Tab A und aptX Unterstützung für Bluetooth in HiFi Qualität

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tab A und aptX Unterstützung für Bluetooth in HiFi Qualität im Samsung Galaxy Tab A Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
rc23

rc23

Experte
aptX ist ein Bluetooth Codec, der nahezu verlustlos arbeitet und eine sehr guten Klangqualität liefert. Samsung macht eine recht seltsame Politik, indem offiziel dieser Codec nicht unterstützt wird und dann bei genauem Hinschauen doch. Hier sind mehr Infos dazu.

Das Tab A in der 7" Variante interesssiert mich, um mir als Musikquelle zu dienen. Bis zu 200GB lassen sich abspeichern. Damit ist ein Umrechnen nach mp3 nicht mehr notwendig. FLAC oder WAV sind dann die Formate der Wahl.

Hatte jetzt den Samsung Support angeschrieben mit der Frage nach der Unterstüzung von aptX. Die Antwort kam gestern.

Würde bitte ein Tab A User folgenden Weg gehen, um sein Tab A via USB-Debugging auszulesen? Dabei wird dasTab A über ein USB-Kabel mit einem Windows PC/Laptop verbunden. Habe aktuell nur meinen Firmenrechner im Zugriff und kann darauf natürlich keine eigene Software installieren.

Kurze Hinweise zu USB-Debugging:

1) Gerät in den Entwicklermodus schalten: Falls im Menue nicht verhanden, dann:
Einstellungen => Info zu Gerät => Buildnummer => 7-mal drauftippen.
2) Root auf dem Gerät nicht notwendig
3) Installation auf dem PC:
- Android Software Development Kit (SDK) => adb.exe aufrufen
- Java-Development-Kit (JDK)
4) Gerät an den PC mit USB-Kabel anschließen, USB-Debugging via Menü aktivieren
5) In einem Kommondozeilenfenster (Eingabeaufforderung) "adb logcat" eingeben.
Damit kann die Log-Datei des Gerätes ausgelesen werden. Einfach während dem Auslesen eine Bluetooth-Verbindung herstellen.

Das Ergebnis für ein S4 sieht wie folgt aus:

S4 (GT-I9505) => apt-x wird unterstützt.

Siehe Auszug aus Logdatei:
========================
D/CODEC_IF_MOD( 1594): codec_open: codec_open
D/CODEC_IF_MOD( 1594): codec_open: apt-x encoder initialized successfully
D/CODEC_IF_MOD( 1594): codec_open: version : 1.0.1.0
D/CODEC_IF_MOD( 1594): codec_open: build : AND2.3-000
D/CODEC_IF( 1594): codec_if_open: codec module opened (v0.1
D/CODEC_IF( 1594): codec_if_close: codec_if_close hdl 2031456260
D/CODEC_IF_MOD( 1594): codec_close: codec_close
D/CODEC_IF_MOD( 1594): codec_close: freed apt-x encoder
========================
 
Zuletzt bearbeitet:
rc23

rc23

Experte
Die aptX Suche liefert seitdem Samsung die Firma Qualcomm gekauft hat, leider teils irreführende Ergebnisse. Die Liste der aptX kompatiblen Geräte weist Lücken auf.
 
rc23

rc23

Experte
Qualcomm war falsch, ändere ich in CSR. Dann wird es richtig. CSR ist der Entwickler von aptX und wurde inzwischen von Samsung aufgekauft. Habe dies hier gefunden.
 
mrrbr

mrrbr

Inventar
Dann lies mal genauer:
Für 310 Millionen US-Dollar will Samsung einen Teil der britischen Firma CSR übernehmen, die Bluetooth-, WLAN- und GPS-Chips entwickelt.
Datum: 18.7.2012! Samsung kauft Mobilfunk- und GPS-Technik der britischen Firma CSR

Aber sie sind dann wohl von Qualcomm ausgestochen worden. Qualcomm Completes $2.4 Billion Acquisition of CSR | Qualcomm Datum: 13.8.2015 Das ist die offizielle Pressemitteilung.

Man sollte schon auf die Zeitangaben achten, richtig Suchen und sich die Webseiten genauer ansehen. ;)
 
rc23

rc23

Experte
Gut recherchiert. Du hast recht.
 
Ähnliche Themen - Tab A und aptX Unterstützung für Bluetooth in HiFi Qualität Antworten Datum
3
3
4