Wie kann man einstellen, das die Displayhelligkeit automatisch geregelt wird

  • 33 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
hi,
soviel ich weiß hat das w doch sowas wie einen helligkeitssensor? nur wo stell ich das ein?
mfg
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
Leider hat das W diesen Sensor nicht, somit funktioniert die automatische Helligkeitsregelung nicht.
 
broken09

broken09

Stammgast
Doch wohl, das Samsung Galaxy W hat einen Lichtsensor, aber Samsung hat keine Treiber? dafür installiert oder ähnliches also nein du kannst ihn z.Z nicht nutzen. Du kannst aber an der Satuszeile die Helligkeit ganz einfach und schnell regeln zu dem verbraucht der automatische Helligkeitssensor Akku und zwar nicht wenig. Also an der Statuszeile gedrückt halten und nach links (dunkler) oder rechts (heller) einstellen ;)
 
R

rom2007

Experte
Also ich hab so nen Sensor. Der befindet sich auf der Höhe der statusbar, vielleicht auch bisschen höher . Wenn man da entlang streicht ändert sich die Helligkeit.
Edit: zu langsam...

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
rom2007 schrieb:
Wenn man da entlang streicht ändert sich die Helligkeit.
"Entlang streichen " hat aber auch nicht wirklich viel mit "automatisch " zu tun.
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
ok verwirrung.
1.) das galaxy w hat keinen heliggkeitssensor.

2.) das galaxy w hat einen helligkeitssensor, welcher aber nicht funktioniert weil keine treiber dafür vorhanden sind. was ich aber auch extrem bescheuert finde, denn
a.) verkauffsstart 4. quartal 11 und es gibt immer noch keine treiber/sonst was für den sensor, was aber sowieso nicht schlimm ist weil
b.) es der sensor sowieso nicht bringt, weil er sowieso zu viel akku benötigt. da frag ich mich wieso baut man sowas überhaupt ein.

3.) das galaxy w hat einen helligkeitssensor der auch funktioniert. bei mir hat er bis jetzt allerdings noch nicht funktioniert, bzw. weiß ich nicht wo man ihn einstellt.
 
R

rom2007

Experte
YesMan schrieb:
"Entlang streichen " hat aber auch nicht wirklich viel mit "automatisch " zu tun.
Helligkeit wird aber automatisch geändert :D

@noob diesen "Sensor" muss man richtig treffen. Schaffe es auch nicht immer. Aber dass das W von selbst die Helligkeit ändert, geht derzeit nicht. Ob die Treiber fehlen weiß ich nicht.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
aber bringts es letzlich überhaupt was wenn die helligkeit automatisch geregelt wird? würde ein funktionierender sensor wirklich helfen (also an der akkulaufzeit und am komfort her)? falls ja find ichs wirklich bescheuert das monate nach dem verkaufsstart sowas noch nicht funktioniert und wahrscheinlich auch niemals funktionieren wird. hab da so das gefühl das die schlauen von samsung quasi nur den sensor reingebaut haben zur optik und damit sichs besser verkäuft.

und haben alle anderen android handys eigentlich auch nie einen funktionierenden helligkeitssensor oder ist da das galaxy w eine ausnahme?
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
rom2007 schrieb:
Helligkeit wird aber automatisch geändert :D
Achs so. Und wenn ich bei meinem Auto das Lenkrad nach rechts einschlage , biegt das Auto auch automatisch nach rechts ab, oder wie?
:confused:
 
R

rom2007

Experte
Der Vergleich passt irgendwie nicht ?!

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
so ich hab nochmals etwas gegoogelt
Also mein W kam mit 2.3.5, als ich es gekauft habe und der Sensor funktionierte. Zumindest hatt er dann die Helligkeit komplett runtergeregelt, aber nicht wieder zurück. Ich konnte mit der App Quick Settings das ganze abstellen - also ihn deaktivieren, indem ich die automatische Helligkeitssteuerung eingeschaltet habe. Beim Ausschalten war er wieder aktiv und das Problem wieder da. Jetzt hab ich bei der 2.3.6 festgestellt, dass er permament deaktviert ist, egal was ich da einstelle.

Mir kann es also recht sein solange es nicht richtig funktioniert. Aber das Problem mit der Zeitanzeige in den SMS wurde dadurch nicht behoben, obwohl das ja schon seit 2.3.2 behoben sein soll.
d.h. mit der version 2.3.5 hat der helligkeitssensor fast richtig funktioniert -> mit 2.3.6 wurde er seitens samsung komplett deaktiviert, scheinbar hat samsung dann aufgegeben. jemand hatte deswegen auch bei samsung nachgefragt. antwort ->

[...]

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei diesem Gerät kann die Displayhelligkeit nur manuell bestimmt werden.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gern kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen aus Schwalbach

[...]
fazit -> >.<

edit:
hier https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-w-i8150.470/ein-einsteiger-berichtet.166406.html hat jemand nochmal nachgefragt ob überhaupt ein sensor verbaut ist.

würde der sensor eigentlich unter einer custom rom/cm9 laufen?
 
Zuletzt bearbeitet:
hanna30

hanna30

Neues Mitglied
Servus erstmal an alle, ich habe mich bis jetzt dumm und dämlich gegoogelt bis ich endlich auf diese Seite gestoßen bin.
Hatte auch ein Helligkeitsproblem mit meinem Samsung Galaxy W, aber dank euch und eurer Anleitung hab ich das Problem gelöst.
Liebe Grüße
 
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
hanna30 schrieb:
Servus erstmal an alle, ich habe mich bis jetzt dumm und dämlich gegoogelt bis ich endlich auf diese Seite gestoßen bin.
Hatte auch ein Helligkeitsproblem mit meinem Samsung Galaxy W, aber dank euch und eurer Anleitung hab ich das Problem gelöst.
Liebe Grüße
Gelöst ? D.h. bei dir funktioniert es? Oder hast du dich nur damit abgefunden das es nicht funktioniert ?

1. Also bei CM9 funktioniert Auto. Helligkeit auch nicht.

2. Laut XDA und einigen anderen Foren wurde kein Sensor eingebaut. Die haben das SGW auseinander gebaut und nachgeschaut.

3. Samsung selber und viele Webseiten geben an das es ein Lichtsensor eingebaut hat. Es ist sogar eine Bedienungsanleitung aufgetaucht wo es eindeutig angegeben wird.

Meine Vermutung:
Entweder es gibt 2 Versionen oder es wurde kurz vor Produktionsstart doch nicht eingebaut (wahrscheinlicher)

Gruß

THE-E

Gesendet von meinem GT-I8150 mit der Android-Hilfe.de App
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Es wurde wirklich von samsung angegeben das es einen lichtsensor besitzt? Ist das nicht betrug? Auch wenn der sensor mich nicht so dolle juckt, an sich hab ich dann ja einen lichtsensor bezahlt (na ja die paar euro, aber rein vom prinzip her) den ich nicht bekommen hab.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
Jetzt wirds aber sehr spitzfindig. Du weißt ja noch nicht mal genau, ob dein Gerät diesen Sensor hat oder nicht, wie kannst du da von Betrug sprechen? Ich denke, die Frage sollte sein, ob du mit dem Gerät zufrieden bist oder nicht. Was zu meckern findest du überall.
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
YesMan schrieb:
Jetzt wirds aber sehr spitzfindig. Du weißt ja noch nicht mal genau, ob dein Gerät diesen Sensor hat oder nicht, wie kannst du da von Betrug sprechen? Ich denke, die Frage sollte sein, ob du mit dem Gerät zufrieden bist oder nicht. Was zu meckern findest du überall.
Na ja wenn schon leute das ding aufgeschraubt haben... Sollte denke mal klar sein das es wirklich keinen sensor hat. Das das display dunkler wurde in android 2.3.5 liegt wohl nach nem thread im xda forum an so nem proximity gp2a sensor, aber was weiss ich.

Ob jetzt samsung wirklich direkt damit beworben hat weiss ich nich, aber zumindest meint der support + paar versandhandel das es einen helligkeitssensor hat, was ja anscheinend nicht stimmt.

Zufrieden bin ich mit dem teil auch ohne sensor. Trotzdem kommts bei mirn bissl plötzlich das es keinen helligkeitssensor hat da selbst in älteren Handbüchern vom galaxy w gezeigt wird das es einen helligkeitssensor besitzt. Na ja was solls kann man nicht ändern.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
Ich will ja jetzt nicht klugsch... (oder vielleicht doch? :smile:), aber das das W keinen Helligkeitssensor hat, hatte ich bereits in meinem ersten Posting geschrieben.
 
Oben Unten