1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ncodernet, 28.04.2010 #1
    ncodernet

    ncodernet Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ist jemand auch schon aufgefallen, dass die Galarie Fotos, die im Hochformat aufgenommen wurden, falsch anzeigt?
    Hintergrund ist mindestens ein Bug in der Kamera-Software: Normalerweise sollte die Kamera den Lagesensor benutzen, um die Bild-Orientierung in das EXIF Orientation Tag einzutragen. Da steht aber immer "Rotate 270 degrees" drin, egal wie ich das Handy gehalten habe.
    Ob die Galarie die Bilder richtig drehen würde, wenn der Orientation-Eintrag richtig wäre, weiß ich nicht.
    Fragen:
    -Kenn jemand einen Fix für die Kamera (evtl. für gerootetes Spica)?
    -Kennt jemand eine App, mit dem man bei den Bildern das Orientation-Tag richtig setzen kann. Ich möchte die Bilder allerdings nicht wirklich gedreht haben.
    - Welche Viewer werten das Orientation-Tag richtig aus.

    Danke und Gruß.
     
Du betrachtest das Thema "Fotos im Hochformat: Falsches Orientation tag" im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.