Emails verschwunden

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Emails verschwunden im Samsung Galaxy Tab Note 8.0 (N5100 / N5110 / N5120) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Und wieder einmal springe ich im Dreieck. :cursing:

Ich lege großen Wert darauf, dass die Emails, die ich erhalte, gespeichert bleiben und von mir jederzeit eingesehen werden können. Mülle lösche ich gleich, andere Mails benötige ich häufig einige Tage später noch einmal. Da ist es mir egal, wenn sich hunderte Mails ansammeln.

Tja, und eben waren sämtliche Mails (alle vorher von mir gelesen) weg. Nach dem Motto: Gelesen hast du sie, also brauchst du sie nicht mehr. :sad::cursing:

Ich finde keine Einstellung, um dies zu ändern. Bei meinem früheren Tablet blieben die Mails stets gespeichert und einsehbar

Kann mir jemand helfen?

Ach, ja, die "aktuelle Nachrichten" habe ich auf "gesamt" stehen.

P.S.: Weiß jemand, wo die Email-Anhänge gespeichert werden? Oder sind die etwa mit den Emails von Androids Gnaden gelöscht worden???
 
R

roger mexico

Experte
E-Mail-Anhänge werden normalerweise unter "Downloads" gespeichert.
 
S

Sascha1974

Erfahrenes Mitglied
Ich musste nichts einstellen und alle Emails bleiben erhalten. Verwendet wird die Standard Mail App. Habe dort drei Konten eingerichtet. Alle drei handhaben gelesene Emails wie gewohnt.
 
oliver.frank

oliver.frank

Erfahrenes Mitglied
kommt drauf an was für ein Konto man eingerichtet hat, bei POP 3 kann löschen Vom Server eingestellt werden, bei Imap bleiben die Mails auf dem Server.

Gesendet von meinem GT-N5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
Mit Pop und Imap kenne ich mich nicht so aus. Allerdings glaube ich nicht, dass es daran liegt, weil die Einstellungen auf meinem anderen Tablet identisch warten und die Mails dort nicht gelöscht wurden. Mit Ausnahme des Tabletwechsels und damit Wechsel von Android 3 auf 4 gab es auch sonst keine Änderungen. Das Konto ist bei t-online.

Der ursprüngliche Beitrag von 23:17 Uhr wurde um 23:19 Uhr ergänzt:

roger mexico schrieb:
E-Mail-Anhänge werden normalerweise unter "Downloads" gespeichert.
Nee, bei mir nicht. Habe aber das Verzeichnis jetzt gefunden. Daher hat sich diese Frage zumindest erledigt.
 
R

roger mexico

Experte
Schon komisch. Hole mit dem Email-Client drei Konten ab (zwei bei Strato, eins bei der Telekom). Pop3 und Imap gemischt. Habe keinerlei Probleme mit verschwundenen Mails. Auch wenn ich diese auf dem Tab lösche, bleiben diese ja auch trotzdem im Postfach beim jeweiligen Provider erhalten.

Eine Einstellung diesbezüglich habe ich beim Email-Client bisher auch nicht entdeckt.

In welchem Ordner waren Deine Mail-Downloads denn gespeichert, wenn ich fragen darf?
 
G

gup1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe seit Jahren K-9 Mail in Gebrauch und das lässt für mich eigentlich kaum Wünsche offen!
Davon abgesehen werden eigentlich nur bei POP die Nachrichten "automatisch" gelöscht und selbst hier kann man in einzelnen Mail-Clients eine Option setzen diese Nachrichten noch eine gewisse Zeit auf dem Server zu belassen.
 
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
Mit K-9 habe ich das gleiche Problem. Eben konnte ich das gut beobachten. Im normalen Email-Programm waren die Mails vom Vortag wieder weg. In K-9 waren sie noch vorhanden. Ich habe dann neue Mails abgerufen - und zack, auch in K-9 wurden die alten Mails gelöscht.
Nicht mal zwei oder drei Tage bleiben die mir erhalten. Schon nach wenigen Stunden sind sie weg :-(((
Langsam kriege ich es mit der Angst, weil ich beruflich oft auf ältere Mails zugreifen muss.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:27 Uhr wurde um 16:33 Uhr ergänzt:

roger mexico schrieb:
Schon komisch. Hole mit dem Email-Client drei Konten ab (zwei bei Strato, eins bei der Telekom). Pop3 und Imap gemischt. Habe keinerlei Probleme mit verschwundenen Mails. Auch wenn ich diese auf dem Tab lösche, bleiben diese ja auch trotzdem im Postfach beim jeweiligen Provider erhalten.

Eine Einstellung diesbezüglich habe ich beim Email-Client bisher auch nicht entdeckt.

In welchem Ordner waren Deine Mail-Downloads denn gespeichert, wenn ich fragen darf?

Unter android/data/com.android.email/cache

Und: Bei meinem anderen Gerät hatte ich damit auch keine Probleme. Da ruhen Mails von 2012 noch auf meinem Gerät. Beim Note 8 mit gleichen Maileinstellungen sind sie nach wenigen Stunden verschwunden. Das Löschen erfolgt während neue Mails vom Server abgerufen werden.

Ich weiß echt nicht mehr weiter :crying:
 
G

gup1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm - das ist äßerst merkwürdig denn K-9 kümmert sich gar nicht um irgendwelche "zentralen Android Einstellungen". Alles was du machst konfigurierst due auch dort! Ich hole 7 Konten ab, von meinem eigenen Server, von 1&1, von Google... und ich kann Dein Problem absolut nicht nachvollziehen.
Wie liest Du? Per IMAP oder POP? An irgendeiner Stelle musst Du das sagen!

Der ursprüngliche Beitrag von 16:33 Uhr wurde um 16:35 Uhr ergänzt:

Du hast deine Anlagen im CACHE gefunden???? Da ist aber was oberfaul! Ist Deine sdcard evtl voll????
 
gabi2

gabi2

Erfahrenes Mitglied
Kann es sein ,dass du deine Mails auch auf dem PC zuhause /Geschäft abrufst?

Weil dann werden die in "mobilen" Geräten gelöscht , da nicht mehr auf dem Server (Sync)..

Oder öffne mal Menü/Einstellungen/"Dein Konto" /Posteingang...und check ob "vom Server löschen" aktiviert ist... wenn ja , werden beim nächsten Mailabruf auch die im Gerät wieder gelöscht, weil auch nicht mehr auf dem Server vorhanden (Sync)...
 
gabi2

gabi2

Erfahrenes Mitglied
EDIT :
Beim Note 8 hast du auch die Möglichkeit eine E-Mail als .eml zu speichern.

Öffne eine Mail, dann Menü /E-Mail speichern.

Zu finden dann in "Eigene Dateien/Saved Email und ist jederzeit wieder abrufbar ;)

Nochmal EDIT: (hab grad bisschen gespielt :D )

Klingt jetzt arg blöd: oder du schiebst die "wichtigen" Mails gleich manuell in Papierkorb (löschen), die bleiben nämlich gespeichert bis diese nach Auswahl wieder gelöscht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
gup1000 schrieb:
Hm - das ist äßerst merkwürdig denn K-9 kümmert sich gar nicht um irgendwelche "zentralen Android Einstellungen". Alles was du machst konfigurierst due auch dort! Ich hole 7 Konten ab, von meinem eigenen Server, von 1&1, von Google... und ich kann Dein Problem absolut nicht nachvollziehen.
Wie liest Du? Per IMAP oder POP? An irgendeiner Stelle musst Du das sagen!

Der ursprüngliche Beitrag von 16:33 Uhr wurde um 16:35 Uhr ergänzt:

Du hast deine Anlagen im CACHE gefunden???? Da ist aber was oberfaul! Ist Deine sdcard evtl voll????
Nö. die SDcard hat noch so 50 GB.... Werden denn die Anhänge normalerweise automatisch auf der SD gespeichert? (extern).

Ich habe jetzt das Telekom-Konto nochmal völlig neu eingerichtet, dieses Mal Imap, vorher hatte ich POP. Der Witz ist aber, dass ich eben die Einstellungen auf meinem alten Tablet, bei dem die Emails nie gelöscht wurden, überprüft habe. Dort hatte ich POP konfiguriert. Ich mache mir deshalb keine grossen Hoffnungen, dass Imap meine Probleme löst....:mad:
 
G

gup1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
gabi2 schrieb:
Kann es sein ,dass du deine Mails auch auf dem PC zuhause /Geschäft abrufst?

Weil dann werden die in "mobilen" Geräten gelöscht , da nicht mehr auf dem Server (Sync)..

Oder öffne mal Menü/Einstellungen/"Dein Konto" /Posteingang...und check ob "vom Server löschen" aktiviert ist... wenn ja , werden beim nächsten Mailabruf auch die im Gerät wieder gelöscht, weil auch nicht mehr auf dem Server vorhanden (Sync)...
Ja, ich rufe meine Mails auch auf dem PC ab. Vorher war das so, dass die Mails, die ankamen, während ich den PC benutzte, nur auf dem PC landeten, also nicht mehr auf das Tablet geladen wurden. Jetzt ist es so, dass, sobald ich Mails über den PC abrufe, beim nächsten Abruf über Tablet sämtliche alten Mails ins Nirwana verschwinden.....
Servereinstellungen Telekom wurden von mir nicht geändert.

Bist due dir sicher, dass die in den Papierkorb verschobenen Mails erhalten bleiben? Oder werden die auch nach einer gewissen Zeit gelöscht?

Der ursprüngliche Beitrag von 12:04 Uhr wurde um 12:07 Uhr ergänzt:

gup1000 schrieb:
Ich rede von der INTERNEN! Da werden die Mails standardmäßig abgelegt.
Nö, der interne Speicher hat noch so um die 6 GB. Wenn der interne Speicher voll wäre, wäre doch auch kein Platz mehr für eine Cachespeicherung? Oder gibt es dafür einen geschützten Speicherbereich?

Der ursprüngliche Beitrag von 12:07 Uhr wurde um 13:38 Uhr ergänzt:

Eben habe ich den Versuch gewagt und über den PC meine Emails abgerufen. Anschließend habe ich mit dem Note 8 synchronisiert und prompt wurden mir wieder sämtliche Emails auf dem Tablet gelöscht. (dieses Mal Protokoll Imap) Ich könnte heulen.
 
G

gup1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber auf dem PC sind die Emails, ja? Und dort rufst du mit POP an?! Mit welchem Email-Client?
 
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
Ja, auf dem PC sind sie. Ich verwende IncrediMail 2.0, posteingangsserver: popmail.t-online.de, ausgangsserver: smtpmail.t-online.de

Was ich einfache nicht verstehe, ist auch, warum die Mails auf meinem alten Tablet mit Android 3.2 nicht gelöscht werden. Ich habe eben nochmal herumprobiert. Wenn ich mit dem alten Tablet Mails abrufe, werden lediglich aktuelle Mails, die ich gerade vorher mit dem PC abgerufen habe, nicht geladen. Alle anderen Mails bleiben erhalten.
Und: Ich habe vorhin auf dem neuen Tablet manuell und exakt analog zum alten Tablet nochmals das T-online Konto eingerichtet, also die Einstellung genau übernommen. Sobald ich den PC mit Mailabruf zwischenschalte = Mails wieder weg. Deswegen vermute ich ja auch Android 4 als Übeltäter. Aber ihr habt diese Probleme ja nicht.

Einfach nicht nachvollziehbar, das.
 
G

gup1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Doch, ich finde das durchaus nachvollziehbar!! Mit POP holst du die Email vom Server weg, bei IMAP schaust du nur auf den Server. Also ist es nur logisch dass die Emails auf dem Tablet (=IMAP) weg sind wenn sie irgendwer mit POP abholt!!!
Warscheinlich hast Du auf dem alten Tablet eine Einstellung gesetzt dass die IMAP-Verzeichnisse lokal irgendwo gesichert werden. Das ist aber eher die Ausnahme.
 
Morgaine

Morgaine

Erfahrenes Mitglied
Dann muss ich also jetzt im Email Client PC auf Imap umstellen? Werde ich gleich mal probieren.

Der ursprüngliche Beitrag von 14:23 Uhr wurde um 14:54 Uhr ergänzt:

hmmm, komisch. Ich habe jetzt in Imap geändert und gleicher Mist. Aber: Bei Incredimail gibt es die Möglichkeit anzumarken, dass eine Kopie der Mail auf dem Server belassen werden soll. Ich habe das mal aktiviert - und meine letzten Versuchsmails wurden auf dem Tablet nicht mehr gelöscht (leiser Hoffnungsfunke).

Und ich glaube, jetzt weiß ich, warum die Nachrichten auf dem alten Tablet erhalten bleiben :

Das HTC Mail-Programm (um Längen besser als von Samsung, nur nebenbei) bietet die Option, Nachrichten auf dem Tablet zu behalten, wenn sie vom Server gelöscht werden. Habe ich eben wieder entdeckt, nachdem ich diese Option damals in weiser Voraussicht aktiviert (und dann vergessen) hatte.

Was bringt jetzt Imap? Ich steige da nicht mehr durch....
 
oliver.frank

oliver.frank

Erfahrenes Mitglied
Bei imap bleiben die Nachrichten nach dem abholen auf dem Server.

Gesendet von meinem GT-N5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
gabi2

gabi2

Erfahrenes Mitglied
Ja, bin ich mir sicher.

Sende dir doch zum testen mal selber vom PC aus eine Mail (absenden und gleich vom Note8 abrufen) , schieb die in den Papierkorb und ruf dann vom PC aus ab.

Ich benutze MS Office Outlook , habe 5 Mailkonten und kann am PC einstellen dass die Mails "auf dem Server belassen" werden (Kontoeinstellungen/Mailkonto öffnen/erweitert/ auf dem Server belassen.... Möchte ich aber nicht , habe lieber alle an einem Platz und möchte auch nicht alle Mails auf dem Tablet haben)

Bei mir ist das seit dem Note2 auch so , weil es auch gelöschte EMails syncronisiert, d.h. alle auf dem Server nicht mehr vorhandenen, werden im Tablet/Phone auch gelöscht)

Du kannst deine wichtigen Mails im Note8 aber auch sichern ,auf SD exportieren. (Hab ich weiter oben schon geschrieben!)

E-Mail öffnen (lesen) unten links in Menü/e-Mail speichern... und später jederzeit von der SD (Eigenen Dateien/ Saved EMail) wieder öffnen

Grüße
Gabi

Der ursprüngliche Beitrag von 17:30 Uhr wurde um 17:33 Uhr ergänzt:

EDIT:

zudem benutze ich lieber pop , da imap bei mir mit Outlook Probleme bereitet sobald ich Mails vom Tablet aus abrufe , ist abrufen am PC eine weile blockiert (Fehlermeldung: kann derzeit nicht abgerufen werden)... oder anders rum.