Entsperrproblem nach ab- und wieder anlegen bei der Galaxy Watch4

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Entsperrproblem nach ab- und wieder anlegen bei der Galaxy Watch4 im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
N

newone

Erfahrenes Mitglied
Hi Leute,

hab da ein ziemlich nerviges Problem. Leg ich die Uhr ab, zb zum laden und leg sie danach wieder an, muss ich immer den Entsperrcode eingeben.
So weit so gut.
Nach einschlafen und erneuten Aufwachen des Displays fragt er aber immer wieder den Code ab. Ich muss also jedes mal die Uhr erneut entsperren. Nur ein neustart der Uhr hilft.
Zusätzlich hab ich das Problem dass die Galaxy Wear app immer den Benachrichtigungszugriff auf meinem Xiaomi verliert und somit keine Benachrichtigungen mehr ankommen.
Ein Reset der Uhr und erneute Installation der App hat keines der beiden Probleme beheben können.

Ist da was bekannt?
 
J

jahnecke

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du tätowiert bist,liegt es daran.
 
N

newone

Erfahrenes Mitglied
Bin ich nicht, bin auch nicht übermäßig behaart an den Armen. Glaub kaum dass es am Sensor liegt, Puls wird auch erkannt wenn ich die uhr entsperrt habe.
 
nitram777

nitram777

Experte
Hab an meinem Xiaomi Mi 11 für die Galaxy Wearable App und für das Galaxy Watch4 Plugin alle Berechtigungen erteilt und den Stromsparmodus auf aus. Benachrichtigungseinstellungen funktionieren problemlos und auch der Wischcode ist nur beim Ab-/Anlegen der Uhr oder manchmal Morgens nach Sleep Tracking notwendig.

Das gilt für die 46er Classic LTE. Auf meiner 44er BT hab ich noch kein Pay konfiguriert. Aber auch die Benachrichtigungen funktionieren hier problemlos.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Auch nach Blutdruck messen ist der Code fällig. Einmal am Tag oder morgens beim Anlegen ist notwendig, liegt an der Bezahlfunktion. Es soll halt sicher sein.
 
N

newone

Erfahrenes Mitglied
nitram777 schrieb:
Hab an meinem Xiaomi Mi 11 für die Galaxy Wearable App und für das Galaxy Watch4 Plugin alle Berechtigungen erteilt und den Stromsparmodus auf aus.
Die Funktionen habe ich auch gesetzt. Zusätzlich noch App "gesperrt" um ein löschen aus dem Speicher zu vermeiden.

1x am Tag und nach anlegen kann ich ja nachvollziehen. Aber bei jedem mal auf die Uhr gucken?
 
S

snobbytec

Neues Mitglied
Es fehlt hier einfach eine Funktion wie bei der Ticwatch. Nach anlegen muss der Code eingegeben werden und danach nicht mehr, so lange das Smartphone in der Nähe ist, also via Smartlock. Fehlt bei der Watch 4 leider noch. Werde das Samsung Mal als Verbesserungsvorschlag zukommen lassen. Mich nervt das ständige Abfragen des Codes nämlich auch.
 
c0r3

c0r3

Stammgast
Normal ist das nicht.
Ich muss den Code einmal eingeben nach anziehen der Uhr und danach den ganzen Tag nicht mehr.
 
G

Gelangweilter

Ehrenmitglied
Ist bei mir auch so. Der Code wird nur verlangt, wenn die watch ausgezogen war.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Ich gebe den Code auch nur einmal nach ablegen und wieder anlegen ein. Stört mich auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
angelssend

angelssend

Lexikon
Das mit dem Code hab ich hier beim anlegen, was ja logisch ist und zusätzlich fast jeden Morgen nach dem Aufwachen muss ich ihn auch nochmal eingeben (ich schlafe mit der Uhr am Handgelenk). Würde behaupten das Phänomen hab ich seit dem letzten Update.
 
Ähnliche Themen - Entsperrproblem nach ab- und wieder anlegen bei der Galaxy Watch4 Antworten Datum
2
16
13