloadmodus kommt, wenn kein Boootloader vorhanden ist, bzw. dieser nicht funktioniert...? Hab ich noch nie bei mir gehabt, den Fall
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Danke für den Hinweis. Kann ich das Problem denn irgendwie beheben, bzw. testen, damit ich die noch vorhandenen internen Daten sichern kann?
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Wenn du kein Recovery bzw. OS installieren kannst und das Phone auch nicht in Odin am PC erkannt wird, bleibt dir warscheinich nichts anderes übrig als zu einem Händler zu gehen um das Ding reparieren zu lassen.
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Kann das Problem mit der Erkennung in Odin ein Anschluss Problem z.B. Vom USB Anschluss sein, oder hat es tatsächlich damit zu tun, dass es sich immer noch im Auslieferungszustand befindet?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Mittlerweile habe ich leider fast keine Hoffnung mehr an meine Daten zu kommen. Es sei denn, jemand von euch hat noch DIE zündende Idee. Ich weiß leider nicht weiter.
Kann ich nicht ggf. Eine Recovery-Software per SD-Karte Einspielen, sodass ich Odin gar nicht brauche?
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Ach ja, das Handy wird aber mit Odin erkannt, es bleibt nur immer bei der Initialisierung hängen.
Weiterhin habe ich noch gesehen, dass man ein Handy auch mit Odin rooten kann:

Samsung Galaxy S4 i9505 rooten mit Odin

Was ist denn jetzt wohl das Problem bei meinem Handy. Da gehen die Meinungen anscheinend etwas auseinander.
Muss ich das Handy rooten, muss ich USB debugging aktivieren, ...? Was kann ich machen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wie komme ich irgendwie in den Recovery-Modus, ist dieser nötig?
Wie gesagt, mir geht es nur um die internen Daten, das Handy ist zweitrangig.
Kann ich ein neues System flashen, ohne den internen Speicher mit den WhatsApp Daten zu überschreiben?
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Was ist denn an deinen Daten so wichtig, dass du diese unbedingt wieder brauchst....? Jetzt weißt du auf jeden Fall für die Zukunft, wenigstens einmal die Woche deine Kontakte zu exportieren und deine Messenger Nachrichten sichern. Genauso mit den Fotos und Videos, sowie Backup der Appdaten. Und dann das ganze auf den PC, USB-Stick oder in der Cloud sichern.

Ein Backup aller Daten dauert in der Regel nicht länger als 10 Minuten und bewahrt dich vor genau solchen Problemen wie du jetzt hast. Ansonsten Pech gehabt... Wir haben mittlerweile fast alle Möglichkeiten durch, was du machen kannst. Wenn nix von denen hilft, dann geh in Laden uns lass dir eine neue Platine einbauen oder dort mal prüfen. Hier drehen wir uns ja nur im Kreis, wenn bis jetzt nix funktioniert hat.

Ich an deiner Stelle würde das Phone platt machen und neues ROM installieren... Scheiß auf die Daten, beim nächsten mal biste schlauer.
 
K

kohlestift

Ambitioniertes Mitglied
Danke das denke ich auch die ganze Zeit endlich spricht es einer aus
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Tut mir leid, dass ich euch ein wenig mit diesem Thema nerve. Ich hätte nur gerne die Chats der vergangenen 3 Jahre wieder. Die ein oder andere wichtige Information war schon dabei. Ist nicht lebenswichtig, aber ich will sicher sein, alle Möglichkeiten genutzt zu haben.

Ich habe jetzt übrigens mal Odin 1.85 anstatt Odin 3.10 genutzt und ich komme doch tatsächlich etwas weiter. Vorher hat er ja immer bei der "Initialisierung" abgebrochen. Jetzt sagt er:

<ID:0/007> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> recovery.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/007> Odin v.3 engine (ID:7)..
<ID:0/007> File analysis..
<ID:0/007> SetupConnection..
<ID:0/007> Initialzation..
<ID:0/007> Get PIT for mapping..
<ID:0/007> There is no PIT partition.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

Was bedeutet es, wenn er sagt, "There is no PIT partition"? Kann man das beheben?
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ggf. Hätte ich jetzt nur noch eine letzte Frage.
Wenn Odin sagt "There is no PIT partition", heißt das dann, dass die Zuordnung der Speicherpartition weg ist? Kann man diese Zuordnung wieder herstellen, um die "alten" Daten zu retten, oder sind die Daten auf jeden Fall verloren, auch wenn ich eine neue Partitionstabelle einspiele?

Will halt nichts unversucht lassen, dass sich hinterher herausstellt, dass die Datenrettung ggf. Doch kein Thema gewesen wäre.

Tut mir leid, wenn sich das Thema hier etwas hinzieht, aber ich bin leider nur ein Laie und muss daher vieles doppelt und dreifach hinterfragen, bis ich es verstanden habe. Bzw. ich suche dann auch noch oft nach dem rettenden Strohhalm :)

Ich danke euch jetzt schon einmal für eure Geduld und würde mich freuen, wenn ich hierzu von euch noch eine Aussage bekommen könnte. Danke.
 
K

kohlestift

Ambitioniertes Mitglied
Welches Betriebssystem benutzt du auf dem PC wenn ich fragen darf
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Ich benutze Windows 7
 
K

kohlestift

Ambitioniertes Mitglied
Sollte eigentlich Funktionen fragte nur weil es bei Windows 8 und 10 meist Probleme gibt aber da sie Windows 7 benutzen sollte es Funktionen. Für leicht noch mal die root Datei woanders neu herunter laden und noch mal probieren . Gruß
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Die Root Datei ist die Datei aus dem Post Nr. 5 (TWRP)?

Vielen Dank schon einmal für deine Bemühungen ;-)
 
N

nexus1980

Neues Mitglied
Hallo zusammen, zur allgemeinen Info. Ich habe leider immer noch keinen Erfolg gehabt. Auch nicht mit einer anderen Root Datei.
Das Handy hat sich wohl auch endgültig verabschiedet, ich komme jetzt gar nicht mehr auf das Handy. Nicht einmal mehr in den Download-Modus.
Daher habe ich meine Internen Daten auch abgeschrieben und auf meinem Neuen Handy alles nötige inkl. WhatsApp installiert.

Vielen Dank aber für die geduldige Hilfe und allen Schreibern weiterhin noch alles Gute...
 
G

Grinzekatze

Neues Mitglied
@submain ich lese grad eure Tipps , da ich das gleiche Problem habe.ich kann leider nicht auf die Daten verzichten, die zb in den Memos sind. wie aber soll ich diese speichern? zb von 'Colornote' und vom kalender
 
Nufan

Nufan

Ikone
Flashe dir die einteilige SamsungFirmware neu, dabei bleibt data erhalten.
Alternativ versuche TWRP zu installieren, USB-Debugging sollte dafür aktiviert sein.
Ist Lineage oä installiert, dieses dirty in TWRP neu flashen