S5 Mini DuoS - Der GPS-Thread

  • 41 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

milan.sr

Neues Mitglied
Danke für Kies Link und für die Entschärfung meiner Ausdrücke.

Gestern war ich wirklich sauer (und ich habe noch nicht gewußt, daß z.B. bezahlte App CityMaps2Go Pro geht überhaupt nicht mehr).
Das ganze war eher als Warnung gedacht - bei GPS Problemen S5-mini zuerst HW Bastlerei versuchen, erst dann evtl. factory reset.
Bei nächster Gelegenheit werde ich vorsichtiger sein und zuerst alle backup/Kies Foren durchsuchen.
Milan
 
J

J-Man

Neues Mitglied
Ich habe ebenfalls das alte GPS-Problem - nach einiger Zeit ist das GPS-Signal zuerst unzuverlässig geworden und dann komplett ausgefallen. Auch die Android-Updates (aktueller Stand: Android 6.0.1) haben bei mir keine Besserung gebracht.

Ich habe hier allerdings noch einen externen Bluetooth-GPS-Empfänger rumliegen und würde den gerne mit meinem S5mini DUOS koppeln. Der Empfänger: "DIMP3 Bluetooth GPS-Receiver 7.4" - die Firma gibt es wohl schon länger nicht mehr, die von ihr ehemals genutzte Domain steht zum Verkauf.

Das sollte aber an der Funktionalität des Geräts nichts ändern.

Ich kann den GPS-Receiver via Bluetooth mit dem S5mini koppeln, der Receiver wird als "gekoppelt" angezeigt. Allerdings empfange ich kein GPS-Signal von ihm, ganz egal, ob ich im Gerät das im S5mini eingebaute GPS ein- oder ausschalte.

Ich finde im S5 keine Einstellungs-Optionen, mit denen ich grossartig etwas verändern könnte. Am GPS-Receiver gibt es exakt den Ein- / Ausschaltknopf und das war es dann.

Ich meine, mich aus Urzeiten zu erinnern, dass der Bluetooth-Stack die entsprechenden Funktionen zur Verfügung stellen muss. Auf einem alten PDA musste ich den werksseitigen Bluetooth-Stack durch ein entsprechendes Programm / Treiber ersetzen, wenn ich mich richtig erinnere.

Hat jemand sachdienliche Hinweise für mich zu dem Thema?
 
Oben Unten