Kann man den Aktualisierungsintervall der Wetter Komplikation Samsung Watch Face ändern?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kann man den Aktualisierungsintervall der Wetter Komplikation Samsung Watch Face ändern? im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
M

m0bil3

Neues Mitglied
Kann man das irgendwo einstellen? Meist ist das Wetter/Temperaturen um Stunden veraltet. Erst wenn man die Wetter App öffnet und ganz unten aktualisiert, ist das Wetter aktuell.

Danke.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@m0bil3 Den Aktualisierungsintervall der Wetter-App auf der Uhr kannst du nicht direkt einstellen. Sie zieht sich ihre Infos nämlich nicht selbst, sondern von der (Samsung) Wetter-App auf dem Smartphone. Dort kannst du den Intervall einstellen.
 
M

m0bil3

Neues Mitglied
Danke, gefunden. Erst muss man ein Widget erstellen, da man die App nicht direkt starten kann.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@m0bil3 Stimmt, hätte ich dazu erwähnen können, sorry. Aber hast es ja gefunden. 😁
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
m0bil3 schrieb:
Danke, gefunden. Erst muss man ein Widget erstellen, da man die App nicht direkt starten kann.
Warum sollte ich die Wetter-App auf der Uhr nicht starten können? Jedes Face unterstützt es wahrscheinlich nicht, aber "Premium Analog", was bei den Standards dabei ist schon.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@Skippy64 Es ging um die Wetter-App aufm Smartphone, nicht auf der Uhr.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
@SgtChrischi,

ich versteh schon. Nur.....das Intervall ist automatisch auf der Uhr, bzw. dem Handy auf eine Stunde eingestellt, - kürzer geht es nicht.
Da brauch ich kein Widget, da die Wetter-App auf der Uhr sich automatisch aktualisiert. Könnte auch auf der Uhr auf >aktualisieren< gehen, wenn mir die Stunde zu lang ist.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@Skippy64 Standardeinstellung sind dort aber 6 Stunden, da ist 1 Stunde schon deutlich kürzer.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Bei mir ist Standard eine Stunde.
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@Skippy64 Hab's grad mal gecheckt: Wetter-App am Handy zurückgesetzt und aufm Diensthandy auch geschaut: beides 6h. Deckt sich ja auch mit der Aussage des TE:
m0bil3 schrieb:
um Stunden veraltet
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Grundsätzlich werden auf der gesamten Welt von allen Providern nur alle 6 Stunden die Daten erneuert.
(Egal ob von der NOAA, NASA, DWD oder GRIB / ICON2 Modelle)

Bezogen werden diese Daten von Satelliten ( Triangle / 13 km am Äquator) oder vom Flugverkehr)
Jeder Datensatz beinhaltet bis zu 109 Stunden Vorlaufzeit - Alles Andere darüber ist lediglich ein Wettermodel mit bis zu 60% Abweichung

Es sei denn ,es handelt sich um lokale stationäre Messpunkte ( wie z.b. der DWD) - aber dieser agiert damit nur in Deutschland
 
Zuletzt bearbeitet:
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Ich hatte mit der Wetterapp nie was am Hut, habe einen andere drauf. Wusste gar nicht, dass man das Intervall verstell kann, erst durch den Thread hier. Wie gesagt, habe da nie was gemacht und es steht auf einer Stunde.
 
R

Ryker1409

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Interval fürs Wetter kann man auch in der Wearable-App einstellen. Uhreneinstellungen -> Apps -> App-Einstellungen -> Wetter.
Das wirkt sich dann, wie hier im Thread schon geschrieben wurde, auf Handy und Uhr aus.

Ryker
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Kann man den Aktualisierungsintervall der Wetter Komplikation Samsung Watch Face ändern? Antworten Datum
18
7
5