Wie schließe ich bei der Gaalaxy Watch4 die verlinkte Musik-App?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie schließe ich bei der Gaalaxy Watch4 die verlinkte Musik-App? im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
Manfred9

Manfred9

Erfahrenes Mitglied
Auf meiner Uhr erscheint in der Mitte unten eine blaue Note. (Bild 1)
Wenn ich darauf klicke, erscheint der Player mit dem Titel "Honda Roadsync" (Bild 2)

Honda Roadsync ist eine Steuerungsapp für mein Motorrad. Keine Audiodatei.
Meine Frage: Wie bekomme ich diese Note weg, bzw. was muss ich machen, um den Player zu beenden?
 

Anhänge

onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
Dieses Verhalten nervt mich ebenfalls. Bei mir wird dann meist ein angeblicher Player meiner alternativen App vom Mi Band angezeigt (den ich weder kenne, noch wissentlich für irgendwas verwende, das Band ist einfach nur mit meinem Handy verbunden).
Es wurde hier im Forum auch schon angesprochen.
Soweit ich mich erinnern kann, gibt es keine Möglichkeit diese Anzeige / den Player manuell zu beenden und warum diese überhaupt ab und zu erscheint, ist mir auch unklar.
Aber vielleicht gibt's ja neue Erkenntnisse dazu und jemand meldet sich damit hier.
Nach einer Weile verschwindet dieses Notenzeichen (samt ominösen Player) übrigens (also zumindest bei mir) auch wieder von alleine. Warum auch immer ...
 
Zuletzt bearbeitet:
AL66

AL66

Stammgast
@Manfred9
Schon mal versucht oder nachgesehen ob die App Zugriff auf "Dateien und Medien" "nur wärend der Nutzung" hat?
Das wäre jetzt erstmal eine Idee von mir!
 
nitram777

nitram777

Experte
Das ist die Mediensteuerung. Die hab ich auch, wenn ich z.B. Spotify am Smartphone laufen habe (Spotify nicht auf der GW4 installiert). Damit kann ich über die GW4 zum nächsten / vorherigen Song, Pause, lauter/leiser, etc.

Und laut Playstore:

Mit Honda RoadSync können Sie:
- Anrufe tätigen und erhalten
- Textnachrichten erhalten
- auf Textnachrichten freihändig mit Sprachbefehlen antworten
- die Navigation von Google Maps starten und verwenden
- Ihre Lieblingsmusik hören
- und vieles mehr!


D.h., du könntest deine Lieblingsmusik mit der GW4 steuern. Oder du ignorierst einfach die blaue Note ;)
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
@nitram777
Da mich dieses Verhalten ja ebenfalls nervt, würde mich interessieren, ob es außer ignorieren eine Möglichkeit gibt, den dann angezeigten Player (und damit das Notenzeichen) zu beenden?
Ich finde da keine Möglichkeit. Dieser Player auf der Uhr verweist mich dann immer auf mein Handy, dort läuft der Player aber nicht sichtbar und lässt sich damit auch nicht beenden. Und wie gesagt, auf der Uhr gleich gar nicht.
Hast du da ne Idee dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:
Manfred9

Manfred9

Erfahrenes Mitglied
Tatsächlich verschwindet die Note nach einiger Zeit von selbst.
Es hängt irgendwie mit Spotify zusammen, da ich über die App "Honda Roadsync" am Handy Musik horchen kann mit Spotify.
Ich habe heute aber weder "Honda Roadsync" noch Spotify laufen lassen.
Ein komisches Eigenleben!
 
nitram777

nitram777

Experte
Der "Player" auf der Uhr ist soweit ich weiß kein Player sondern ein Bestandteil des Betriebssystems. Aber auf dem Smartphone muss irgendeine App mit Medienfunktion die Mediensteuerung auf der Uhr triggern/aktivieren. Vielleicht hilft es ja, wenn die Note wieder erscheint, mal im Taskmanager vom Phone nach und nach sämtliche (auch im Hintergrund) laufende Apps zu killen, um eventuell den Übeltäter identifizieren zu können.

In den GW4-Optionen gibt es noch "Mediensteuerelemente anzeigen". Aber selbst deaktiviert, erscheint zumindest die blaue Note. Aktiviert poppt glaub ich direkt die Steuerung auf.
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
@nitram777
Welches Handy hast du, mit einem Taskmanager, der im Hintergrund laufende Apps anzeigt?
 
nitram777

nitram777

Experte
Ich hab ein Xiaomi Mi 11. Vielleicht hab ich mich doof ausgedrückt. Klar, dass im Taskmanager nicht alle Apps/Dienste auftauchen, aber ein "Musikplayer" (bzw. App, die Medien spielen kann) sollte dort schon auftauchen, auch wenn im "Vordergrund" eine andere App läuft.
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
@nitram777
In meinem Samsung Note 10+ gibt's keinen Taskmanager. Der wäre sicherlich hilfreich.
Laufende Apps zeigt nur die Status-/Benachrichtigungleiste an.
Das scheint ja irgendwie das Problem zu sein, dass ein Hintergrundprogramm die Mediensteuerung der Uhr "triggert", nur findet man dafür auf dem Handy keine Anzeige.
Und sichtbar (im Vordergrund) läuft halt gar kein Player bzw. es werden ja keine Medien gerade abgespielt.
Vielleicht hat noch ein (Samsung) Note Experte eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja danke.
Das ist nur die ganz normale Anzeige aller geöffneten Apps.
Leider nicht vergleichbar mit einem detaillierten Taskmanager, der ja noch aktuell laufende Prozesse anzeigt. Und schon gar nicht Hintergrundprogramme/- prozesse.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das da:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
@Manfred9, Gehe einmal in die Galaxy Wearable App, UhrenEinstellung - Anzeige - Dort schaltet du Mediensteuerelemente Anzeigen aus.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@onlinfuchs, dein Note 10+ hat einen Taskmanager, einfach mal unten auf die drei Striche links klicken, dort kannst du auf alle schließen gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
nitram777 schrieb:
In den GW4-Optionen gibt es noch "Mediensteuerelemente anzeigen". Aber selbst deaktiviert, erscheint zumindest die blaue Note. Aktiviert poppt glaub ich direkt die Steuerung auf.
@Poly Leider behebt das nicht das Problem. Das Notenzeichen und der "Player" tauchen trotzdem auf der Uhr auf.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Poly
Danke. Aber siehe Post und Screenshot #12. Auch dort kann das geschilderte Problem nicht gelöst werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Die kleine Note ist doch zu ignorieren? Oder. Der Steuerungsbefehl kommt ja vom Handy. Wenn eine App dafür verantwortlich ist , vielleicht könnte man etwas in der App bei Genehmigungen machen. Teste mal dort, wenn du weißt, welche App dort angezeigt wird.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Wie hier, ich glaube schon erwähnt, öffnet sich Spotify gern automatisch im Hintergrund. Ich habe auch ein Note 10+, bei mir ist auch keine Note zu sehen, nur wenn ich Musik höre.
 
Zuletzt bearbeitet:
onlinfuchs

onlinfuchs

Fortgeschrittenes Mitglied
@Poly
Es geht doch darum, zumindest habe ich den Threadstarter so verstanden, wie man es weg bekommt.
Nebenbei, wäre es ja ganz hilfreich und interessant, was dieses Verhalten / die Anzeige auf der Uhr überhaupt erst auslöst.
Da ist der Hinweis, das doch einfach zu ignorieren, wenig hilfreich.
Danke für den zweiten Hinweis.
Leider wird ja dort keine App angezeigt, sondern ein ominöser Player. Und das irgendwie nicht im Zusammenhang mit der dazugehörigen App.
Aber trotzdem vielleicht eine Idee. Danke. Nur momentan nicht wirklich umzusetzen (siehe vorher).
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Poly schrieb:
Wie hier, ich glaube schon erwähnt, öffnet sich Spotify gern automatisch im Hintergrund. Ich habe auch ein Note 10+, bei mir ist auch keine Note zu sehen, nur wenn ich Musik höre.
Ich benutze kein Spotify. Das war der Threadstarter.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Klar, wenn das "Problem" mit dieser Note (aktuell) nicht lösbar ist, muss man halt damit leben.
Aber versuchen es zu lösen oder zumindest zu verstehen kann man doch, dafür ist doch dieses Forum (übrigens ein sehr gutes, hilfreiches) da, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Wie schließe ich bei der Gaalaxy Watch4 die verlinkte Musik-App? Antworten Datum
14
16
3