Schmaler roter Streifen auf Display des Galaxy S6 Edge

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schmaler roter Streifen auf Display des Galaxy S6 Edge im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
X

xtaurusx

Neues Mitglied
Ich habe ein Samsung S6 edege habe auf der linken Seite ein schmalen roten streifen kann mir einer sagen was das ist wäre net
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Hast du ein Bild davon?
 
X

xtaurusx

Neues Mitglied
Nein
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Du bittest uns dir bei einem Problem zu helfen und kannst nicht mal ein Bild davon zeigen damit wir sehen was es für ein Fehler ist?
 
X

xtaurusx

Neues Mitglied
Habe es auf genommen hier ist ein Bild ich hoffe du kannst was sehen da der rote Streifen sehr dünn ist danke im vorraus
 

Anhänge

Celle

Celle

Stammgast
Sorry aber :-D :-D du machst zeigst uns ein Screenshot. Ein Screenshot macht kein Foto vom Bildschirm direkt sondern nur ein Abbild von dein System.
Wenn wir ein defekt am Bildschirm sehen sollen, muss du ein Foto (externe cam) von dein Problem machen und es hier hochladen.
 
X

xtaurusx

Neues Mitglied
Habe es mit ein anderen Handy fotografiert der rote feine Streifen nur unter Helen Untergrund zu sehen
 

Anhänge

Rak

Rak

Gesperrt
Hi, die Suche im Forum nach den Wörtern "roter Streifen" bringt übrigens eine Reihe sehr ähnlicher Threads. Will die jetzt unterwegs nicht alle hier verlinken.
 
D

DomLux

Gast
Das ist ein displayfehler, da ist eine zeile ausgefallen, sowas passiert schonmal, bei jedem hersteller bei den neuesten und besten geräten. Umtauschen und gut ist.
 
A

ATQ

Neues Mitglied
letzte Woche hat es es sich schon temporär angekundigt. Und jetzt zu Ostern ist der rote Streifen immer da. Werde es nächste Woche zu Samsung einschicken und bin mal gespannt, wie es wieder zurück kommt. Gekauft am 28.05.15 und hergestellt wurde es am 04.03.2015, Also vermutlich die erste Charge.
 

Anhänge

Andi1000

Andi1000

Lexikon
Ist eben ein typischer Displaydefekt. Wird anstandslos repariert, sofern keine groben äußerlichen Schäden vorhanden sind
 
Florian_XFX

Florian_XFX

Neues Mitglied
Hallo ATQ. Ich hab den gleichen Streifen auf dem Display bekommen der nach einem Neustart wieder weg ist. Hab Ihn seit dem update auf 6.0.1. Ist er bei dir dauerhaft?
 
M

Mokotschombo

Fortgeschrittenes Mitglied
hatte ich auch, sogar in grün manchmal, kommt und geht bei einem druck auf eine bestimmte Region. Wird ohne Probleme ausgetauscht
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
Scheint bei den Edge Modellen häufiger zu passieren. Habe auf eBay die letzte Zeit mehrere Edge und Edge Plus Modelle gesehen, mit den genannten Störungen.
 
G

Gelangweilter

Ehrenmitglied
Florian_XFX schrieb:
Hallo ATQ. Ich hab den gleichen Streifen auf dem Display bekommen der nach einem Neustart wieder weg ist. Hab Ihn seit dem update auf 6.0.1. Ist er bei dir dauerhaft?
Ist nur Glück, durch einen Neustart. Es ist ein Hardwaredefekt. Das Bauteil / Gerät muss getauscht werden. Bekommt man auch (zeitweise) weg, wenn man in der Region des Samsung Schriftzuges leicht drückt.
 
A

ATQ

Neues Mitglied
Ist eindeutig ein Hardwaredefekt. Meins geht heute zur Reparatur. Bin mal gespannt, in welchem Zustand mein tadelloses Edge wieder zurückkommt.
 
A

ATQ

Neues Mitglied
so, 5 AT später und mein S6 Edge ist von w-support.com (auf Garantie) repariert mit neuem Display zurück. 1A und super schnell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Neufrau1968

Neufrau1968

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hatte das gleiche Problem mit dem roten Strich inmitten des Displays von oben nach unten, und es wurde immer schlimmer. Nach einem leichten Druck oben auf das Gehäuse war er kurzfristig weg, nur um nach kurzer Zeit verstärkt wieder aufzutauchen. Parallel dazu funktionierte der Back-Button nicht mehr, der sich aber auch wie von Geisterhand wieder dazu schaltete.

Ende vom Lied war, dass ich es zum Provider (bei mir die Swisscom in der Schweiz) brachte, die es zur Reparatur einschickten. Der Fehler war wohl ein Hardwarefehler und wurde auf Garantie beseitigt, das Gerät auf Werkseinstellung zurückgesetzt, die neueste Software (Android 6.0.1.) aufgespielt und kostete mich nur die Wartezeit von fast 10 Tagen, Leihgerät inbegriffen.

Solltet ihr also noch Werksgarantie auf euren Geräten haben, bringt es zur Reparatur. Bei mir war es absolut problemlos und ich erfreue mich nun an meinem Galaxy S6 Edge, das seitdem besser und flüssiger denn je läuft.
 
B

Bsutec

Ambitioniertes Mitglied
Hatte es beim s7 edge.g Gehäuse war beschädigt . Akku Kamera Gehäuse und Bildschirm getauscht. Mittlerweile Tritt das Problem wieder auf. Wieder einsenden