Sicherheit auf dem Tab

V

viashivan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Morgen zusammen,

wie steht es mit der Sicherheit vor Trojaner, Keylogger etc. beim Tab bzw. Android?
Ich bin mir im Moment nicht sicher ob ich mein PW von PP, oder Amazon auch im Tab eingeben will...schön wäre es ja schon...aber hab nichts an sec software drauf -_-

nutzt ihr welche oder habt erfahrung mit der sicherheit des tab?


lg
via

ps: ist nur bei mir amazon eine komische mobile version und kann es aber nirgendwo umschalten?
 
R

Ratman

Gast
ad a) brain 1.0 einschalten

ad b) auf "desktop" im menü des browsers umstellen
 
V

viashivan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
danke :D

nun bitte nochmal für blonde ^^
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
V

viashivan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
verstehe ich die threads dann richtig.

es gibt keine viren auf android atm
es gibt keine logger usw

es ist soga sicherer wenn ich mein online banking übers tab mache und nicht an meinem pc?

mich wundert es einfach das es auch dem pc 100 000 drecksmistzeugs gibt und auf meinem tab nicht :winki:

dabei geben wir ja den apps, internetrechte und und und....

*grübel*
 
R

Ratman

Gast
es gibt immer was ...
wer dir sagt, das du 100% sicher bist, der lügt.

allerdings hast du keine rootrechte. drum kann sich auch nix wirklich fest einnisten. aber böse sachen gehen trotzdem.
vor allem muß ma wohl wegen kostenpflichtiger sms sorgen machen, die böse tools wohl wählen könnten.
drum auch brain einschalten. man sollt sich was bei denken, wenn ne z.b. verschönerungsapp kostenpflichtige dienste beim installieren will ...
und wer sich von dubiosen seiten noch dubiosere sex-apps saugt ... selber schuld!

und ma kann sich sicher sein, das in zukunft wohl doch mal extraschutz nötig sein wird. je beliebter das system, je bevorzigter wirds angegriffen ...

Gesendet von irgend 'nem Tablet mit DackelQuatsch ...
 
V

viashivan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
ich lade nur über den market und werde das auch so beibehalten.
danke für die infos
 
Christof

Christof

Experte
Will Dich nicht beunruhigen, aber aus dem Market ist es sicherer, aber NICHT sicher!
Der Grund ist ganz einfach, weil jeder "alles" einstellen darf/kann. D.h. wenn Du ein App baust was andere "schadet" oder überwacht und es niemand meldet, hast Du "Glück". Meist wird es gemeldet, verschwindet es natürlich.
Bei iTunes wird vor Veröffentlichung geprüft, aber etwas zu viel. Deshalb gubts auch keine gescheite Zusatztolls wie Locale u.ä.
Daher bevorzuge ich vor allem Android. Wollte einfach nur sagen, dass das was aus dem Market geladen wird, nicht gleichzusetzen mit sicher ist. Eben nur sicherer wie etwas was nicht im Market ist:)
 
P

Pixel72

Gast
ein guter Anfang wäre zum Beispiel Adfree zu installieren, ist wie ein Werbeblocker, so das du erst gar nicht aus versehen auf die Werbung klickst und dir ein Abo einhandelst.
Benötigst aber Root Rechte dafür :D
 
Oben Unten