Funktioniert die Schnarcherkennung auf der Galaxy Watch4?

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Funktioniert die Schnarcherkennung auf der Galaxy Watch4? im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
Chripta

Chripta

Erfahrenes Mitglied
Also bei mir steht immer dann keine Daten, wenn ich nicht geschnarcht habe.
Schnarchst du denn auch überhaupt?
 
nitram777

nitram777

Experte
Was ich auch festgestellt hab, wenn ich morgens Samsung Health öffne und die Uhr den Schlaf mit dem Smartphone synchronisiert:
Erst zeigt es nur die Schlafphasen an. Blutsauerstoff und Schnarchdaten liegen angeblich nicht vor. Wenn ich dann aber wieder aus S Health rausgehe und danach wieder starte, wird auch der Sauerstoff und meist die Schnarchdaten gezeigt. Sollten die Schnarchdaten immer noch fehlen, waren sie spätestens beim 3. Mal da.
 
Richu6

Richu6

Ambitioniertes Mitglied
Vielleicht schnarchst du auch nicht xD
 
Lahei

Lahei

Neues Mitglied
@Richu6
Schön wär's😂🙉🙊
Wenns ich nicht bin, ist's mein Mann
 
Lahei

Lahei

Neues Mitglied
Hallo zusammen. Es funktioniert immer noch nicht. Hab wirklich alles versucht u.a. die Uhr paarmal zurück gesetzt, vom Handy getrennt, alles auf Null gemacht u wieder von vorne, mit und ohne Ladekabel, mit und ohne Ladepad, Schnarcherkennung ist an, Daten-Berechtigungen bei Benutzung der App: an (Uhr und Handy) Aber da fällt mir auf, dass die Health-App NICHT bei den Berechtigten Apps unter "Mikrofon" (auf der Uhr) auftaucht, aber die Berechtigung ist freigegeben 🤷‍♀️
Und ja, ich schnarche definitiv😂
 
Richu6

Richu6

Ambitioniertes Mitglied
Hmm... steht denn "keine Daten" oder steht bei Schnarchen "0 minuten" seit dem health update heissts bei mir nicht mehr "keine daten" sondern "0 minuten" und schnarchen ist auf immer eingestellt.

Keine Ahnung. Bei mir gehts am ladekabel
 
Lahei

Lahei

Neues Mitglied
Bei mir steht "keine Daten"
Update hab ich gestern nachgesehen und die App war "auf dem neusten Stand".....
 
Julyy Blue

Julyy Blue

Fortgeschrittenes Mitglied
@Lahei bei mir geht's auch nicht. Schon ärgerlich wenn es die Funktion gibt, man sie aber nicht nutzen kann 🙄
 
Lahei

Lahei

Neues Mitglied
Da zweifelt man doch an sich!
Hoffentlich wird das durch ein Update behoben😡
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Stammgast
Ich habe bei mir festgestellt, wenn das Handy am Kabel/an der Induktion hängt und die Schnarcherkennung Erkennung aktiviert ist, wird "Schnarchen - (0) Minuten" angezeigt. Ist das Handy ohne Stromversorgung und Schnarcherkennung aktiviert, wird "Schnarchen - keine Schnarchdaten" angezeigt. Es scheint also wirklich so zu sein, die (theoretische) Aufzeichnung findet nur bei Stromversorgung statt. Finde ich echt blöd gemacht, für mich ist die Schnarcherkennung so nicht verwendbar, wer lässt denn freiwillig die ganze Nacht den Akku laden, so dass der am meisten gestresst wird!? Das sollte Einem doch selbst überlassen sein, ob ich mich mit z.B. 80 % Akku ins Bett lege und nach 6 Stunden mit von mir aus mit noch 30 % aufwache und dann mein Handy lade. Sofern ich meine Schlafzeit und Schnarchzeit einschätzen kann und damit auch den Akkuverbrauch. Zumal ja viele Samsung Handys nicht die Einstellung "Akkuschutz" haben, welche die Ladung bei 85 % automatisch beendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lahei

Lahei

Neues Mitglied
Ja, da muss ich Dir Recht geben.
Bei mir steht immer "Keine Schnarchdaten"🙆‍♀️ und es ist alles so eingestellt wie es sein soll, alles im aktuellsten Zustand, am Kabel oder nicht, es funktioniert einfach nicht.
Mir ist aber aufgefallen, dass trotz dass ich auf der Uhr die Schnarchdaten und die Mikrofonbenutzung während Benutzung der App eingeschaltet habe, die Health App auf der Uhr NICHT unter den Berechtigungen "Mikrofon" auftaucht, auf dem Handy schon🤔
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Stammgast
Wäre damit zu erklären, das Mikro vom Handy nimmt ja auch auf, nicht das von der Uhr.