Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Google Play Store bewirkt Neustart-Schleife

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Play Store bewirkt Neustart-Schleife im Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum im Bereich Samsung Forum.
K

Karnito

Neues Mitglied
Guten Morgen,

mein Vater kam gestern zu mir und berichtete mir von diversen Problemen mit seinem Samsung Galaxy S8:
  • Die Facebook-App würde sich gleich nach dem Öffnen wieder schließen.
  • Es kommt zu vereinzelten Freezes, die er immer abwarten würde, bis sich der Bildschirm wieder bedienen lässt.
  • Das aktuelle Update würde sich nicht installieren lassen.
  • Ab und zu entscheidet sich das Handy selbstständig für einen Neustart.
Als ich zumindest das Problem mit der Facebook-App und das nicht aufspielbare Update verifizieren konnte, war mir das schon Grund genug, um auf Werkseinstellungen zurückzugehen, in der Hoffnung, dass das Handy danach das Update installieren kann und in diesem die anderen Probleme bereits beseitigt wurden.

So habe ich über die Einstellungen das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Nachdem sich das Gerät neu gestartet hatte und ich es problemlos einrichten konnte, befand ich mich auf dem Startbildschirm und wollte das erneute Aufspielen des Updates probieren. Doch bevor ich dieses Update überhaupt starten konnte, entschied sich das Handy auch schon für einen Neustart. Ich war in einer Schleife gefangen - sobald ich mich auf dem Startbildschirm befand oder sogar schon während des Reboots hat sich das Handy immer wieder beendet und neu gestartet. Die einzige Lösung war, in den paar Sekunden, die mir auf dem Startbildschirm blieben, bis sich das Handy neu startet, es vorher manuell zu beenden (was auch erst im zweiten Anlauf funktioniert hatte). Inzwischen weiß ich, dass ich es wohl auch hätte einfacher machen können, aber ich bin bei Handys nicht wirklich bewandert.

Ich habe mich daraufhin zunächst mal online mit diesem Phänomen vertraut gemacht und fand wirklich einige Berichte und Foreneinträge, welches auf dieses Problem hinwiesen und mögliche Ursachen schilderten.
  • Software-Version sei nicht mit der SD-Karte kompatibel: Ich habe alle Karten aus dem Handy entfernt - gleiches Verhalten.
  • Starten über Safemode, um zu verifizieren, dass eine App Schuld daran ist: Es heißt, man startet den Safe-Mode mit Power-Button + Lautstärke leiser. Jedoch hat dies bei mir nur bewirkt, dass sich das Handy immer wieder selbst gestartet hat und nicht über den Samsung-Startbildschirm hinauskam.
  • Auf Werkseinstellungen zurücksetzten (Factory Reset): Da komme ich her.. Ich habe sogar einen zweiten Factory Reset versucht (Power-Button + Lautstärke lauter + Bixby-Button, was erstaunlicherweise, anders als der Safe Mode, funktioniert hatte). Wenn ich hier den Factory Reset auswählte, wird zunächst versucht, die Daten zu löschen. Hier kam es jedoch zu einem Fehler, da ein Ordner (Leider ist mir der Pfad nicht mehr bekannt) nicht gefunden wurde. Daraufhin habe ich im Menü den Neustart ausgewählt. Erstaunlicherweise befand ich mich nun wieder in der Einrichtung meines Handys, als hätte der Factory Reset doch funktioniert. Nichtsdestotrotz entschied sich mein Handy nach Ende dessen wieder zu besagter Endlosschleife.
Da mir Google hier, und dieser Satz bringt mich als Softwareentwickler gerne zur Verzweiflung, nicht weiter helfen konnte, legte ich das ausgeschaltete Handy erst mal beiseite und überlegte einige Zeit, welche Beobachtungen ich noch machen konnte. Ich erinnerte mich daraufhin, dass nach dem neu Einrichten des Handys ein größeres Zeitfenster besteht, bis sich das Handy neu startet. In diesem lädt das Handy, so vermute ich, notwendige Updates herunter. Unter andere auch der Google Play Store, dessen Fortschritt aber bis zum Neustart immer bei 0/5 war. Nach dem erzwungenen Neustart beobachtete ich dann nicht mehr diese Statusanzeige des Google Play Stores, sondern es kam schon vorher wieder zum erzwungenen Neustart. So versuchte ich, in dem kleinen Zeitfenster von einigen Sekunden, den Google Play Store zu deaktivieren und - siehe da - sobald dieser deaktiviert war, konnte ich die Dauerschleife nicht mehr beobachten. Endlich konnte ich überhaupt mal arbeiten.

Zunächst habe ich versucht, das Update einzuspielen. Hier zunächst einige aktuelle Softwareinformationen zu meinem Handy. Ich weiß nicht, was bzw. ob überhaupt irgendwas hiervon relevant ist, aber vielleicht sieht ja jemand von euch direkt das Problem:
  • One UI-Version: 1.0
  • Android-Version: 9
  • Basisbandversion: G950FXXS8DTC1
  • Kernel-Version: 4.4.111-17263988 #1 Mon Mar 2 17:03:09 KST 2020
  • Buildnummer: PPR1.180610.011.G950FXXS8DTC1
  • SE for Android Status: Enfording - SEPF_SM-G950_9_0013 (Mon Mar 02 16:48:01 2020)
  • Knox Version: Knox 3.2.1, Knox API level 27, TIMA 3.3.0
  • Anbieter-Softwareversion: SAOMC_SM-G950F_OXM_DBT_PP_0008, ce0717171d6aa62602, DBT/DBT/DBT
  • Sicherheitssoftware-Version:
    MDF v3.1 Release 4
    WLAN v1.0 Release 2
    VPN PP-MOD v2.1 Release 2.0
    ASKS v2.1.0 Release 200120
    ADP v2.0 Release 180525
    FIPS BoringSSL v1.3
    FIPS SKC v1.8
    FIPS SCrypto v2.0
    FIPS FMP v1.2
    SMR Mar-2020 Release 1
  • Android-Sicherheitspatch-Ebene: 1.März 2020
Informationen zum Update:
  • Version: G950FXXS8DTC6/G950FOXM8DTC1/G950FXXS8TC1
  • Größe: 427,96 MB
  • Sicherheitspatch-Ebene: 1.April 2020
Was genau funktioniert nicht:
Das Runterladen funktionierte noch normal. Nach dem anschließenden Neustart über das Menü kam dann der hellblaue Hintergrund mit dem bekannten Android-Roboter und dem Hinweis, dass das Update installiert wird. Kurz darauf kam dann der Hinweis, dass ein Fehler aufgetreten sei (inklusive gelbem Ausrufezeichen)
Inzwischen (nach einem Tag Pause, Stand: 11.04.2020) scheitert bereits das Runterladen:
Software-Update fehlgeschlagen
Die heruntergeladene Datei ist ungültig. Versuchen Sie, sie erneut herunterzuladen
(Spoiler: Funktioniert nicht..)

Da ich im Update keinen Fortschritt vermelden konnte, habe ich mich daran gemacht, das Google Play Store Problem zu lösen. Dieser befindet sich auf dem Handy in folgender Version: 13.7.15-all [0] [PR] 234250289
Folgendes habe ich versucht:
  • Deaktivieren aller Google-Apps, welche voraussichtlich bei dem initialen Update (0/5) versucht werden zu installieren. Dies hatte zumindest den Erfolg, dass nach erneutem aktivieren des Play Stores das Update gleich beendet war (5/5) und er mir zwei neue Apps (Google Play Music & Videos) installiert hat. Kurze Zeit später hat sich das Handy aber trotzdem nochmal neu gestartet. Auch das Deinstallieren der neu installierten Apps hat nichts gebracht.
  • Google Play Store alle Berechtigungen geben und entziehen: Erfolglos
  • Direkt nach dem Aktivieren die automatischen Updates ausschalten: Erfolglos
Da ich keine weiteren Lösungen habe, melde ich mich nun an euch, ob hier vielleicht das Problem vielleicht schon bekannt ist (auch wenn ich bisher dazu nichts finden konnte). Ich habe meinen Bericht versucht so detailliert zu halten wie möglich, da ich davon ausgehe, dass es sich hier um ein Software-Problem handelt und man hier, so meine Meinung, nie ausführlich genug sein kann. Sollten weitere Infos gebraucht werden, kann ich diese gerne noch hinzuschreiben. Ich entschuldige mich auch schon mal für mein Unwissen.. zwar bin ich Informatiker, kenne mich aber mit Handys nahezu 0 aus.

Ich hoffe, dass ihr mir hier helfen könnt. Ich bedanke mich schon mal vorab für jede Art von Hilfe.

Liebe Grüße
Peter
 
maik005

maik005

Urgestein
Karnito schrieb:
Starten über Safemode, um zu verifizieren, dass eine App Schuld daran ist: Es heißt, man startet den Safe-Mode mit Power-Button + Lautstärke leiser. Jedoch hat dies bei mir nur bewirkt, dass sich das Handy immer wieder selbst gestartet hat und nicht über den Samsung-Startbildschirm hinauskam.
Weil du es falsch gemacht hast.
Power kurz drücken bis das ausgeschalteten Gerät vibriert.
Dann Power loslassen und LEISER gedrückt halten, bis das Gerät gestartet ist.

Power und LEISER gleichzeitig gedrückt halten für einige Sekunden führt zu einem erzwungenem Reset des Gerätes.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Sicherer Modus: Fehlersuche bei meinem Samsung Smartphone | Samsung Service DE
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karnito

Neues Mitglied
Dankeschön. Mit deiner Methode kam ich nun in den abgesicherten Modus. :)
Leider hat das Update auch im abgesicherten Modus nicht funktioniert.. weiterhin wird mir der Fehler angezeigt (etwas anderes hätte mich ehrlich gesagt auch überrascht). Aber immerhin ist dieses Problem schon einmal gelöst.

Ich habe im abgesicherten Modus den Google Play Store aktiviert - und habe wieder mit der Neustart-Schleife zu kämpfen..

Dennoch schon mal danke! :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direkzitat entfernt. Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
maik005

maik005

Urgestein
Karnito schrieb:
Software-Version sei nicht mit der SD-Karte kompatibel: Ich habe alle Karten aus dem Handy entfernt - gleiches Verhalten.
wie hast du denn das Update machen wollen?!
Dieses "Softwareversion nicht mir SD Karte kompatibel" hab ich noch nie gehört...

Karnito schrieb:
Hier kam es jedoch zu einem Fehler, da ein Ordner (Leider ist mir der Pfad nicht mehr bekannt) nicht gefunden wurde. Daraufhin habe ich im Menü den Neustart ausgewählt. Erstaunlicherweise befand ich mich nun wieder in der Einrichtung meines Handys, als hätte der Factory Reset doch funktioniert.
der Reset hat auch funktioniert.
Diese Fehlermeldung existiert schon lange und ist ohne Bedeutung.

Also, nun alles einmal in Ruhe gelesen.
Das hört sich nach defekten Flashspeicher an.
Um aber eine fehlerhafte Firmware auszuschließen, und da du ja eh schon einen Werksreset gemacht hast und nichts auf dem Gerät drauf ist, gehe bitte genau nach der Anleitung in Post #4 hier vor.
Also auch mit AP, BL, CP und CSC_ in Odin! Nicht mit der HOME_CSC_!
In SamFirm (0.3.6) nimmst du als Modell SM-G950F und als Region DBT.

Nach dem flashen bin ich gespannt wie es dann aussieht.
 
K

Karnito

Neues Mitglied
Hallo maik005,

entschuldige meinen langen Beitrag. Ich wollte mein Problem möglichst detailliert beschrieben und bin da wohl etwas über das Ziel hinausgeschossen..
Demnach danke ich dir auch, dass du dir die Zeit genommen und das ganze analysiert hast :)

maik005 schrieb:
Dieses "Softwareversion nicht mir SD Karte kompatibel" hab ich noch nie gehört...
Ich finde leider nicht mehr die Quellen dazu. Im Grunde war einfach gemeint, dass SIM- oder Micro-SD-Karte inkompatibel zum Handy sind und erst mit einem späteren Update kompatibel wurden. Demnach habe ich alle externen Karten vor dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen entfern und diese seitdem auch nicht mehr eingesetzt.

maik005 schrieb:
der Reset hat auch funktioniert.
Diese Fehlermeldung existiert schon lange und ist ohne Bedeutung.
Dankeschön für die Info. Auch dies habe ich beim Googlen nicht entdeckt.. aber gut zu wissen :D

maik005 schrieb:
Das hört sich nach defekten Flashspeicher an.
Diese Vermutung hatte ich auch.. stutzig macht mich letztlich die Tatsache, dass ich dieses Verhalten nur nachstellen kann, wenn ich den Google Play Store aktiviere. Ansonsten kann ich das Handy ganz normal weiterverwenden. Ob es ein Softwarefehler ist, lässt sich wohl nur mit dem Rooten bestätigen.

Einen Root des Handys sah ich als letzten Ausweg.. aber ich werde mich mal der Anleitung widmen und melde mich, sobald ich alles abgeschlossen habe.
Ich danke dir sehr für deine Hilfe!
 
maik005

maik005

Urgestein
Karnito schrieb:
Im Grunde war einfach gemeint, dass SIM- oder Micro-SD-Karte inkompatibel zum Handy sind und erst mit einem späteren Update kompatibel wurden.
hab ich so tatsächlich noch nie gehört.
Das alte (zugeschnittene) SIM Karten teils nicht laufen, ja. Aber die laufen auch nach Hunderten Updates nicht, weil sie einfach veraltet sind.
microSD Karten machen keine solchen Probleme, es sei denn, die Karte selbst ist defekt das passiert durchaus und verursacht seltsame Probleme da Android auch Caches auf der microSD anlegt.

Karnito schrieb:
, dass ich dieses Verhalten nur nachstellen kann, wenn ich den Google Play Store aktiviere. Ansonsten kann ich das Handy ganz normal weiterverwenden.
kopiere mal ein paar Daten auf das Gerät.
Vermutlich wird beim installieren der Apps dann die defekt(en) Speicherzellen genutzt = crash.

Karnito schrieb:
Ob es ein Softwarefehler ist, lässt sich wohl nur mit dem Rooten bestätigen.
Nein! Ganz im Gegenteil!
Da es sonst vom S8 keine solchen Berichte gibt kann es mit Root bloß schlimmer werden.

Garantie hat es keine mehr?
24 Monate ab Erstkauf. Solange es nie gerootet war (Knox/Warranty Void 0x0)

maik005 schrieb:
Das hört sich nach defekten Flashspeicher an.
@html6405 ?

maik005 schrieb:
Um aber eine fehlerhafte Firmware auszuschließen, und da du ja eh schon einen Werksreset gemacht hast und nichts auf dem Gerät drauf ist, gehe bitte genau nach der Anleitung in Post #4 hier vor.
Also auch mit AP, BL, CP und CSC_ in Odin! Nicht mit der HOME_CSC_!
In SamFirm (0.3.6) nimmst du als Modell SM-G950F und als Region DBT.
hast du schon erledigt @Karnito ?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
maik005 schrieb:
Ich habe mir nun auch alles durchgelesen,
hier würde ich eher auf eine offene Lötstelle tippen,
wie fast immer, unter dem Speicher oder der CPU.
(Da es sich einrichten lässt etc)

Lg
 
maik005

maik005

Urgestein
@html6405
ok, also auch Hardwarefehler 🙂
Helfen könntest du ihm dabei aber mit hoher Wahrscheinlichkeit?
Dann könnte @Karnito dich ja mal per PN anschreiben?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
maik005 schrieb:
Helfen könntest du ihm dabei aber mit hoher Wahrscheinlichkeit?
Helfen, ganz sicher sogar ;),
genau er soll mich am Besten einfach anschreiben, wenn er an einer Reparatur interessiert ist.
 
K

Karnito

Neues Mitglied
maik005 schrieb:
24 Monate ab Erstkauf. Solange es nie gerootet war (Knox/Warranty Void 0x0)
Leider nicht mehr..

maik005 schrieb:
hast du schon erledigt @Karnito ?
Ich habe es gerade abgeschlossen - und beobachte exakt dasselbe Fehlerbild. Der Google Play Store möchte etwas runterladen - und es kommt in die Neustart-Schleife.. sehr schade :/

html6405 schrieb:
genau er soll mich am Besten einfach anschreiben, wenn er an einer Reparatur interessiert ist.
Ich melde mich ;)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und natürlich nochmal Danke an die Hilfe von euch beiden!
@maik005
@html6405
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Karnito
gib dann auf jeden Fall gern hier Rückmeldung nach der Reparatur 🙂