SIM-Sperre Menüeintrag fehlt (S8+) [US-Version SM-G955U]

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SIM-Sperre Menüeintrag fehlt (S8+) [US-Version SM-G955U] im Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum im Bereich Samsung Forum.
M

Moosgruber

Neues Mitglied
Moin,

meine neues S8+, wie ich grad rausgefunden habe die US-Version SM-G955U mit dem Schnappdrachen, hat keinen Menüeintrag zum Ändern der SIM-Card-PIN. Ich hatte eine neue Nano-SIM gebraucht und möchte den werksmäßigen PIN auf den meiner alten Micro-SIM ändern. Leider fehlt im Menü Gerätesicherheit - Andere Sicherheitseinstellungen jeglicher Menüpunkt zur SIM-Sperre, der da ja wohl sein müsste.

Weiß jemand, woran das liegt? Hängt das mit der US-Version zusammen? Das Handy selbst war noch versiegelt bzw die Packung, es lag auch ein Ladegerät mit dt. Stecker dabei, die Sprache war beim ersten Einschalten (noch ohne SIM) deutsch. Sehr merkwürdig. :confused2: es ist Android 8.0.0 drauf, ein OTA-Update wird nicht angeboten.
 
3

398580

Gast
Hallo @Moosgruber ,
willkommen hier im Forum! :smile:

Wenn die Eingabe von "sim" in die Suche bei den Einstellungen nicht zum gewünschten Menüpunkt führt, dann bleibt nur: SIM in ein anderes Handy und PIN ändern.

Ansonsten ist das U-Modell hier kaum bis nicht vertreten...
 
M

Moosgruber

Neues Mitglied
Danke :smile: die Suche bringt gar nix... wirklich eigenartig, leider hab ich nur noch mein älteres S5, das Micro-SIM braucht und Adapter fehlt... naja werde mir wohl einen besorgen müssen.
 
M

Moosgruber

Neues Mitglied
kurze Rückmeldung - Thema erledigt, US-Gerät ging zurück an den Händler, nachdem Samsung keinerlei Reparaturen oder Servicearbeiten an US-Geräten macht, ich denke hier v. a. an einen künftigen Akkutausch. Habe ein SM-G955F erworben, das den gewohnten Menüeintrag hat, SIM-PIN ist geändert. :) Vielleicht dürfen die Amis ihre PINs nicht ändern, hat Trump angeordnet :lol::lol::lol: