TAB über Google Konto gesperrt (FRP-Lock)

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TAB über Google Konto gesperrt (FRP-Lock) im Samsung Galaxy Tab A 2016 (10.1) (T580/T585) Forum im Bereich Samsung Forum.
P

powerschwabe

Stammgast
Ich habe ein gebrauchtes T580 über ebay gekauft, allerdings ist das TAB über das Google Konto gesperrt. Leider meldet sich der Verkäufer seit ein paar Tagen nicht mehr.

Kann man das Gerät irgendwie noch entsperren? Oder habe ich einfach pech gehabt?
 
Nathaniel9

Nathaniel9

Experte
Funktioniert der Hardware Reset über die Hardware-Tasten des Gerätes?
 
P

powerschwabe

Stammgast
Nein
 
Nathaniel9

Nathaniel9

Experte
Der muss aber funktionieren.

Schalte das Tablet aus oder warte bis der Akku sich entladen hat.

Halte dann die Hardware-Tasten "Power (Ein/Aus)" + "Lautstärke +" und die Home-Taste gedrückt, bis der Samsung Schriftzug erscheint.

Lasse dann die Powertaste los, während Du die anderen beiden Tasten nachwievor gedrückt hältst.

Sobald das Factory Menü erscheint, kannst Du auch die anderen Tasten loslassen.
 
Nufan

Nufan

Guru
Hallo @powerschwabe Der Vorbesitzer hat seinen Googleaccount auf dem Gerät nicht sauber entfernt, nun hat der FRP-Lock (factory reset protection) zugeschlagen.
Für dich heißt das, den Vorbesitzer erreichen und das Gerät von ihm, oder, wenn du einen eindeutigen Eigentumsnachweis erbringen kannst (Originalkassenzettel), das Gerät über Support entsperren lassen.
Für "inoffizielle" Wege bekommst du hier keine Unterstützung, mithilfe des von mir gegebenen Stichwortes kannst du dich über die Suche - die Geschichte kommt häufiger vor als man denkt - bzw zB in diesem Thread über diese Schutzfunktion weiter informieren.
 
Ähnliche Themen - TAB über Google Konto gesperrt (FRP-Lock) Antworten Datum
6
1
23