Provider Branding

Ultra2010

Ultra2010

Fortgeschrittenes Mitglied
35
Hallo Zusammen,

habe mein S6 gestern erhalten (VVL Telekom) und habe meine Daten & APPS soweit alle wiederhergestellt. Ein Branding war nicht zu erkennen.
Als ich heute morgen die neue SIMKarte aktivierten wollte, startet das Handy ohne Vorwarnung neu, Daten wurden alle gelöscht und das Telekom Branding hat sich initialisiert...

Sowas habe ich vorher echt noch nie erlebt... wenn ein Branding vorhanden war dann immer sofort beim einschalten. Kann jemand von ähnlichen Sachen berichten?
 
Moin

Das steht hier auch schon mehrmals im Forum, dass ein Branding erst nach dem Einlegen der SIM aktiv wird und das Einrichten (vorher) nutzlos ist.

Um es kurz zu machen. Ist nicht neu, bei Samsung.
 
  • Danke
Reaktionen: corr
Krass ok danke,

hab ich vorher nie erlebt.

dann werde icvh mal auf eine fw warten und per odin alles platt machen
 
Hallo,
hat das S6 von 1und1 ein Branding?
 
Hallo !

meine (!) jeweils nur kurzweiligen Erfahrungen mit Samsung Handys OHNE Branding waren ernüchternd WEIL ich ja ein bekennender HD Voice Mensch bin. MEINE bisherigen Handys von Samsung (inkl. das Alpha) waren ohne Branding und damit ohne HD Voice und man kann es ohne Root auch nicht ohne weiteres im Gerät einstellen da die Menücodes nicht mehr funktionieren.

Meine Befürchtung weiterführend: Vodafone bietet als erster VOLTE bereits aktiv an, allerdings nur für Geräte mit Vodafone Branding.

Ich kann mir vorstellen :confused2: das es bei der Telekom genauso sein könnte das man erst mit einer bestimmten Einstellung eines gebrandeten Handys auch VOLTE oder halt HD Voice im 3/2G Netz nutzen kann.
 
Möglich ist das ja.

Nun was ich mich Frage, FW Version war gf920fxxu1aobn nun muss ja irgendwo ne versteckte Partition gewesen sein, die den ganzen Branding kram installiert sobald die Sim erkannt wird. Nun ist ja die Frage ob das selbst wenn man mittelst ODIN das Branding später entfernt, dass gleiche dann nicht wieder passiert??
 
VF: Apps lassen sich deinstallieren, keine Einschaltanimation. Es bleibt die hauseigene "Updates"-App. Funktioniert einwandfrei auch mit anderen Karten. Das Branding ist sofort da, egal mit welcher SIM man es startet.
 
Hallo zusammen,
HD-Voice hat mit dem Branding seit dem S5 nichts mehr zu tun.
Hab zur Zeit noch das S5 ohne Branding und HD-Voice funktioniert bestens.
Das wäre in der Tat ein Rückschritt.

Gruß
Andreas
 
  • Danke
Reaktionen: corr
Mr. Testbericht schrieb:
VF: Apps lassen sich deinstallieren, keine Einschaltanimation. Es bleibt die hauseigene "Updates"-App. Funktioniert einwandfrei auch mit anderen Karten. Das Branding ist sofort da, egal mit welcher SIM man es startet.

Wartest du bis eine FW zum DL zur Verfügung steht um per ODIN alles platt zu machen oder ist dir das Branding egal?
 
airbiker schrieb:
Meine Befürchtung weiterführend: Vodafone bietet als erster VOLTE bereits aktiv an, allerdings nur für Geräte mit Vodafone Branding.

VF klammert VoLTE, beim S6, aus. Zumindest was die techn. Details betrifft.
 
Ich nutze mein Telekom Branding, weil nur damit myWallet geht.
 
Hudiny schrieb:
Ich nutze mein Telekom Branding, weil nur damit myWallet geht.
Ich lass das S6 liegen bis eine Firmware zum flashen verfügbar ist.

Hab keine Lust auf das Telekom Branding
 
  • Danke
Reaktionen: ABT
Ultra2010 schrieb:
Wartest du bis eine FW zum DL zur Verfügung steht um per ODIN alles platt zu machen oder ist dir das Branding egal?
Völlig egal, ist doch nur ein Icon!
 
Mr. Testbericht schrieb:
Völlig egal, ist doch nur ein Icon!

ja aber beim branding durchlaufen die fw updates dann nochmal einen prozess beim provider wodurch sich updates nochmal verzögern.
 
Haben Geräte von 1&1 auch ein Branding?
 
Gelangweilter schrieb:
VF klammert VoLTE, beim S6, aus. Zumindest was die techn. Details betrifft.

Das stimmt, bestimmt ist es nur eine Frage der Zeit bis VF das S6 für VOLTE freigibt. Momentan kann man ja selbst mit dem S5 von VF im LTE Netz telefonieren ...
 

Anhänge

  • Ohne Titel.jpg
    Ohne Titel.jpg
    46,2 KB · Aufrufe: 1.167
Ultra2010 schrieb:
ja aber beim branding durchlaufen die fw updates dann nochmal einen prozess beim provider wodurch sich updates nochmal verzögern.
Das stimmt, aber ich rechne jetzt mal nicht mit extremen Bugs. Zumindest habe ich im Test keine festgestellt :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mr. Testbericht schrieb:
Das stimmt, aber ich rechne jetzt mal nicht mit extremen Bugs. Zumindest habe ich Test keine festgestellt :D


nee das ist richtig aber geht ja auch um die größeren releases, die dauern ja auch so schon etwas länger + provider dann nochmal das muss ich nicht haben^^
 
Sehr geehrter Herr Tufnax,



leider werden die ersten Geräte, die ausgeliefert werden ein Vodafone Branding haben. Dies schränkt allerdings die Funktion nicht ein. Sollten sie dies nicht wollen, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir können den Auftrag gern mit einem anderen Smartphone ausführen. Alle S6 Geräte werden erstmal ein Branding haben.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Sparhandy Team


Das ärgert mich jetzt schon. Konnte im Bestellvorgang nirgends etwas darüber finden, dass die Geräte gebrandet sind. Mein Vertrag startet erst am 16.05. Bis dahin wollte ich eine pre paid Karte nutzen. Verstehe ich es richtig, dass alles gelöscht wird sobald ich die neue VF Sim einlege?
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
1.899
Sushi01
S
P
Antworten
6
Aufrufe
2.222
Wunni
W
xcanX033
Antworten
1
Aufrufe
1.719
Wicki
Wicki
Zurück
Oben Unten