G388F Samsung Galaxy XCover3 (SM-G388F): Wird rSAP unterstützt?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy XCover3 (SM-G388F): Wird rSAP unterstützt? im Samsung Galaxy Xcover 3 (G388F/G389F) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
F

Fox1Lead

Neues Mitglied
Hallo, ich habe seit ein paar Tagen ein XCover3, welches ich mir bestellt habe, weil es out of the box das SAP Profil hat.
Leider funktioniert die ganze Sache quasi gar nicht.
Immer wenn das Auto versucht sich die Simkarte zu holen, bringt das XCover den Fehler, ich hätte die Simkarte entfernt und will einen Neustart.
Ich habe bereits das Telefon einige male Factoryresettet und auch schon Pin abfrage der Sim aktiviert und deaktiviert.
Auch die FSE im Auto (VW Premium FSE, neues Model RSAP und Handsfree) habe ich mit einem anderen Telefon probiert, (Galaxy S2, Android 4.1.2) dort geht die Paarung und Einrichtung in 60 Sekunden ...
Mit dem Samsung Support habe ich auch schon 1h versucht, die Sache ans laufen zu bekommen, aber ohne Erfolg und mit dem Ergebnis, das es an VW liegt. (VW sagt natürlich fehlerhaftes SAP durch Samsung, jetzt bin ich der doofe)
Ich habe schon etwas gesucht und fand die App Android-Rsap.com, leider braucht man dafür Rootrechte.
Diesen Weg würde ich ganz gerne gehen, leider findet man zu dem Thema XCover 3 rooten bisher im Netz nichts brauchbares / sogar 1-2 fakes.

Ich hoffe das ich hier richtig bin und bedanke mich schon mal im voraus.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wie immer wenn's um Bluetooth geht, sollte man einen Praxistest machen; möglichst vor dem Kauf natürlich! ;) Wenn's also nicht klappt, Gerät zurück zum Händler, wenn das noch irgendwie möglich ist. Vergiss die Sache mit dem "Nachrüsten"; selbst das klappt, schon BT-bauartbedingt höchst selten. Es hat schon seinen Grund, warum sich BT noch nicht wirklich durchgesetzt hat.

Und dann muss der Androide rSAP unterstützen, was die wenigsten (richtig) tun.


Natürlich auch Dir ein herzliches Willkommen im Forum!
 
F

Fox1Lead

Neues Mitglied
Danke für die freundliche Aufnahme :)
naja zurückgeben will / kann ich ne.
Fakt ist halt Galaxy S2 Samsung Datenblatt: SAP Profile
XCover3 Datenblatt: SAP Profile ...
daher geht meine aktion schon eher in Richtung Root und dann die APP Testen, nur die Sache mit dem Root ist nicht ganz ohne :(
Daher wende ich mich an euch.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
r(everse)SAP ist das Gegenteil von SAP; da geht's darum wer wenn kontrolliert! ;)

Wenn es Dir die Sache wert ist, na dann aktiver' eben den Root-Account (was nicht Thema dieses Threads ist) und probier' es aus! Nur ist halt hinterher nichts mehr mit umtauschen, zurückgeben, Garantie usw. ;)
 
F

Fox1Lead

Neues Mitglied
ja das ist klar.
Aber im Datenblatt des Galaxy S2 steht auch nur SAP drin und das geht perfekt (gestern getestet)
Wegen dem root bin ich genauso hier, weil ich bisher nicht gefunden habe was mit meinem Telefon funktioniert...
Die Sicherheitslücke vom Towelroot hat meins ja nicht, also muss ich wohl über Odin flashen, hab nur noch keine Idee was und wie.

https://de.wikipedia.org/wiki/SIM-Access-Profile
daraus lese ich rSAP und SAP eine Sache 2 Namen
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Bei BT gibt's derart viele Fallstricke äh Kombinationsmöglichkeiten, dass eben nur der Praxistest mit Verlässlichkeit Auskunft darüber gibt, ob zwei Geräte wie gewünscht und versprochen zusammenarbeiten. Da hilft Dir kein Datenblatt. Zudem zeigt die langjährige Erfahrung, dass bestenfalls die Mittelklasse-Geräte (zu denen das Xcover 3 keineswegs gehört) halbwegs sinnvoll punkto BT unterstützt werden, also im Zusammenhang mit FSE zu gebrauchen sind.
 
F

Fox1Lead

Neues Mitglied
ja da hast du sicher recht, fakt ist aber auch das Adressbuch Transfer und Handsfree wunderbar funktionieren, nur beim SAP scheint es einen Bug zu geben
das Handy meint dann immer ich hätte die Simkarte entfernt (vorher steht im Display sogar remote Sim Profile aktiviert, exakt die selbe Meldung kommt beim Galaxy S2 auch, nur mit dem Unterschied das es geht)
Ich möchte es trotz der Problematik mit Garantie usw gerne mit der APP
http://www.android-rsap.com versuchen, diese Deaktivert die Samsung eigene Sap Umsetzung. Dazu ist halt Root zugriff notwendig, könntet ihr mir dabei helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dr.schnappata

Neues Mitglied
Hallo XCover3-Fans,

für alle die es interessiert:
Das XCover3 interne SAP Protokoll funktioniert NICHT mit der Firmware "G388FXXU1AOD4" (die war bei meinem bei der Auslieferung installiert. Auch die Zusatzsoftware rSAP funktioniert NICHT.

Gestern habe die neuste Firmware "G388FXXU1AOI2" (DBT) eingespielt - und nun funktioniert das SAP Protokoll einwandfrei - zumindest mit meiner FSE (VW Premium FSE). Allerdings wird hier bei der Übertragung von Kontakten nur die SIM-interne Kontaktliste unterstützt. Für die Übertragung der Handy-interne-Kontaktliste ist eine zusätzliche App nötig. Ich nutze hier die "Bluetooth Phonebook" App (Bluetooth Phonebook – Android-Apps auf Google Play)

Die neue Firmware läßt sich genauso einfach mit TWRP rooten ...

Gruß
Ralf
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Übers Community-Minibetriebssystem lässt sich bei jeder OS-Version der Root-Account aktivieren!
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy XCover3 (SM-G388F): Wird rSAP unterstützt? Antworten Datum
1