Wie bekomme ich Musik in Ordner?

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie bekomme ich Musik in Ordner? im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

seit gut zwei Wochen besitze ich das S6 edge.

Als Frau bin ich wirklich sehr technikverrückt und komme mit neuen Handys ziemlich schnell gut zurecht. Bisher hatte ich noch nie Probleme etwas einzustellen oder zu finden...

Haltet mich für bescheuert, aber ich bekomme es nicht hin, Musik abzuspeichern. Ich habe einige Titel vom PC aufs Handy kopiert, finde aber alle nur unter Eigene Dateien/Audio. Nicht aber in der bereits installierten Musik-App.

Kann mir bitte jemand freundlicherweise sagen wie ich die Titel dahin bekomme?

Genau wie die Fotos... bisher war es doch immer so, dass sobald man sich mit der Gmail-Adresse an einem neuen Gerät anmeldet, Musik, Fotos etc. sich automatisch am neuen Handy synchronisiert haben... Denn auch die Fotos hat es nicht synchronisiert...

Hoffe mir ist zu helfen :D

Vielen Dank schon mal!!
 
Falster

Falster

Philosoph
How to copy music to Samsung's Galaxy S6 and S6 Edge

Nicnat schrieb:
bisher war es doch immer so, dass sobald man sich mit der Gmail-Adresse an einem neuen Gerät anmeldet, Musik, Fotos etc. sich automatisch am neuen Handy synchronisiert haben.
Ähm, nein. Fotos und Musik sind lokal auf dem Gerät und erstmal nicht synchronisiert. Für Fotos gibt es die Google Foto App, musst du aber installieren und halt synchronisieren lassen.
 
G

Gelangweilter

Ehrenmitglied
@Nicnat

für den Sync sind die Google Musik und die Google Bilderapp notwending. Kann mich nicht erinnern, dass Google jemals die Musik syncronisiert hat ohne die App.
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Falster schrieb:
How to copy music to Samsung's Galaxy S6 and S6 Edge

Ähm, nein. Fotos und Musik sind lokal auf dem Gerät und erstmal nicht synchronisiert. Für Fotos gibt es die Google Foto App, musst du aber installieren und halt synchronisieren lassen.
Bei meinen früheren Samsung Geräten war das aber so, dass wenn ich mich mit meiner Gmail-Adresse an einem neuen Samsung Handy angemeldet habe, dann auch automatisch auf dem neuen Gerät die Fotos und Lieder vom alten Handy synchronisiert hat... wahrscheinlich hatte ich es da bei den Synchronisationseinstellungen so eingestellt?!?
Mein letztes Handy war jedoch ein OnePlus One... wahrscheinlich lief da die Synchronisation anders.
Google Fotos hatte ich bereits, das hat auch alles geklappt. Wäre aber schön gewesen, wenn es wie in der Vergangenheit auch gleich die Fotos mit der Galerie synchronisiert hätte.
Aber die Fotos sind mir gar nicht sooo wichtig, da ich sie ja eben in Google Fotos habe und auch in der App "QuickPic", hier hat sich nämlich alles automatisch synchronisiert.
Wichtiger wäre mir die Musik... wie bekomme ich die in den "normalen" Musikordner... also nicht in "Eigene Dateien"??

Gelangweilter schrieb:
@Nicnat

für den Sync sind die Google Musik und die Google Bilderapp notwending. Kann mich nicht erinnern, dass Google jemals die Musik syncronisiert hat ohne die App.
Google Musik und Google Fotos habe ich.
Und doch, in der Vergangenheit hat es sich auf meinen Geräten immer automatisch synchronisiert... wahrscheinlich hatte ich es dann aber auf dem alten Handy so eingestellt.
Mein letztes war ein OnePlus One... weiß grade gar nicht, wie ich bei dem die Synchronisationseinstellungen hatte...

Nur damit wir vom gleichen reden... es geht um diese beiden Ordner...
 

Anhänge

G

Gelangweilter

Ehrenmitglied
Wenn Du die App "Play Musik" auf machst, ist die Musik zu sehen?
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
ja, da ist meine Musik drin.

Habe grade nochmal nachgeschaut... sind doch nicht drin, nur die Lieder, die ich explizit auf Google Music runtergeladen habe. Aber nicht die, die ich im Musikordner hatte.
 
O

Only-P

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist nicht böse gemeint, aber für mich klingt das fast so als ob du bei deinen anderen Handys immer mit SD Karte umgezogen bist. Und da waren immer die noch die alten Fotos und Musik drauf.

Weil Google Fotos und Google Musik haben noch nie alle Clouddateien automatisch(!) herunter geladen.

Ich hatte natürlich kein OPO, aber das basiert ja auf CM und eben jenes hat ja keine direkte Googleintegration. Das wird da nur über die googleeigenen Apps realisiert. Oder du hast deine Musik doch direkt über Google Music gehört?
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Das OnePlus One hatte auch keine Speicherkarte.

Ich hatte Musik auch über Google Musik gehört, klar. Aber hauptsächlich über den vorinstallierten Musik Ordner/App. Und da hätte ich auch gerne wieder meine Musik.

Aber die Synchronisierung ist nicht (mehr) das Hauptproblem. Kann mir die Musik ja erneut aufs Handy schieben... aber es klappt leider nicht!! Sie landet immer nur im "Eigene Dateien"Ordner!!!

Bin schon alle Einstellungen durchgegangen... kann aber nichts finden was zu ändern wäre...
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Wie hast Du die Musik denn aufs Gerät geschoben und in welchen Ordner? Danach mal neugestartet, damit der Medien Scanner anläuft? Mach ggf. bitte mal einen Screenshot der Ordner.
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Momentan sind sie sogar in zwei Kategorien abgespeichert....

Eigene Dateien/Gerätespeicher/Musik
UND
Eigene Dateien/Audio

Ich hab Lieder über verschiedene Möglichkeiten schon rübergeschoben... Per Bluetooth, über PC mit Datenkabel, per Email geschickt und runtergeladen.

Habe seither auch schon öfters einen Neustart gemacht bzw. auch mal ne Weile das Handy ganz ausgemacht, da es manchmal ziemlich heiß läuft... (nächstes Problem :blushing:)

Wo ist bei euch die Musik gespeichert?

Hier noch ein Screenshot vom leeren Musikordner :blink:
 

Anhänge

Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Lad dir bitte mal einen File Explorer aus dem Playstore, bspw. "ES Datei Explorer" und mach damit Screenshots vom kompletten Pfad.
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Hab mir "ES Datei Explorer" runtergeladen... Was meinst du mit Pfad? Welche Auswahl muss ich dazu anklicken?
 
S

Snake3

Enthusiast
Wow, erstaunlich wie du bisher klargekommen ibst.
Beschreibe mal den Vorgang wie und wo du die Bilder hingeschoben/kopiert hast.
Gerne auch mit Stickpunkten.
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Snake3 schrieb:
Wow, erstaunlich wie du bisher klargekommen ibst.
Beschreibe mal den Vorgang wie und wo du die Bilder hingeschoben/kopiert hast.
Gerne auch mit Stickpunkten.
Die Bilder habe ich gar nicht verschoben, da die vom alten Handy ja noch in "QuickPic" und in "Google Fotos" sind... Diese Mühe habe ich mir erspart :)
Mir geht es viel mehr um die Musik, wie ich die in die vorinstallierte "Musik" App bekomme.
 
D

Darktrooper

Gast
Nicnat schrieb:
Was meinst du mit Pfad?
Pfad beschreibt die genaue Lage der Dateien mit Über- und Unter-Ordner.
Als Beispiel: Wenn deine Daten zum Beispiel in Musik liegen solltest du auch den ganzen PFAD angeben. Der würde dann vielleicht so aussehen:
Gerät:/Android/Meine Dateien/Musik

Das ist jetzt nur ein Fiktives Beispiel gewesen. Unter "Windows" wirst du ja auch bei einer Installation gefragt wo du es installieren willst und sollst den PFAD angeben. Beispiel: c:/system/windows/Programme/Beispiel
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
Darktrooper schrieb:
Pfad beschreibt die genaue Lage der Dateien mit Über- und Unter-Ordner.
Als Beispiel: Wenn deine Daten zum Beispiel in Musik liegen solltest du auch den ganzen PFAD angeben. Der würde dann vielleicht so aussehen:
Gerät:/Android/Meine Dateien/Musik

Das ist jetzt nur ein Fiktives Beispiel gewesen. Unter "Windows" wirst du ja auch bei einer Installation gefragt wo du es installieren willst und sollst den PFAD angeben. Beispiel: c:/system/windows/Programme/Beispiel
Achso, das hatte ich ja schon oben geschrieben, war deshalb etwas verwirrt :)

Eigene Dateien/Gerätespeicher/Musik
UND
Eigene Dateien/Audio
 
S

Snake3

Enthusiast
Eigene Datein ist die App etc. - hat mit dem Pfad nix zu tun.
Daher nur Gerätespeicher->Musik.

Aber dann beschreibe anstatt das verschieben der Bilder dein Verschiebevorgang von der Musik.
 
Nicnat

Nicnat

Neues Mitglied
habe mit Datenkabel über PC mir die Lieder in den Ordner (Gerätespeicher/Musik) verschoben.
Bin mir jetzt gar nicht mehr sicher ob ich es schon über Bluetooth probiert habe... werde ich später nochmal versuchen.

Wie hast du das gemacht? Würde mir ja schon helfen wenn mir jemand berichtet wie der gängige Weg ist... dann könnte ich es ja auch so machen :thumbsup:
 
S

Snake3

Enthusiast
Den normalen Weg hast du oben beschritten.:
USB-Kabel->Interner Speicher->Ordner der Wahl.
Da dein Handy aber trotzdem ein Problem mit den Mediadaten hat, würde ich es entweder zurücksetzen und alles neu einrichten oder den Media Service killen und die Daten löschen - das könnte helfen.
 
D

Darktrooper

Gast
So würde ich das auch machen. Weil wie Snake3 schon sagte ist es im normal Fall völlig Latte wohin man die Musik kopiert.
PS: Nicht das du in deinen Ordnern eine ".nomedia" Datei drin hast ?????
Also kurz am PC anstöpseln und schauen ob du in deinem Ordner wo die Musik drin ist, diese Datei hast.
Wenn ja, dann löschen ^^