Galaxy Watch4 wird zu heiß beim Laden

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Watch4 wird zu heiß beim Laden im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
B

Battleking4000

Neues Mitglied
Hi,
Hat hier noch jmd das Problem, dass die GW4 zu heiß wird beim Laden?
Ich nutze einen Wireless Duo Charger (Ep-n6100) und wenn ich morgens die Uhr vom Ladegerät nehme, erscheint dann eine Meldung A la: Abgekühlt, die Uhr kann wieder genutzt werden.
 
robin-h

robin-h

Experte
Ich benutze das Trio Ding... Bisher keine Probleme.

Kommt ausreichend Luft ran? Wie sieht's mit dem normalen Ladekabel aus? Ich hatte auch mal den Duo ... Der hat bei mir recht schnell Probleme gemacht
 
B

Battleking4000

Neues Mitglied
Das mitgelieferte habe ich noch gar nicht ausgepackt. Luft ist um das Ladegerät eig genug.
Muss mal heute Abend das mitgelieferte testen.
Hatte bisher keine Probleme mit dem Duo Charger und einer Watch active 2 und vorher ner Galaxy Watch.
 
D

DeepBlue23

Neues Mitglied
Direkt beim ersten Ladevorgang mit einem EP-P5200 Dou Charger überhitze ebenfalls meine neue GW4 😒 Samsung hatte ja beim Sprung auf die Active2 etwas am Ladestandard geändert, vllt. liegt es daran. Auf den neueren Dou- und Trio-Chargern (EP-P4300 und EP-P6300) lässt sich auch die GW1 nicht mehr laden. Schon ein wenig traurig...
 
C

ceulem

Neues Mitglied
Mir ging es mit meinem EP-P3105 genau so, die Uhr hat sehr langsam geladen und war sehr warm so daß ich beim entnehmen die Meldung mit der Überhitzung bekommen hab. Ich habe dann gelesen, dass es ab der Active 2 nicht mehr mit den alten Wirles Charger funktioniert, habe dann das beigelegte Ladergerät verwendet und siehe da, es hat einwandfrei geladen. Hab jetzt das EP-P3105 durch das EP-P4300 ersetzt. Echt schade das Samsung hier was geändert hat.
 
Huskie

Huskie

Stammgast
Ich habe meine Uhr heute bekommen und mit dem Duo Samsung EP 5200 geladen, während der Einrichtung und Installation des Updates war sie auf der Ladestation.
Alles gut und war auch nicht zu heiß
 
robin-h

robin-h

Experte
@Huskie evtl. hat das Update da ja auch geholfen... Eigentlich ist es ja eh schon ziemlich arm, dass der Qi-Standard hier kaum eine Bedeutung zu haben scheint.
 
Huskie

Huskie

Stammgast
Das könnte sein, er hatte aber das Update nach dem einrichten gemacht.
Mit dem Standard gebe ich dir recht.
 
robin-h

robin-h

Experte
@Huskie ich hatte das Überhitzen auf dem Duo und auf ner Drittanbieter Station.
Weiß aber nicht, ab wann das dann jeweils eingetreten ist... Hab's immer erst am nächsten Tag gemerkt.
Vielleicht hat die Zeit bis zum Update also schon gereicht.

Ich werde es auf jeden Fall nochmal auf den Stationen probieren, wenn das Update bei mir angekommen ist...

Ne peinliche Nummer ist es aber dennoch ;)
 
Ähnliche Themen - Galaxy Watch4 wird zu heiß beim Laden Antworten Datum
21
4
15