Display schwarz - Samsung Galaxy S7 - Datenrettung

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display schwarz - Samsung Galaxy S7 - Datenrettung im Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

jonny.pl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

meinem Freund ist das Smartphone runtergefallen und das Display ist komplett schwarz. Der Wecker funktioniert seiner Aussage noch, er meinte, er hätte keine PIN eingerichtet, aber ein Gerätepasswort, allerdings kein Sperrbildschirm eingerichtet sondern nur eine "Wischgeste".

Nun meine Frage, gibt es eine Möglichkeit der Datenrettung?
Das Samsung S7 hat meiner Information nach ja keine Möglichkeit das man das schwarze Display "umgeht", indem man z. B. ein USB / HDMI Switch anschließt, da es ja ein MicroUSB Anschluss ist, eine Drahtlose Übertragung geht ja auch nicht, da dieses nicht unterstützt wird usw...

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit der Datenrettung oder bleibt nur der Weg zu einem Spezialisten zu gehen, der temporär ein neues Display einbaut oder die Möglichkeit, dass er es komplett reparieren lässt?

Hintergrund:

Er würde gerne noch eine weitere Woche "mehr" seine WhatsApp Verläufe haben, diese speichern sich wohl lokal jeden Tag... Aktuell fehlt ihm eine Woche, da er bei google Drive wohl nur wöchentlich drin stehen hat.

Er will Kontakte vom Handy ziehen, hier hat er wohl die Kontakte auf dem Handy drauf statt auf dem google Konto oder der Sim.

Er will noch eigene Fotos die er geschossen hat übertragen.

Danke im Voraus.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
jonny.pl schrieb:
Er würde gerne noch eine weitere Woche "mehr" seine WhatsApp Verläufe haben, diese speichern sich wohl lokal jeden Tag... Aktuell fehlt ihm eine Woche, da er bei google Drive wohl nur wöchentlich drin stehen hat.
Also hat er schon sein Backup wiederhergestellt? Dann wird es schwierig die in das neue Whatsapp einzufügen...

jonny.pl schrieb:
Er will Kontakte vom Handy ziehen, hier hat er wohl die Kontakte auf dem Handy drauf statt auf dem google Konto oder der Sim.
Ist "Blind" mit Smartswitch möglich, wenn er es entsperrt bekommt....

jonny.pl schrieb:
Er will noch eigene Fotos die er geschossen hat übertragen.
Ist "Blind" mit Smartswitch möglich, wenn er es entsperrt bekommt....

jonny.pl schrieb:
er hätte keine PIN eingerichtet, aber ein Gerätepasswort, allerdings kein Sperrbildschirm eingerichtet sondern nur eine "Wischgeste".
Blind wischen ist schwierig.. weiß man ob der Touch noch funktioniert?
 
J

jonny.pl

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie kann man denn prüfen, ob der Touch komplett funktioniert...?

Smart Switch müsste man doch erst erlauben auf dem kaputten Smartphone? Man müsste doch die App installieren starten usw?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Ja, das müsste alles "Blind" passieren.

Alternativ könntest du nach einem anderen S7 mit geringem Displayschaden schauen und die Platine verpflanzen oder es @html6405 schicken damit der die Daten rettet
 
J

jonny.pl

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Frage ist, was das kosten würde es bei HTML...


Blind heißt, blind installieren, blind starten?

Installieren geht ja ggf über Browser.
Starten tut er das Smart Switch automatisch auf dem kaputten, wenn ich auf dem neuen starte?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Bzgl. der Kosten müsstest du dich mit ihm direkt unterhalten. Er hat eine Handywerkstatt in Oberösterreich.

Ich weiß leider nicht ob auf dem Gerät Smartswitch installiert ist...
 
html6405

html6405

Lexikon
J

jonny.pl

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles klar, ist erfolgt.

Ich stelle mir halt eine Datenrettung per SmartSwitch als nicht so einfach vor.
Kies geht nicht, da das Handy eine höhere Verionsnummer als 4.2.2 oder bei Android hat?

SmartSiwtch müsste man ja wissen, was zu welchem Zeitpunkt genau kommt. Das man Apps installieren kann per Browser von einem PC weiß ich, ob man dann aber blind überall alles ausgewählt bekommt usw., da bin ich dann eher skeptisch.
 
Ähnliche Themen - Display schwarz - Samsung Galaxy S7 - Datenrettung Antworten Datum
9
7
6