Samsung Galaxy Tab S5e kein SIM Slot?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Tab S5e kein SIM Slot? im Samsung Galaxy Tab S5e Forum im Bereich Samsung Forum.
B

Bellaco

Neues Mitglied
Hallo zusammen, würde gerne mal wissen warum ich bei meinem neuen Tablet (heute erhalten) keine SIM einsetzen kann ?
Habe ich da eine andere Version das der Slot nur SD Karten anbietet ? (Siehe Foto)
Wenn die Telefonie mit meinem neuen nicht funktioniert, welches eignet sich zum Telefonieren,
müsste auch +/- etwas ändliches sein, auch nicht zu teuer, würde auch auf eine andere Marke wechseln.

Bitte um ernst gemeinte Hilfsvorschläge, Danke

Lg Bellaco
 

Anhänge

meikon

meikon

Erfahrenes Mitglied
SM-T720 ist die WiFi-Version, da ist der Einbau einer SIM-Karte nicht vorgesehen 🤷‍♂️
 
B

Bellaco

Neues Mitglied
Welches Model könnte/müsste ich dan kaufen ? was schlägst Du vor ?
 
B

Bellaco

Neues Mitglied
Ich bestelle das bei Quelle, da habe ich nur diese im Angebot

tablet online kaufen | Quelle

Ich muss nicht unbedingt das beste und schnellste haben, ein Mittelmässiges reicht völlig, deshalb habe ich Tablet A geschickt.
Brauche Dies nur für zwischen durch um Mails zu checken oder Youtub Videos an zu schauen. Schau dir doch bitte mal die Seite von quelle.ch an. Empfehle mir sonst eins. Muss nicht das billigste auch nicht das teuerste sein, kann auch eine andere Marke sein, sollte einfach eine SIM Slot haben.
 
B

Bellaco

Neues Mitglied
Danke für Die Info Marcel.

Grund dafür ist das ich da einen Guten Einkaufs Gutschein habe, denn ich einlösen will.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
@Bellaco
Naja in dem Fall wäre es evtl. Sinnvoll zu gucken ob es nicht andere Produkte gibt wo man es besser einlösen könnte.
Aber ich vermute für eine Zwecke sollte das Tab A auch ausreichend sein. Telefonieren kannst du glaube ich mit beiden (LTE-Varianten) aber nur mit Headset oder Freisprechen, naja 10" am Ohr dürften auch merkwürdig aussehen 😅
 
B

Bellaco

Neues Mitglied
Habe mir mal zwei Modelle aus gesucht die ich mir vorstellen könnte.

Welches würdet Ihr empfehlen ?

HUAWEI oder SAMSUNG

Für einfache Benutzung, abchecken der Mails, kurze Goggel Suche, Youtube Videos, Internet und Tel. vom Ausland aus mit SIM
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Bellaco
Bessere Antworten zu dieser Frage könntest Du bekommen, wenn Du dort einen Thread eröffnest?
Gruß von hagex

Edit:
Antworten zu seiner Frage bitte dort.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rnd0b05

Gast
@Bellaco , von der Tab 10.1 Version kann ich nur abraten, zwar ist es schneller und neuer als das Tab 10.5, aber die Geschwindigkeit nimmt sich im Endeffekt nichts. Es hat schlechtere Multimediaeigenschaften (nur 2 Lautsprecher?) und auch die Materialen sind weniger wertig. Das Tab S5e LTE kostet bei Quelle aber viel zu viel 559 Euro ist etwa 100 Euro zu viel, eher 150 Euro zuviel. Angemessen wären 400 bis 420 Euro. Ich hatte es bei Neuerscheinung für 459 Euro erworben, es verliert wenig an Wert, es ist 100% zuverlässig, es erfüllt alle durchschnittlich hohen Ansprüche.

Die LTE Version des Tab S5e unterliegt also weit weniger dem schnellen Wertverlust, also ist die LTE Version eine sehr gute Entscheidung ... (etwa 100 Euro Wertverlust bei WIFI, etwa 30 Euro Wertverlust bei LTE).

Ich hatte das Tab A 10.5 hier, es hatte mich überzeugt wegen guter Testergebnisse zu Bildschirm und Sound, es lässt sich auch gut damit arbeiten ... der Unterschied zum Tab S5e ist allerdings sehr groß, ich hätte es zurückgeschickt, selbst wenn die Akkulaufzeit bei ca. 16 Stunden liegt und das Tab S5e etwa 10 Stunden durchhält, aber es war für einen Bekannten, er war zufrieden mit der Qualität (WIFI-Version 209 Euro).
Ich mochte die Bilddarstellung nicht, es war etwas dunkler und ließ sich auch weniger gut einstellen, um mehr Brillianz zu erhalten. Das Tab S5e daneben gestellt war einfach gesagt brilliant!
Ich mochte auch die 4 Lautsprecher weit weniger als die des Tab S5e. Getestet hatte ich ein Lied über Android Galaxy S10+, Tab S5e, Amaz' Echo Show 8 und Tab 10,5 A ... Sicher sind sie besser als alle anderen Tablets, und auch etwas besser als das Galaxy S10+ Handy (die sind schon sehr gut!), aber den Echo Show hab ich zurückgegeben, nach 20 Tagen rauschte er etwas, dafür geb ich 12 Monate Garantie 90 Euro nicht aus. Das Galaxy Tab S5e klang raumfüllender mit hellem und klarerem Klang.

Aber das Tab S5e wiegt wenigstens 400 Gramm, und es ist sehr dünn, dafür liebe ich es. Es kommt auch ein Android 10 Update, das ist wichtig für mich. Ich hoffe auf die USB-DEX zu PC Freischaltung durch Samsung Update. Das nutze ich bereits sehr erfolgreich mit dem Android Handy S10+.

Das Tab S5e hat von der Hardware eine gelungene, mittelmäßige Geschwindigkeit, wichtig ist auch der Speicherplatz und der Arbeitsspeicher, damit für die Zukunft weiter gut gearbeitet werden kann.

Ich habe das Tab S6 in den Händen gehalten und die Stiftbedienung ausprobiert. Es lohnt nicht, die Geschwindigkeit teuer zu bezahlen, wenn sie nicht gebraucht wird. Der Bildschirm entspricht dem des Tab S5e, auch die Multimediaausstattung. Aber es kann das USB-DEX zu PC, was ein Kaufgrund für mich wäre ... jedoch nur die überteuerte LTE-Version. Weil ich das Galaxy S10+ habe, benötige ich diese USB-DEX zu PC - Technik nicht unbedingt bei dem Tablet, freue mich aber auf das Update im August 2020.

Kaufe nicht! die 10.1er Version des Samsung Tab !!! Kaufe mindestens die 10.5er Version ... wenn möglich, das Tab S5e. Das Telefonieren ist eine gute Funktion, in der Tat, aber es sollte nicht der Grund sein, das Tab S5e zurückzugeben. Du müsstest näher ran gehen ans das Tablet, man hört dich vielleicht nicht so gut, du müsstest extra ein Headset aufsetzen, ... auch die USB-Tethering - Eigenschaft ist nicht gerade gelungen, somit fällt es als Modem z. B. für einen Computer aus. Vergleiche das Ganze vielleicht noch mit dem Tab S6lite ... ich glaube aber, die Multimedia-Eigenschaften sind nicht so gut und es ist insgesamt weniger wertig als das Tab S5e.

Du wirst mit dem Tab S5e sicherlich 4 Jahre zuverlässig und gut arbeiten können und Spaß daran haben, mit dem 10.1 wird die Lust ziemlich schnell vergehen. Von anderen Herstellern kann ich nur abraten. Hervorzuheben ist auch, dass Quelle die 128 GByte Version anbietet und nicht die weit verbreitete 64 GByte Version, die ich erworben hatte. Die 60 Euro Mehrwert für das LTE des Galaxy Tab S5e lohnen sich auf jeden Fall, wegen des geringeren Wertverlustes.

Tu Dir selbst einen Gefallen und bleibe bei dem Tab S5e. Auch vom Tab S6lite kann ich nur abraten, wie auch vom Tab S6
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fossi33

Lexikon
@rnd0b05 was hat dein langer Text mit Sim Slot zu tun?
 
R

rnd0b05

Gast
@fossi33 und was hat Huawei damit zu tun?

Du hast gelesen, dass sich das Thema weiterentwickelte, zuletzt war die Frage nach einem Alternativkauf entstanden. Das wäre meiner Andicht nach ein Fehler, wie beschrieben konnte ich mehrere Gerätevergleichen.

Du hast aber Recht, der fehlende Simslot ist kein Grund, Produktempfehlungen anzufragen. Dafür ist das Tab S5e einfach überdurchschnittlich besser als die anderen.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Tab S5e kein SIM Slot? Antworten Datum
0
1
2