Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Suche solide Backup App (nicht nur für mein S6)

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche solide Backup App (nicht nur für mein S6) im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
Moinsen,
kennt Jemand eine funktionstüchtige App, um meine Handy Daten zu sichern?
Hatte früher Titanium Backup im Einsatz. Ist allerdings schon Jahre her ...
Die letzten Beiträge im Android-Hilfe liegen 10 Jahre zurück. Dazwischen liegen ja Welten ...
Die online-Meinungen in Test gehen ja auch weit auseinander.
S6 ist gerootet und mit lineage-15.1-20190712-UNOFFICIAL-zerofltexx drauf
(Was ich nach Absturz wieder hingefummelt habe).
Darf auch gerne was kosten. Hauptsache es läuft auch ohne Cloud-Speicher. Soll Alles auf dem Gerät (oder PC) bleiben!

Gruß

Opa Atze
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den schnellen Tipp. Werde mich mal einlesen ...
Preislich liegt es ja nahe bei TB!
 
maik005

maik005

Urgestein
@Opa Atze
warum fragst du sowas dann nicht in Android Allgemein?

Bzw. bin ich ziemlich sicher, dass es dort ein entsprechendes Thema schon geben wird.
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
Da hast Du natürlich auch Recht :)
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@Opa Atze
Die Systemdateien sichere ich mit TWRP, die Apps mit dem aktuellen TB Pro. So habe ich eine zerschossene Installation wieder schnell aufgebaut.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
TB ist sehr unzuverlässig.
Das nutze ich nicht mehr.
Twrp ist noch am besten.
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nobby1960
TWRP ist kaum noch wegzudenken, allerdings will man ja nicht immer das komplette Gerät neu aufsetzen!
Deshalb ist ein Tool mit geringerem Einfluß eben auch sinnvoll.
Leider hält TB wohl nicht mehr das, was es früher versprochen hat.

@Astronaut2018 kannst Du Deine erwähnte Unzuverlässigkeit etwas beschreiben, damit ich mir sozusagen
eine Pro- u, Contraliste erstellen kann. Im Netz liest man im Moment einiges Schlechte über TB.

Danke und Gruß

Opa Atze
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
@Opa Atze
Es ist schon paar Jahre her, da habe ich TB als Kaufversion genutzt.
Handy mit Root.
Hatte damit auch Backups mit Apps und App Daten erstellt und musste im Ernstfall das System wieder herstellen und wollte dann auch die Apps mit Daten wieder herstellen, aber es kamen nur Fehler Meldungen.
Apps konnten nicht wieder hergestellt werden.
Dann kam Backup ungültig.
Es waren meine Daten weg.
Ich war sauer und hab mir geschworen nie wieder TB!
Es haben mir bis heute User bestätigt, das TB nicht mehr das ist, was es mal war.
Es gibt viele Probleme damit.
Ich nutze für Geräte mit Root nur noch Twrp.

Für Samsung ohne Root nutze ich Smart Switch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
@Astronaut2018
OK, danke erstmal für die Antwort ... war heute drauf und dran TB zu kaufen!
Werde jetzt lieber noch ein wenig vergleichen und abwarten, was der Markt sonst noch hergibt!
Smart Switch scheint mir zumindest für Geräte ohne Root auch ne Notlösung zu sein.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
@Opa Atze
Man kann noch in Google Drive sichern oder per ADB Befehle Apps und Daten sichern.
Oder auch in Samsung Cloud.
Aber das habe ich nie genutzt.
Hab immer lokal gesichert.
Smart Switch sichert ziemlich alles und zuverlässig.
Außer manche Apps wie WhatsApp muss man in der App selbst sichern, das sagt aber Smart Switch auch an, was nicht mit gesichert wird.
Man kann am PC mit Smart Switch sichern oder direkt auf SD Karte im Handy oder Tablet mit der App.
 
Zuletzt bearbeitet:
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
@Astronaut2018
Es gibt in der Tat eine Menge Möglichkeiten, allerdings nutze ich weder WhatsApp, sondern Threema, noch irgendwas,
was die Daten hochläd. Da das S6 leider keine SD-Karte zum Rausnehmen hat, bleibt nur der PC oder Lappi!
Einige Apps haben Import/Export-Funktionen. Immerhin! Aber z.B. SMS/MMS und Kalender ist etwas komplizierter.
Google ist ja auch nicht gerade vertrauenserweckend ...
 
Toccata

Toccata

Fortgeschrittenes Mitglied
Opa Atze schrieb:
TWRP ist kaum noch wegzudenken, allerdings will man ja nicht immer das komplette Gerät neu aufsetzen!
Ich persönlich finde TWRP ist die beste und sicherste Lösung. Wenn mir meine Daten wichtig sind, nehme ich diesen kleinen Umweg gerne in Kauf, vorallem weil es nicht viel länger dauert, als Backups mit "irgendeiner" Software. Ist für mich dasselbe wie am PC. Ich vertraue einem Image mehr, als irgendwelchen Programmen. Einmal in der Woche eine Sicherung ist in meinen Augen vernünftiger, als hinterher vor einem Scherbenhaufen zu stehen, sollte es mal zum Gau kommen.

Du macht beim neu aufsetzen ja nichts kaputt, du hast lediglich den Stand der letzten Sicherung, die natürlich in Ordnung sein sollte.

TWRP kommt bei mir öfters zum Einsatz, weil ich recht experimentierfreudig bin. Wenn mir dann was nicht gefällt, oder ich eine App mit allen Einstellungen wieder loswerden will ... TWRP und in 5 Minuten ist wieder alles beim Alten. 😉
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Opa Atze schrieb:
Da das S6 leider keine SD-Karte zum Rausnehmen hat,
Da kannst du aber per USB OTG auf den Stick sichern.
Dazu brauchst du einen USB Stick und einen OTG Adapter.
Heutzutage kann fast jedes Handy OTG.
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
Toccata schrieb:
TWRP kommt bei mir öfters zum Einsatz, weil ich recht experimentierfreudig bin. Wenn mir dann was nicht gefällt, oder ich eine App mit allen Einstellungen wieder loswerden will ... TWRP und in 5 Minuten ist wieder alles beim Alten.
Das stimmt, TB braucht es nicht unbedingt. Die Inhalte auf dem internen Speicher (Bilder, Musik, Videos usw.) kann man problemlos 1:1 auf eine externe SD oder auf den PC und kopieren und später einfach wieder zurück. Das TWRP-Backup funktioniert absolut zuverlässig und schnell, ich hatte noch nie Probleme damit.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Inventar
Ich nutze für Apps und App Daten Swift Backup und fürs Einstellungen vom Handy die Cloud bei meinem gerootetem Redmi Note 8T. Es funktioniert super im Gegensatz zu TWRP.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Nobby1960 schrieb:
Das TWRP-Backup funktioniert absolut zuverlässig und schnell, ich hatte noch nie Probleme damit.
Da stimme ich dir zu, wenn es um Samsung geht.
Hab ich jahrelang genutzt und niemals Probleme gehabt.
Du hattest bestimmt noch kein Xiaomi Redmi Note 8T.
Da funktioniert Twrp nur bedingt und nicht zuverlässig.
Das liegt es aber höchstwahrscheinlich an den Roms selbst.
Wenn Twrp funktioniert, gibt es keine bessere, schnellere und sichere Backup Lösung. 👍
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Prinzip sind wir uns einig, was TWRP angeht. Es ist nicht mehr wegzudenken.
Mein S6 hatte nur kürzlich das Problem, dass es während des Betriebs ständig einfror.
Es blieb einfach stehen ... beim Installieren, Backup und im Normalbetrieb. Beim Backup
mit TWRP besonders nervig, weil alles glatt ging bis ca. 60-80%. Dann plötzlich Stillstand.
Fragt mich nicht wie, aber ich habe es mit viel Geduld über StockROM etc. zumindest wieder
zum Laufen bekommen und dann wieder mein Lineage draufgespielt. Jetzt läuft der Hobel wieder.
Ohne TWRP hätte ich einen Briefbeschwerer!
Aber da ich auch viel experimentiere und unterschiedliche Lineage bzw. CM habe funktioniert 1:1 manchmal eben nicht.
Ich möchte die alten Kisten nur nicht wegwerfen, will trotzdem alle möglichst auf dem gleichen Datenstand haben.
Das führt dann eben auch manchmal zu Problemen. Aber das Leben wäre auch sonst langweilig, oder?

Gruß

Opa Atze
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
Astronaut2018 schrieb:
Du hattest bestimmt noch kein Xiaomi Redmi Note 8T.
Da funktioniert Twrp nur bedingt und nicht zuverlässig.
Nein, von Handys außerhalb Samsung habe ich keinen Plan - und von denen kenne ich auch nur die älteren S-Typen. Schon ein S8 wäre wieder völliges Neuland 😁

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Ich hatte mein S8, 3 Jahre lang genutzt mit Root und Twrp.
Ist leider auf Android 9 stehen geblieben.
Bin kein Freund von Lineage oder anderen Custom Roms bei Samsung.
Da war ich mit Stock DevBase unterwegs.
War mit dem S8 sehr zufrieden.
Hatte immer aktuelle Backups mit Twrp erstellt.
 
Zuletzt bearbeitet: