Wie ladet ihr eure Galaxy Watch4 bei 24/7 Nutzung?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie ladet ihr eure Galaxy Watch4 bei 24/7 Nutzung? im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
Quarzer

Quarzer

Erfahrenes Mitglied
Huhu,

Wie ist euer Ladeverhalten bei solchen Uhren? Ich komme von der Huawei watch GT 2.

Also wann ladet ihr wie? Ich trage sie auch nachts. Oder brauche ich 2 Uhren zum wechseln?

Viele Grüße
 
noraja

noraja

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe momentan die Active2 und lade wenn ich dusche oder abends auf der Couch liege.
Ab und an auch 30 Minuten vor der Arbeit noch.
Aber denke der Akku der active hält länger, da schaffe ich 3 bis 4 Tage
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Sieht hier ähnlich aus, ich komme von der Active 2 und hab die auch immer abends wenn ich noch auf der Couch saß geladen und vor dem Schlafen dann wieder angezogen.
Wenn ich es mal verpeilt hab auch mal im Büro über Power Share mal nachgeladen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
bigfraggle

bigfraggle

Stammgast
Wann hast du die GT2 geladen, wenn du diese auch Tag und Nacht getragen hast?
Mach's mit der GW4 genauso 😉
 
Quarzer

Quarzer

Erfahrenes Mitglied
Naja, meistens am Wochenende, wenn man relaxed. In der Woche habe ich solche Phasen nicht. Daher frage ich ;)

Falls mir die Uhr richtig gut gefällt, hole ich vlt wirklich 2 :D stört es den Akku lange auf dem Paß zu liegen?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pleitegeier

Guru
Eben mal fürs Laden im Auto eingerichtet 😁20210827_090244.jpg20210827_090254.jpg
 
R

Rockosupra

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehr coole Idee. Habe ich gerade schon bei Facebook gesehen und könnte auch was für mich sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
K

kriscross

Experte
Ich hab die GW 4 44mm LTE, lade bisher eigentlich nur während ich dusche, hat bisher immer gereicht.