Galaxy S6 Edge ist komplett tot

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S6 Edge ist komplett tot im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

GenerX

Neues Mitglied
@html6405

Hallo, ich habe mich extra wegen dir hier angemeldet. Du schreibst, dass du einige S6 Edge mit Platinenschaden wiederbeleben konntest.

Vor kurzer Zeit hat es das Handy meiner Tochter erwischt. Stets sehr pfleglich damit umgegangen (es sieht fast wie neu aus) und plötzlich mitten im Betrieb ging es aus. Es war nicht wieder einzuschalten. Ich habe alles probiert, alle Tastenkombinationen, vollladen (keine LED brennt beim Laden), leer gehen lassen (einige Wochen liegen gelassen und dann Ladeversuch), nichts ging.
Ich ging harmloserweise davon aus, dass wahrscheinlich die Batterie abgedankt hat und schickte es zu einer Firma zur Reparatur / Batteriewechsel (zum Glück eine Firma, die nur bei Erfolg bezahlt wird). Das Handy wurde mit dem Hinweis zurückgeschickt, dass es ein Platinen (Mainboard) Problem sei und dass ich dies über ebay besorgen und selber austauschen könnte. Da ich ein ziemlich geschicktes Händchen habe und viele Gerätereparaturen (keine Handys) bereits hinter mir, würde ich mir es schon zumuten.
Der Haken dabei ist, dass der Austausch bedeutet, alle Daten gehen verloren. Bei erfolgreichem Wiederbeleben (falls es klappt) wären aber die Daten gerettet, hierbei geht es hauptsächlich um die vielen Urlaubsbilder (nebenbei noch Lieder und Videos).

Nun will ich fragen:
a. Kann ich dir das Handy zur Kontrolle / Reparaturversuch schicken?
b. Was würde es kosten wenn / wenn nicht erfolgreich?
c. Falls nicht reparabel und es tatsächlich die Platine ist, würdest du (viel erfahrener als ich) ggf. einen Austausch gegen eine neue machen und für welchen Preis?

Ich bedanke mich im Voraus für deine Antwort. Liebe Grüße,
 
html6405

html6405

Lexikon
Hallo,

ja das stimmt, wenn das nicht klappen würde, dann wäre ja ansonsten noch eine Datenrettung möglich,
gerne erkläre ich dir alles per PN, schreib mich einfach an ;).

Lg
 
Orangehase07

Orangehase07

Experte
@html6405 Ich hätte genau die gleichen Fragen und schreibe wohl auch mal eine pn. Bei uns ist es ein S6.
 
N

nicoz98

Neues Mitglied
@html6405 ich habe das gleich Problem mit einem S6. Ich melde mich per PN
 
Orangehase07

Orangehase07

Experte
Unseres wurde übrigens repariert und ist wieder täglich im Einsatz :) .
Ärgere mich nur das ich damals nicht gleich nach einem möglichen Akku Wechsel gefragt habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gorap2

Neues Mitglied
@LPNitromc Danke vielmals! Hat super funktioniert und meinen Tag gerettet ;-))