Ständig voller Speicher beim 16GB Modell des Galaxy Tab A 2016 (10.1)

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ständig voller Speicher beim 16GB Modell des Galaxy Tab A 2016 (10.1) im Samsung Galaxy Tab A 2016 (10.1) (T580/T585) Forum im Bereich Samsung Forum.
M

Mama55

Neues Mitglied
Hallo,
Tab Samsung A (2016) 16 GB, Android 8.1.0
Ich habe ein 32 GB SD Karte, aber das nutzt mir nicht, denn der interne Speicher ist ständig fast voll 15GB mit allen erdenklichen vorinstallierten Apps, Sie lassen sich nicht verschieben. Bereinigt habe ich alles, da ist alles auf Null. Was kann ich denn tun damit ich den Speicher erhöhen kann? Ich habe die Apps FB, Intergram, WhatsApp u. zwei Spiele installiert und kann kein Update machen weil der Speicher zu gering ist.
Danke Mama
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
Mama55 schrieb:
Ich habe die Apps FB, Intergram, WhatsApp u. zwei Spiele installiert und kann kein Update machen weil der Speicher zu gering ist.
Wenn du nur diese Apps installiert hast, dann wird es mit Sicherheit u.a. an WA liegen. Mit Instagram bei Android kenne ich mich nicht aus, aber da könnte es ähnlich sein.
Jedenfalls musst du bei WA zwei Dinge grundlegend unterscheiden. Die Appgröße und den Medienordner, inkl. Backups. Denn die Appgröße sagt nichts über die gespeicherten Medien aus.

Öffne einen Dateiexplorer (oder installiere einen aus dem Play Store) und schau im internen Speicher des Gerätes nach. Dort ist ein Ordner "WhatsApp", der unter "Medien" alle Bilder, Videos, etc. enthält. Da kommen schnell mehrere GB zusammen.
 
M

Mama55

Neues Mitglied
Hallo,
hab jetzt alles durchforstet und alle Cheche geleert, ja, in dem WA Media Ordner war fast 1 KB.
Aber alles in allem habe ich jetzt immer noch 10,5 KB belegt. Ist doch auch noch viel, oder?
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@Mama55 Denke, du meinst GB, denn KB wären etwas wenig. :)

Insgesamt sind 10,5GB belegt, also 5,5GB frei?
Es geht ja noch einiges für dein Betriebssystem drauf, ca. 5-6GB.
 
M

Mama55

Neues Mitglied
sorry, ja klar GB
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
Also:

16.0GB insgesamt
- 6.0GB Betriebsystem
- 4.5GB Apps/Daten
=====================
5.5GB freier Speicher
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Passt das so?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mama55

Neues Mitglied
ja
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Da sind halt die ganzen vorinstallierten Apps mit drauf, cdie man ja nicht deinstallieren kann, ich habe sie soweit wie mgl deaktiviert. Und FB, Instergram Un SD Maid habe ich auf die SD verschoben
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@Mama55 Dann ist alles (fast) normal. Für die wenigen Apps, ist das schon viel Speicher.
Aber es handelt sich um sehr speicherintensive Apps, die aufgrund der ganzen Medien halt viel Platz brauchen. Daher alles gut.
 
M

Mama55

Neues Mitglied
o. k., prima, vielen Dank
einen schönen Sonntag noch
Grüße Mama
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
Mama55 schrieb:
Da sind halt die ganzen vorinstallierten Apps mit drauf, cdie man ja nicht deinstallieren kan
Du kannst aber die Systemapps, die du nicht brauchst (Google-Apps meistens), deaktivieren und deren Daten löschen.
Dazu Einstellungen öffnen > Apps > alle Apps > App wählen > Speicher // Deaktivieren
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mama55

Neues Mitglied
ah o. k. Danke
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
Kein Problem! Mehr ist leider nicht zu machen bei den Apps. Es bleiben dann nur noch Mediendateien aus dem internen Speicher.

Dir auch noch einen schönen Sonntag!
 
Zuletzt bearbeitet:
Sarevok

Sarevok

Erfahrenes Mitglied
Also manche Apps kann man auf die SD Karte verschieben,ist nicht komplett aber ein großer Teil von der App. Instagram gehört zu denen welche du verschieben kannst,man muss es aber jedesmal machen wenn die App ein Update bekommen hat. Man muss halt testen welche Apps man verschieben kann,geht nicht bei jeder
 
7

73423

Gast
Bei vielen Herstellern ist App2SD mittlerweile blockiert, kann man aber gerade bei älteren Modellen mal ausprobieren, gibt's ne Möglichkeit der Speichererweiterung oder Daten erstmal in die Cloud schieben...
 
Sarevok

Sarevok

Erfahrenes Mitglied
Bei dem 2016er ist das möglich bestimmte Apps zu verschieben,auch beim 2019er
 
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
Bei meinem T585 mit 16 GB habe ich in den Entwickleroptionen erlaubt, dass Apps auf SD-Karte verschoben werden dürfen.
Zusätzlich habe ich die App "AppMgr III (App 2 SD)" gekauft, da bei jedem Update einer App, die ausgelagerte App wieder im Flashspeicher landet. Mit "AppMgr" hat man mehr Überblick und es wir auch angezeigt, wenn eine App sich zwar auslagern ließe, dies aber nicht empfehlenswert ist. Manche Apps vertragen das Auslagern nämlich nicht.
 
F

flori112

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich hänge mich mal mit dran. Mein Galaxy Tab-A 2016 (SM-T580) mit 16 GB internen Speicher meckert auch, dass der interne Speicher nur noch knapp 900 MB von 16 GB frei hat. In der Gerätewartung zeigt er unter den Benutzerdaten, dass ca. 26 MB von Dokumenten, 100 kB von Audiodatei und 6,6 GB von Anwendungen belegt sind. Somit müssten ja noch knapp 9 GB frei sein. WA gibt es auf dem Tab nicht. Fotos sind auch nicht vorhanden. Daraufhin habe ich das Tab mal an den PC gehängt und mit TreeSize anzeigen lassen was sich auf dem internen Speicher tummelt.Hier meldet das Programm, dass 895 MB von 10,6 GB frei sind. Wo sind denn hier die fehlenden 5,4 GB damit man auf 16 GB kommt? In TreeSize zeigt er auch nur 462 MB des internen Speichers als belegt an...
Manuelles Durchforsten der internen "Platte" fördert auch keine weiteren Daten zutage. Die Gerätewartung habe ich natürlich auch schon mehrfach durchlaufen lassen - sie gratuliert mir zum 100% optimierten Gerät!!!
Ich hab wirklich keine Ahnung mehr was den internen Speicher so voll machen könnte....
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von flori112 - Grund: falsche Ziffer verbessert
F

flori112

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Thomasspan - Danke.
Ich hatte bisher allerdings gedacht, dass sich das in den 6,6 GB der Anwendungen mit versteckt, aber das macht ja Sinn. Dann wären es 5,4 GB für das OS plus 6,6 für die Anwendungen macht 12 GB. 0,9 (also 1 GB) sind frei macht 13 GB fehlen immer noch knapp 3 GB an die ich wohl nicht dran komme...
Also geht der Trend wohl doch zum neuen Tablet mit mind. 64 GB internem....Dumm gelaufen....
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
flori112 schrieb:
Also geht der Trend wohl doch zum neuen Tablet
Also vorher würd ich dann doch noch einen Werksreset probieren?
 
Ähnliche Themen - Ständig voller Speicher beim 16GB Modell des Galaxy Tab A 2016 (10.1) Antworten Datum
5
18