RGBW-Display

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere RGBW-Display im Samsung Galaxy TabPRO (T325N/T520N/T900) Forum im Bereich Samsung Forum.
K

Kandaules

Experte
Hallo Gemeinde,

ist schon jemand im Besitz des 10.1-Modells?

Leider besitzt es ja ein RGBW-Display was bei selber Auflösung über 1/3 weniger Subpixel verfügt als das TabPro 8.4 und das Nexus 10.

Wie sind eure Erfahrungen mit diesem Display - Typ?

Im Note 10.1 Edition 2014 - Forum habe ich dazu vor kurzem folgenden interessanten Thread erstellt:

https://www.android-hilfe.de/forum/...00/rgbw-display-2-oder-4-subpixel.545877.html

Aber evtl. besitzt das neue TabPro 10.1 über eine verbesserte Version des RGBW - Displays?

Gruß Kandaules
 
K

Kandaules

Experte
Offenbar gibt's darüber wohl noch keine Erfahrungen.
 
K

Kandaules

Experte
Weiss es denn niemand besser?
 
G

Gred

Neues Mitglied
Also, ich hab das 10.1 pro seit gestern in Betrieb. Ob es subtil hat oder nicht kann ich dir nicht sagen, aber ich denke das Display ist sehr gut . Da gibt es schon andere Dinge an dem Gerät, die das Vergnügen etwas einschränken.


Gesendet von meinem SM-T520 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 09:44 Uhr wurde um 11:02 Uhr ergänzt:

Hier ist ein super Test, da kannst du auch noch was zum verbauten Display lesen, bezüglich subpixel und so.

http://www.gsmarena.com/samsung_galaxy_tab_pro_10_1-review-1044p2.php


Gesendet von meinem SM-T520 mit der Android-Hilfe.de App
 
E

Eichhorn

Erfahrenes Mitglied
Gibt es das auch in deutsch?

Im Übrigen finde ich das Bild auch klasse. Ob da nun was mit Subpixeln ist?????
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gred

Neues Mitglied
Hallo Eichhorn,
Übersetzt heißt es ungefähr das:

Alle drei Tablets haben die gleiche Bildschirmauflösung - 2560 x 1600 - aber da das 10.1 kleiner als das Pro 12.2 ist, ist die Pixeldichte bei fast 300 ppi und der charakteristische Gitterschnitt-Effekt ist weniger deutlich als auf dem nur 247ppi 12,2"-Bildschirm. Man kann es immer noch sehen, wenn man weiß, worauf zu achten ist und danach sucht, aber es ist nicht wirklich störend.

Also, wie schon von mir gesagt, das Display ist das geringste Problem an dem Tab.