Pro Galaxy Watch5 Pro - Kopfhörer koppeln sich nicht mehr automatisch

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Watch5 Pro - Kopfhörer koppeln sich nicht mehr automatisch im Samsung Galaxy Watch5 / Watch5 Pro Forum im Bereich Samsung Forum.
Springbar

Springbar

Neues Mitglied
Nach dem letzten Update der Galaxy Watch 5 Pro LTE in dieser Woche koppeln sich meine Samsung Buds Pro nicht mehr automatisch. Erst nach dem Neustart der Watch funktioniert dies wieder. Am nächsten Tag geht das Spiel von vorne los.

Hat jemand ein ähnliches Problem oder besser, eine Lösung?
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Dauergast
@Springbar
Bitte mal die allgemeine Empfehlung ausprobieren:
Alte (gekoppelte) BT-Verbindung komplett vom Handy löschen und eine Neukopplung durchführen.
 
Springbar

Springbar

Neues Mitglied
@onlinfuchs
Danke dir für den Tipp. Du meinst bestimmt die Verbindung auf der Watch löschen. Dies habe ich gerade nochmal gemacht. Beim letzten Mal hat dies für einen Tag funktioniert und am nächsten Tag konnte ich die Koppelung erst nach dem Neustart vornehmen. Sollte das Problem weiterhin bestehen, melde ich mich hier.
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Dauergast
@Springbar
Achso, ja dann hatte ich es falsch verstanden.
Wenn die Kopfhörer nur mit der Uhr gekoppelt sind, dann die Verbindung natürlich auf der Uhr löschen.

Allerdings verstehe ich jetzt deine Problematik nicht (mehr) ganz.
Ich war davon ausgegangen, die Verbindung (der zuvor gekoppelten) Kopfhörer findet nach ner Weile nicht mehr automatisch statt.
Deswegen bei Verbindungsproblemen die alte Kopplung komplett löschen, eine Neukopplung durchführen und hoffen, die Verbindungsprobleme sind damit beseitigt.

Du schreibst aber, eine Kopplung findet nicht automatisch statt.
Wie meinst du das?
Eine Kopplung muss doch zum Anfang immer nur einmal und von Hand durchgeführt werden (Pairing-Modus aktivieren, Geräte suchen sich im Pairing/Kopplungs-Modus, die Kopplung muss auf dem jeweiligen Gerät bestätigt werden).

Danach gibt's jeweils eine Liste von miteinander gekoppelten Geräten und eine VERBINDUNG findet dann (normalerweise) automatisch statt.

Aber Bluetooth-Geräte koppeln sich niemals automatisch, eine Kopplung muss immer erst eingerichtet werden, ansonsten würden sich doch sämtliche (fremden) Geräte jeweils miteinander verbinden.
 
Zuletzt bearbeitet:
waldi801

waldi801

Fortgeschrittenes Mitglied
@
onlinfuchs
Ich glaube du hast das nicht richtig verstanden. Die erste Koppelung muss natürlich manuell erfolgen, aber es geht um das erneute Verbinden wenn das Gerät wie z.b. Kopfhörer wieder eingeschaltet werden. Bei älteren Geräten die das nicht Unterstützen muss dann die Bluetooth-Verbindung manuell angestoßen werden wohingegen bei Geräten, die Googles Fast-Pair unterstützen, sich automatisch wieder verbinden.
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Dauergast
@waldi801
Das war ja meine letzte Frage, um was es denn nun eigentlich geht.
Da steht ja leider nicht, dass es um die erneute Verbindung geht, sondern um ein automatisches Koppeln.
Man sollte vielleicht in der Problematik die Begriffe nicht durcheinander bringen, falls es doch "nur" um die automatische Verbindung geht.

Dann verstehe ich aber #3 nicht, weil es dort wieder ums Koppeln geht, obwohl ich ja in meinem Tip nun darauf hingewiesen habe, die alte, bestehende Kopplung zu löschen.

Ich kann ja auch nur das verstehen, was genannt und beschrieben wird.

Im übrigen geht's ja um um die neuesten Geräte, welche eine automatische Verbindung unterstützen.
 
Zuletzt bearbeitet:
waldi801

waldi801

Fortgeschrittenes Mitglied
Das war von mir nicht böse gemeint. Kann ja auch sein dass ich das falsch verstanden habe. Aber mal schauen was der Threadstarter dazu meint.😇
 
onlinfuchs

onlinfuchs

Dauergast
@waldi801
Alles gut, da fast keiner was böse auf.

Und du hast Recht, der Threadstarter könnte sich da mal am besten dazu äußern.
 
Ähnliche Themen - Galaxy Watch5 Pro - Kopfhörer koppeln sich nicht mehr automatisch Antworten Datum
0
5
2