Wie kann man einstellen, das die Displayhelligkeit automatisch geregelt wird

  • 33 Antworten
  • Neuster Beitrag
XR-7

XR-7

Erfahrenes Mitglied
Ist bei mir auch noch verzeichnet.
Aber diese kleine Broschüre ist ja keine Beschreibung des Funktionsumfangs, sondern lediglich eine Bedienungsanleitung, die in Details fehlerhaft sein kann.

Nach außen hin ist nur relevant was Samsung veröffentlicht, und von einem Lichtsensor war in den Datenblättern oder der Samsung-Website nie die Rede.

Wenn dir ein Händler das Phone mit falschen Angaben verkauft, könntest du möglicherweise Anspruch auf Rückabwicklung haben, aber dem Händler gegenüber, nicht Samsung.
 
S

snipe122

Ambitioniertes Mitglied
Naja so viel Mehrwert ist so ein Sensor auch nicht. Es gibt eine app die nennt sich daylight brightness, regelt die Helligkeit nach Sonnenstand!

Sent from my GT-I8150 using Tapatalk
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
XR-7 schrieb:
Nach außen hin ist nur relevant was Samsung veröffentlicht, und von einem Lichtsensor war in den Datenblättern oder der Samsung-Website nie die Rede
Na ja das Datenblatt auf der Samsung Seite ist aber auch gar nicht vollständig, da wird z.B. überhaupt keine Angabe zu irgendwelchen Sensoren gemacht, d.h. auch nicht zu einem Annäherungssensor oder einem Bewegungssensor.

In allen anderen Datenblättern wie z.B. auf inside-handys.de , Versandhandel us.w. steht, das es einen Lichtsensor hat.
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
n00b schrieb:
Na ja das Datenblatt auf der Samsung Seite ist aber auch gar nicht vollständig, da wird z.B. überhaupt keine Angabe zu irgendwelchen Sensoren gemacht.
Na was ich nicht verspreche, da muss ich mich auch nicht dran halten.
 
J

janu2003

Neues Mitglied
Hallo,
in meinem quick start guide ist auch ein Lichtsensor eingezeichnet.:confused:

Anhang anzeigen 82131


Auch bei Android Assistant wird mir ein Lichtsensor angezeigt.:confused:
SC20120408-172005.jpg
 

Anhänge

XR-7

XR-7

Erfahrenes Mitglied
Nein, der Android Assistant ist ja kein kleines Männchen der in deinem Gerät rumläuft und sich mal anschaut was da so alles für Teilchen verbaut sind ;-)

Es ist ein Stück Software, dass irgendwelche Hardware-Identifier ausliest und diese entweder mit einer DB abgleicht oder die Einordnung von Android übernimmt.

Und da wird der Sensor halt z.B. in die Rubrik "Näherungs-und Lichtsensoren) geführt.

Es gibt keinen Ambient Light Sensor.
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
janu2003 schrieb:
Hallo,
in meinem quick start guide ist auch ein Lichtsensor eingezeichnet.:confused:

Anhang anzeigen 82131


Auch bei Android Assistant wird mir ein Lichtsensor angezeigt.:confused:
Anhang anzeigen 82132
also wie schonmal irgendwo geschrieben
1.) das ist wahrscheinlich ein handbuch wo das handy noch die android version 2.3.5 hatte -> damals gab es auch noch die option zur automatischen helligkeitsregelung -> ab version 2.3.6 wurde das handbuch angepasst.
2.) in dem handy ist wohl ein gp2a proximity sensor -> d.h. was in dem programm angezeigt wird ist der annäherrungssensor. das liegt glaub irgendwie dadran das licht und annäherrungssensor gleiche/ähnliche treiber benutzen, aber was weiß ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

janu2003

Neues Mitglied
In Android Assistant wird der Näherungssensor extra ausgewiesen.
SC20120408-232543.jpg

Finde es jedenfalls sehr bescheiden das Samsung Fehlinfos rausgibt.
Und daß es wirklich keinen Lichtsensor gibt.:crying:
 
XR-7

XR-7

Erfahrenes Mitglied
Also eigentlich kann man den Thread langsam schließen, weil alles gesagt wurde, m.E. nach.
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
Nu gebt euch doch endlich damit zufrieden, dass es den Sensor im W nicht gibt. Auch wenn jetzt alle halbe Stunde jemand ein anderes Datenblatt hervorzaubert, wo der Sensor beschrieben ist, wird er in diesem Gerät nicht auftauchen. Ich hatte mal ein paar Wochen ein Defy+, da war ein Helligkeitssensor verbaut. War so ziemlich das erste, was ich deaktiviert hatte. Ist meiner Meinung nach so überflüssig wie ein Pickel am A....
 
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
YesMan schrieb:
Nu gebt euch doch endlich damit zufrieden, dass es den Sensor im W nicht gibt. Auch wenn jetzt alle halbe Stunde jemand ein anderes Datenblatt hervorzaubert, wo der Sensor beschrieben ist, wird er in diesem Gerät nicht auftauchen.
:thumbup:

YesMan schrieb:
Ich hatte mal ein paar Wochen ein Defy+, da war ein Helligkeitssensor verbaut. War so ziemlich das erste, was ich deaktiviert hatte. Ist meiner Meinung nach so überflüssig wie ein Pickel am A....
Aber nicht wenn man CyanogenMod hat und die automatischen Helligkeitsparameter individuell anpassen kann. Dann ist das auf jeden Fall ein Mehrwert.:thumbup:

Gruß

THE-E
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
janu2003 schrieb:
Finde es jedenfalls sehr bescheiden das Samsung Fehlinfos rausgibt.
Und daß es wirklich keinen Lichtsensor gibt.:crying:
ich finds eher bescheiden das samsung gar keine infos rausgibt (fehlinfo ist es keine -> samsung hat aufm eigenen datenblatt keine sensoren aufgelistet, also auch kein annäherrungssensor usw).

aber ändert jetzt nun auch nichts mehr dran, und mehr kann man dazu wirklich nich mehr schreiben :)

bye
 
Oben Unten